1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Digitaler Camcorder

Dieses Thema im Forum "Sonstige Multimedia Hard- und Software" wurde erstellt von OSX0410, 17.12.2002.

  1. OSX0410

    OSX0410 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.07.2002
    Beiträge:
    866
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen,
    wir überlegen, uns zu Weihnachten einen Digitalen Camcorder zu schenken. Hat jemand einen Tipp, bei welchem Gerät das Preisleistungsverhältnis stimmt? Wir sind eher Amateur-Urlaubs Filmer, beileibe keine Profis und wollen es auch nicht werden.
    Würde mich freuen, Danke,
     
  2. leselicht

    leselicht MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.10.2002
    Beiträge:
    1.068
    Zustimmungen:
    8
    Tja, ich schwöre auf Sony. Die Dinger sind in der Bildqualität anerkanntermaßen in Tests immer die Besten. Meist mit Carl-Zeiss-Objektiven. Und das ist ja bei jeglicher Kamera das A und O. Was nutzen 3 Megapixel, die durch gegossenes Plastik gucken???
    Ich verwende die PC 100, eine etwas ältere 1-Megapixel-Kamera, bei ebay mittlerweile so um die 1000 Euro zu bekommen. Oder eben jede andere kleine Sony.
    Und mit dem Mac absolut Plaque und Play, wie der Zahnarzt sagt: Der USB-Adapter für die Memorysticks läuft sofort ohne Treiberinstallation unter Jaguar und iMovie läuft eh sofort perfekt.
     
  3. OSX0410

    OSX0410 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.07.2002
    Beiträge:
    866
    Zustimmungen:
    0
    Das ist ja schon mal etwas, vielen Dank.
    Wobei selbst 1000 Euro für mich als Amateur-Strandleben-50. Geburtstag-Filmer schon recht viel sind.
    Gibt es einen bestimmten Grund, warum Apple die Canon MV 500 anbietet? Ich dachte immer, Mac und Canon seien ein sehr harmonisches Doppel...
     
Die Seite wird geladen...