Direktverbindung Linux -> Apple

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von kopmann, 01.08.2006.

  1. kopmann

    kopmann Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    31.01.2005
    Hallo zusammen,

    ich bin gerade dabei, ein Mediacenter auf Basis eines Mac Mini aufzubauen.

    Jetzt möchte ich von meinem alten VDR die Videos auf den Mini kopieren.
    Über WLAN + NFS dauert das jedoch recht lange (zumindest funktioniert es).
    Ich habe also nun meinen VDR direkt neben den Mini gestellt und mit einem Netzwerkkabel verbunden (WLAN beim Mini abgeschaltet).
    Ich kann über dieses Netzwerkkabel jedoch nicht auf den VDR zugreifen ( Verbindung steht, da ich auf den Apache des VDR's komme ).

    Was muss ich wo einstellen, damit es funkioniert?

    Danke Euch,

    Christian
     
  2. Generalsekretär

    Generalsekretär MacUser Mitglied

    Beiträge:
    829
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    06.06.2005
    Wenn es vorher per WLAN funktioniert hat, dann muß es an sich auch über Kabel gehen.

    Betrifft die Änderung WLAN->LAN nur den Mac oder auch den PC?
    Falls ja, hast Du für LAN gleiche oder verschiedene IP wie für WLAN? (WLAN deaktiviert?)
    Hast Du evtl. NFS am VDR so konfiguriert, dass er nur von einer speziellen IP angesprochen werden kann? (entsprechende allow-Direktive)
     
  3. kopmann

    kopmann Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    31.01.2005
    Es müsste alles laufen. Ich habe das Netzwerk richtig eingstellt.
    Im Linux-Rechner steht noch eine Broadcastadresse 192.168.1.255
    Die gehört wahrscheinlich auch dorthin. Nur gibt es unter Apple/Windows nirgends so ein Feld mit dieser Eigenschaft.

    Also: Ich komme per NFS+WLAN auf den Linuxrechner. Ich komme nur nicht auf ihn via NFS(!)+Netzwerkkabel; via http://192.168.1.5/videos gelingt es mit Netzwerkkabel.

    D.h. doch, es muss irgendein Parameter umgestellt werden - welcher jedoch?

    Grüße, Christian
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen