Die Ramfrage : Was bringt wieviel 1+1, 2+1 , 2+2 usw.

  1. Elbow

    Elbow Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.03.2006
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    2
    Moin,
    ich möchte mein MBP aufrüsten, bin aber leicht verwirrt.
    Das MBP kann maximal 3GB benutzen, eine höchst-ungrade zahl würde ich mal sagen :).

    Wenn ich nun das maximale ausschöpfen will, welche bausteine sollte ich mir kaufen ? Immerhin wird ja überall gesagt, dass 2 Bausteine im günstigen Fall gleich sein sollten. Nun würde mich interessieren bei welcher zusammensetzung ich die theoretischen 3GB am besten ausschlöpfen kann ? Ich habe logischerweise nur 3 Möglichkeiten:
    1GB+1GB
    2GB+1GB
    2GB+2GB (..sodass, 1GB quasi ungenutzt bleibt. Stell ich mir einfach mal naiv so vor)

    Ich würde mich sehr freuen, wenn mir jemand konstruktiv zur Seite stehen könnte. Danke
     
    Elbow, 16.02.2007
    #1
  2. ThiemoMD

    ThiemoMD MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.03.2006
    Beiträge:
    768
    Zustimmungen:
    39
    Was bitte ist an 3072 MB RAM ungerade? :p

    Wenn du das Geld dazu hast, nimm 3 GB (1+2) (weisst du eigentlich, wieviel ein 2GB Riegel kostet???)
    Ansonsten, nimm 2 (1+1)
     
    ThiemoMD, 16.02.2007
    #2
  3. jwolensky

    jwolensky MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.11.2006
    Beiträge:
    810
    Zustimmungen:
    0
    der leistungsverlust weil du dualchannell verlierst liegt um die 5% je nach anwendung... dafür hast du dann 3gb (und 2gb sind echt sauteuer, der billigste riegel denn ich kenne, kostet so um die 450euro, und das ist echt billig)
    diese frage wurde allerdings schon beantwortet>>> sufu
     
    jwolensky, 16.02.2007
    #3
  4. Elbow

    Elbow Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.03.2006
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    2
    Danke sehr.
     
    Elbow, 16.02.2007
    #4
  5. osarismax

    osarismax MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.02.2007
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Schätze, der beste Komprimiss sind zur Zeit 2x1GB, 2GB-Riegel stehen preismäßig in keinem vernünftigem Verhältniss, zur Zeit und das 1GB mehr reisst Dich, wenn überhaupt nur bei Harccore-Anwendungen raus, denke ich.
     
    osarismax, 16.02.2007
    #5
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Ramfrage bringt wieviel
  1. pfannkuchen2001
    Antworten:
    22
    Aufrufe:
    598
    David X
    10.05.2017
  2. king71
    Antworten:
    18
    Aufrufe:
    1.149
    Veritas
    27.01.2016
  3. lordmau
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    3.521
    Heat Vision
    02.06.2015
  4. robbie.rob
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    1.029
    manue
    24.01.2012
  5. Muwahid
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.931
    Herr der Ringe
    11.02.2012