DigiBeta-Material kopieren?!

Dieses Thema im Forum "Digital Video" wurde erstellt von Valleo, 09.01.2007.

  1. Valleo

    Valleo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    24.10.2005
    Hallo, mein PowerMac G5 hat leider keine Decklink-Karte und auch nichts anderes vergleichbares eingebaut, um DigiBeta-Materil zu capturen, ich kann mir das Zeug auch nicht leisten.

    Ein Kollege von mir hat auf Arbeit eine Decklink-Karte, mit einer AVID-Software, womit er das hinbekommt. Da ich das Material aber in FinalCut schneiden will, muss ich es mir irgendwie von ihm kopieren. Wie heißen denn die Rohdaten, die AVID beim Einspielen dabei auf die Platte legt?

    Brauche ganz dringend ne Antwort. Danke.

    INFO: Kein Geld für teure Hardware :-(
     
  2. levante

    levante MacUser Mitglied

    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    7
    Mitglied seit:
    04.07.2006
    Es kann sein, daß Dein Kollege Dir aus dem Avid heraus erst Movies exportieren muss, bin mir nämlich gerade gar nicht so sicher ob Avid intern noch mit OMFs arbeitet oder inzwischen mit Quicktime. Den Avid Quicktime Codec kann man sich bei Avid runterladen (oder Dein Kollege gibt ihn Dir mit). Wenn Deine Platten schnell genug sind, dann solltest Du die Dinger auch ohne Konvertierung schneiden können.

    Ein Avid System mit einer Decklink Karte ist mir übrigens noch nie begegnet.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen