Die gesundeste Kopfhörerform

martinibook

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
20.08.2005
Beiträge
8.741
Hallo,

Ich habe verschiedene Kopfhörer, die vom iPod, In-Ear, welche mit Nackenbügel. Allerdings wird ja gesagt, dass In-Ear sehr schlecht für die Ohren sind. Bei allen Kopfhörer wird bemängelt, dass bei längerem Tragen sich die Bakterien im Gehörgang verzehnfachen.

Gibt es eine Kopfhörerform, die gesünder ist als andere?
 

martinibook

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
20.08.2005
Beiträge
8.741
Das interessiert echt niemanden außer mich?
 

Silvercloud

Aktives Mitglied
Mitglied seit
07.04.2004
Beiträge
2.169
Gesund aus hygienischen Gesichtspunkten oder gesund was die Hörfunktion nach längerem Hören meint?
Ich persönlich halte ohraufliegende oder ohrumschließende für ratsamer und kann mich mit In-Ear Kopfhörer nicht anfreunden, zumal der Gehörgang als Bassleiter missbraucht wird. Nutze daheim jedenfalls einen großen Kopfhörer und für unterwegs einen ohraufliegenden. Letztere lässt sich auch problemlos mit iPod und iPhone betreibe.
 

janmac78

Aktives Mitglied
Mitglied seit
06.07.2007
Beiträge
2.545
Ich halte allgemein nichts von Kopfhörern, da ich die Musik am liebsten ganz (am ganzen Körper) spüre.... als Kopfhörer nutze ich allerdings ab und an mal Funkkopfhörer (allerdings keine In-Ear!)

Grüße, Jan
 
Oben