• Wenn du alle Inhalte sehen, oder selber eine Frage erstellen möchtest, kannst du dir in wenigen Sekunden ein Konto erstellen. Die Registrierung ist kostenlos, als Mitglied siehst du keine Werbung!

Die Zukunft von macOS mit ARM-Prozessoren?!

agrajag

Mitglied
Mitglied seit
25.08.2004
Beiträge
3.877
Wäre TB bei nur einem einzigen USB-C-Port nicht geradezu zwingend? Man könnte das Gerät sonst nie gleichzeitig laden und an einem externen Display betreiben. Ohne TB hätten sie dem Gerät doch wenigstens einen weiteren Port verpasst, sollte man denken.
 

Moriarty

Mitglied
Mitglied seit
17.06.2004
Beiträge
460
Wäre TB bei nur einem einzigen USB-C-Port nicht geradezu zwingend? Man könnte das Gerät sonst nie gleichzeitig laden und an einem externen Display betreiben. Ohne TB hätten sie dem Gerät doch wenigstens einen weiteren Port verpasst, sollte man denken.
siehe iPad.
Ein 12-Zoll ARM-Macbook wird im Grunde ein iPad mit fester Tastatur.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Leslie

electricdawn

Mitglied
Mitglied seit
01.12.2004
Beiträge
10.702
Und dafür gibt's den Adapter mit USB-C für das Netzteil und anders Geräte mit diesem Anschluss, einem HDMI-Ausgang und einem USB-A-Anschluss. Hat mir bis jetzt immer gereicht. Wird aber auch nicht als "Pro"-Maschine genutzt.
 

Artsketch

Mitglied
Mitglied seit
13.07.2020
Beiträge
33

apvar

Mitglied
Mitglied seit
03.01.2010
Beiträge
387
Und was war eigentlich die Basis von iOS, bzw. iPhone OS? Mac OS X, auch wenn es zu beging deutlich abgespeckt war.
 
Zuletzt bearbeitet: