Diesen RAM Speicher kaufen oder diesen?

  1. aldiox

    aldiox Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.03.2006
    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    0
    Hier wird man ja total fertig gemacht was RAM-Kauf anbetrifft. Ich benötige zwar keinen weil mein iMac mit 1 GB rennt wie nix, aber schaden kann's ja nicht...

    Hab hier schon rumgelesen aber ausser 30 Leute - 30 meinungen nix gescheites gefunden. Was ist nun die Wahrheit???

    Die einen sagen, no name ist super, die andern sagen no name ist Schrott und musste 2 mal zurück gesendet werden...

    Ich hab mal gelesen Samsung soll gut sein aber ich finde nirgendwo einen 1GB RAM von Samsung.

    http://www.alternate.de/html/productDetails.html?artno=IAIEUF&
    http://www.alternate.de/html/shop/productDetails.html?artno=IAIE14&artno=IAIE14&

    Wären die zu empfehlen??? Und die wichtigste Frage:

    Wie prüfe ich die CL Zahl meines eingebauten Speichers? Ich will beim Speicherkauf nix falsch machen. Weil 2 RAM Steine mit unterschiedlichen Werten, klingt für mich nicht als ob es gut funktionieren würde.
     
  2. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.12.2003
    Beiträge:
    24.622
    Zustimmungen:
    2.092
    Hä, ich kaufe RAM mit den passenden Spezifikationen, bau ihn rein und hefte die Rechnung ab...

    Das hat mich bisher noch nie fertig gemacht..

    PS: Was machst du denn wen du mal "richtige" Entscheidungen treffen musst im Leben???
     
  3. AndreasE

    AndreasE MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.01.2004
    Beiträge:
    2.655
    Zustimmungen:
    143
    Bei dsp-Memory gefunden für deinen Intel-iMac:
    http://www.dsp-memory.de/v1/catalog/product_info.php?products_id=1740

    Ist zwar auch nicht von Samsung, wird aber als passend zu deinem Mac angepriesen. :)
     
  4. aldiox

    aldiox Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.03.2006
    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    0
    gerade von DSP hört man viel schlechtes.
     
  5. Lor-Olli

    Lor-Olli MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.04.2004
    Beiträge:
    7.055
    Medien:
    11
    Zustimmungen:
    1.237
    @aldiox,
    habe bisher ca. 20 mal RAM Erweiterungen eingebaut, von DSP, immer No Name, das ganze über einen Zeitraum von ca. 9 Jahren. Bisher nie Probleme gehabt. Gerade beim iMac (G5 und Intel) recht einfach. Mehr Speicher ist sinnvoll bei Programmen die ihn auch nutzen… (Photoshop, iMovie und andere mit großen Datenmengen), bei anderen bringt er nichts!
    Gruß Lor-Olli
     
  6. Gurkenbär

    Gurkenbär MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.03.2006
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Ich möchte auch meinen Arbeitsspeicher in meinem neuen Intel iMac 1.83 GHz aufrüsten (am besten auf 2GB), was muss ich denn da beim Speicherkauf beachten? Was für welche brauche ich da eigentlich genau?
     
  7. mac12

    mac12 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.10.2005
    Beiträge:
    1.115
    Zustimmungen:
    4
    DAS ist gerade parallel offen, schaut doch mal da rein. Gruß.
     
  8. aldiox

    aldiox Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.03.2006
    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    0
    Ja, auch da 30 Leute - 30 Meinungen, wie gesagt. Weiß jemand wo man Original-Speicher, also keine 3rd und so n sch... zb. von infineon oder Samsung bekommt???
     
  9. mac12

    mac12 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.10.2005
    Beiträge:
    1.115
    Zustimmungen:
    4
  10. aldiox

    aldiox Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.03.2006
    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    0
    Dieser RAM-Specher-Kauf ist echt ein Sche... Problem!
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Diesen RAM Speicher
  1. martinaperle
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    218
  2. pro15
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    973
  3. broooks
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    659
  4. chrischiwitt
    Antworten:
    34
    Aufrufe:
    1.703
  5. ckrumm
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    601