Dienste (Bildschirmfoto etc.)

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von Eames, 22.12.2003.

  1. Eames

    Eames Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.572
    Zustimmungen:
    14
    Mitglied seit:
    26.09.2003
    Wieso funktionieren die "Dienste" wie Bildschirmfoto etc. eigentlich nicht?

    Unter Jaguar haben die bei mir nicht getan, und unter Panther auch nicht :confused:

    Alle Menüpunkte sind grau, also nicht anklickbar.

    Mika
     
  2. ...keine Ahnung warum das nicht funktioniert, bei meinem
    Panther 10.3.2 funzt das.

    Einen Screenshot kann man auch mit dem Kurzbefehl
    æ shift 4 erstellen. Man erhlält dann ein Fadenkreuz
    und wählt den gewünschten Bereich aus.

    Hoffe mal das hilft etwas weiter....;)
     
  3. swamiji

    swamiji MacUser Mitglied

    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    25.07.2003
    Die Bildschirmfoto-Dienste stehen nur zur Verfügung, wenn du mit der Einfügemarke an einer Stelle bist in die ein Foto eingefügt werden kann. Also zum Beispiel in einer neuen E-Mail, wenn die einfügemarke im Nachrichtenbereich ist.
     
  4. Eames

    Eames Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.572
    Zustimmungen:
    14
    Mitglied seit:
    26.09.2003
     

    Wieso steht dann bei Bildschirmfoto "Bereich" und "Selbstauslöser"?
    Ich kann Deine Erklärung nicht ganz nachvollziehen.

    Die Hotkeys kenne ich!

    Mika
     
  5. swamiji

    swamiji MacUser Mitglied

    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    25.07.2003
     
    Die Idee ist wohl, dass du gerade einen Text schreibst und dir einfällt, dass hier (genau an dieser Stelle) zur Erklärung ein Bildschirmfoto angebracht wäre. Du nimmst also den Bildschirmfotodienst zuhilfe. Dieser Dienst stellt dir die o.g. drei Optionen zur Verfügung. Probier es doch einfach aus, wobei es sich eben vom Ergebnis der Kurzbefehle nicht unterscheidet, aber der Ausgangspunkt ist ein anderer.
     
  6. Eames

    Eames Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.572
    Zustimmungen:
    14
    Mitglied seit:
    26.09.2003
    Bei mir geht das nicht. Auch wenn ich einen Text tippe wie hier gerade.

    Mika
     
  7. martin_84

    martin_84 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    19.12.2003
    ich hab das gleich problem mit meinem 10.3 und muß auch immer die hotkeys verwenden`?

    sollte ich auf 10.3.2 updaten um das zu beheben?
     
  8. Eames

    Eames Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.572
    Zustimmungen:
    14
    Mitglied seit:
    26.09.2003
    Wird nichts bringen.

    Ging bei mir in noch keiner Pantherversion.
    Unter Jaguar hats ja auch nicht getan.

    Ich habe mal gelesen, dass dies mit dem BSD zusammenhängt, jedoch habe ich meines vollständig installiert.

    Mika
     
  9. swamiji

    swamiji MacUser Mitglied

    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    25.07.2003
    Der Dienst ist in Safari nicht freigegeben, probiert es doch einmal in Mail, in einer neuen Nachricht (s.o.) oder TextEdit.
    Bei mir funktioniert es schon immer mit OSX.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen