Die ultimative NAS Lösung am MAC - Welche Ethernet Platte ist die Beste

  1. huetschemann

    huetschemann Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.11.2004
    Beiträge:
    972
    Zustimmungen:
    0
    Die ultimative NAS Lösung am MAC - Welche Ethernet Platte ist die Beste
     
    huetschemann, 06.03.2006
  2. pille

    pilleMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.12.2002
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Such doch bitte mal hier im Forum nach NAS - das Thema wird jede Woche neu eröffnet und ich habe keine Lust, alles nochmal durchzukauen.


    Nur so viel zu deine Anforderungen
    mehr als 13 Zeichen konnten Macs schon immer. Bei AFP 2.x war bei 31 Zeichen Schluss. Diese Beschränkung ist seit 3.x aufgehoben. Sonderzeichen sind immer etwas problematisch. Da du ja schreibst, dass auch Win-/Lin-(?)Rechner im Netzwerk sind, sollten zwar mit Geräten wie z.B. der Synology DiskStation DS 101 keine Probleme mit dem normalen westeuropäischen Alphabet auftauchen; spätestens aber bei diesen Zeichen (, ; : ? . " [ ] * / \ < = > |) hört es auf.

    -> DS 101
    du meinst per FTP oder ähnliches?
    -> DS 101
    -> DS 101 (Verwaltung per Browser).
    ->DS 101

    See ya
    Martin
     
    pille, 06.03.2006
  3. huetschemann

    huetschemann Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.11.2004
    Beiträge:
    972
    Zustimmungen:
    0
    ;) ;)
     
    huetschemann, 06.03.2006
  4. Ghettomaster

    GhettomasterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.03.2005
    Beiträge:
    821
    Zustimmungen:
    5
    Beides wurde mit der aktuellen Firmware Version behoben, steht auch in der ct von letzter Woche. Ich betreibe eine DS-101j an Mac und Windows, beide als Samba Share gemountet, absolut problemlos.

    CU
    Ghettomaster
     
    Ghettomaster, 06.03.2006
  5. huetschemann

    huetschemann Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.11.2004
    Beiträge:
    972
    Zustimmungen:
    0
    ;) ;)
     
    huetschemann, 06.03.2006
  6. Ghettomaster

    GhettomasterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.03.2005
    Beiträge:
    821
    Zustimmungen:
    5
    Aktuell würde ich mir in dieser Preisklasse keine andere mehr kaufen. Warum? ein NAS soll nur eines, funktionieren, den besten Netzwerkspeicher bemerkt man nicht bei der täglichen Arbeit und in dem Punkt kann ich mich nicht beschweren. Gut ich hab die DS101j mit 100MBit Uplink, daher bemerkt man bei großen Dateitransfers schon das die Platte nicht im Rechner vebaut ist sonder dediziert steht, aber sonst bin ich ziemlich glücklich.

    Platte ist eine 5400er 40GB von Samsung, war günstig, sehr leise und bei 100MBit isses egal ob 5400er oder 7200er. Backup mach ich via USB auf ne externe Platte, funktioniert ebenfalls bestens.

    Gekauft hab ich die DS-101 bei 21byte.de ist einer der beiden deutschen Distributoren und der Support scheint gut zu sein.

    Wunschlos glücklich bin ich dagegen nicht, das Webinterface mit dem die DS administriert wird entfaltet seine volle Pracht erst im Internet Explorer, wie weit das mit der neuen Firmware geändert wurde hab ich noch nicht getestet. Aber keine Sorge, auch mit anderen Browsern ist das Teil komplett administrierbar, man muß halt nur hier und dort auf kleine JavaScript Gimmicks verzichten.

    Noch Fragen? Frag ruhig :)


    CU
    Ghettomaster
     
    Ghettomaster, 06.03.2006
  7. huetschemann

    huetschemann Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.11.2004
    Beiträge:
    972
    Zustimmungen:
    0
    ;) ;)
     
    huetschemann, 06.03.2006
  8. huetschemann

    huetschemann Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.11.2004
    Beiträge:
    972
    Zustimmungen:
    0
    ;) ;)
     
    huetschemann, 06.03.2006
Die Seite wird geladen...