Digitaler Camcorder

Dieses Thema im Forum "Sonstige Multimedia Hard- und Software" wurde erstellt von OSX0410, 17.12.2002.

  1. OSX0410

    OSX0410 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.07.2002
    Beiträge:
    866
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen,
    wir überlegen, uns zu Weihnachten einen Digitalen Camcorder zu schenken. Hat jemand einen Tipp, bei welchem Gerät das Preisleistungsverhältnis stimmt? Wir sind eher Amateur-Urlaubs Filmer, beileibe keine Profis und wollen es auch nicht werden.
    Würde mich freuen, Danke,
     
  2. leselicht

    leselicht MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.10.2002
    Beiträge:
    1.072
    Zustimmungen:
    8
    Tja, ich schwöre auf Sony. Die Dinger sind in der Bildqualität anerkanntermaßen in Tests immer die Besten. Meist mit Carl-Zeiss-Objektiven. Und das ist ja bei jeglicher Kamera das A und O. Was nutzen 3 Megapixel, die durch gegossenes Plastik gucken???
    Ich verwende die PC 100, eine etwas ältere 1-Megapixel-Kamera, bei ebay mittlerweile so um die 1000 Euro zu bekommen. Oder eben jede andere kleine Sony.
    Und mit dem Mac absolut Plaque und Play, wie der Zahnarzt sagt: Der USB-Adapter für die Memorysticks läuft sofort ohne Treiberinstallation unter Jaguar und iMovie läuft eh sofort perfekt.
     
  3. OSX0410

    OSX0410 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.07.2002
    Beiträge:
    866
    Zustimmungen:
    0
    Das ist ja schon mal etwas, vielen Dank.
    Wobei selbst 1000 Euro für mich als Amateur-Strandleben-50. Geburtstag-Filmer schon recht viel sind.
    Gibt es einen bestimmten Grund, warum Apple die Canon MV 500 anbietet? Ich dachte immer, Mac und Canon seien ein sehr harmonisches Doppel...