Die Druckereinstellung

Diskutiere das Thema Die Druckereinstellung im Forum Mac Zubehör.

  1. Kristinele

    Kristinele Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    16.03.2007
    hallihallo,

    ich habe jetzt im internet hin und her gesucht, bin aber noch zu keiner antwort gekommen. hoffe einer von euch kann mir da mal helfen.

    also, ich würde mit meinem macbook ganz gerne mehrere seiten drucken. die müssen aber nicht bzw. sollen nicht von hoher qualität sein. bei windows gibts ja die druckereinstellung "entwurf".
    wie kann ich denn so eine einstellung beim mac erreichen.
    ich drucke gerade 21 seiten. unter windows braucht er bei "entwurf" nicht wirklich lang. jetzt mit dem mac schon.

    hiiiiiilfe.

    eure Kristinele
     
  2. kettcar64

    kettcar64 Mitglied

    Beiträge:
    4.737
    Zustimmungen:
    546
    Mitglied seit:
    10.12.2004
    Wäre vielleicht auch ganz sinnvoll, Du würdest uns verraten auf welchen Drucker Du drucken möchtest? Von wegen Druckertreiber und so ;)
     
  3. eMac_man

    eMac_man Mitglied

    Beiträge:
    30.903
    Zustimmungen:
    2.895
    Mitglied seit:
    08.10.2003
    Wir hatten erst vor kurzem hier einen Thread, wo auch entsprechende Abbildungen vom Druckdialog eingestellt wurden. Da findest Du sicher auch die Antwort auf Deine Frage.
    Gruss
    der eMac_man
    edit: Habe Dir mal den letzten Thread hier rausgesucht:
    https://www.macuser.de/forum/showthread.php?t=290134
     
  4. Kristinele

    Kristinele Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    16.03.2007
    hey,

    danke für den thread. aber weitergeholfen hat er mir leider nicht. bei mir erscheint erst gar nicht "druckereinstellungen". das heißt bei mir dann wohl "druckeroptionen". aber dort kann ich auch nichts auf sparmodus einstellen.
    langsam verzweifle ich.

    mein drucker ist ein hp photosmart 1000.

    was soll ich nur tun?! :confused:
     
  5. Ma.

    Ma. Mitglied

    Beiträge:
    1.714
    Zustimmungen:
    107
    Mitglied seit:
    29.10.2005
    So sollte das auch bei Dir aussehen.

    [​IMG]
     
  6. Kaffeefahrer

    Kaffeefahrer Mitglied

    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    22
    Mitglied seit:
    28.10.2006
  7. Ma.

    Ma. Mitglied

    Beiträge:
    1.714
    Zustimmungen:
    107
    Mitglied seit:
    29.10.2005
    Kaffeefahrer
    ist der Name Deines Druckers nicht Jugendfrei?
    geheim?
    persönlich?

    :confused: :D
     
  8. Kristinele

    Kristinele Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    16.03.2007
    okay,

    bei mir sieht das so aus.
    muss ich wohl irgendein anderes programm installieren?

    schon irgendwie doof.
     

    Anhänge:

  9. emaerix

    emaerix Mitglied

    Beiträge:
    1.499
    Zustimmungen:
    22
    Mitglied seit:
    19.03.2004
    Setz doch einfach bei Resolution den auf den niedrigsten einstellbaren Wert.
     
  10. Kaffeefahrer

    Kaffeefahrer Mitglied

    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    22
    Mitglied seit:
    28.10.2006
    Alles drei, und noch viiiiiel mehr! ;)

    Ich hab den Screen eh bearbeitet, das war ein zusätzlicher Aufwand von 10 Sekunden, da nen Balken drüber zu machen - schließlich gehts hier nicht darum, was für ein Drucker das ist, sondern um die Einstellungen unten. ;)
     
  11. Kristinele

    Kristinele Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    16.03.2007
    jut, das werde ich dann mal morgen ausprobieren.
     
  12. eMac_man

    eMac_man Mitglied

    Beiträge:
    30.903
    Zustimmungen:
    2.895
    Mitglied seit:
    08.10.2003
    Ich habe das Gefühl, dass Du vielleicht nicht den aktuellsten Treiber von der Herstellerseite hast. So einen Druckdialog (wie abgebildet) kenne ich eigentlich nur von Laserdruckern, da diese eine sehr eingeschränkte Druckauflösung haben. 300*300 ist jedenfalls schon ein sehr geringer Wert. Darunter dürfte nur noch 150*150 liegen, der sich an manchen (Laser-)Druckern einstellen lässt.
    Trotzdem noch einmal mein Tip: Suche auf der Herstellerseite nach dem aktuellsten Treiber.
    Gruss
    der eMac_man
     
  13. Ma.

    Ma. Mitglied

    Beiträge:
    1.714
    Zustimmungen:
    107
    Mitglied seit:
    29.10.2005
    Welche Optionen verbergen sich denn bei Dir im Pulldownmenü "Druckoptionen" ?
     
  14. Kristinele

    Kristinele Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    16.03.2007
    das sieht so bei mir aus:
     

    Anhänge:

  15. Ma.

    Ma. Mitglied

    Beiträge:
    1.714
    Zustimmungen:
    107
    Mitglied seit:
    29.10.2005
    Bei Mixed Text u. Graphics , kannste da nichts einstellen?
     
  16. eMac_man

    eMac_man Mitglied

    Beiträge:
    30.903
    Zustimmungen:
    2.895
    Mitglied seit:
    08.10.2003
    @ Kristinele:
    Wie ich schon geschrieben habe, könntest Du versuchen bei "Resolution" die Auflösung auf 150*150 herabzusetzen. Obwohl 300*300 wirklich schon ziemlich weit "unten" ist.
    Gruss
    der eMac_man
     
  17. Kristinele

    Kristinele Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    16.03.2007
    sooooo,

    nach laaangem hin und her gesuche, habe ich mir den Treiber von HP mal heruntergeladen. mit dem 2. anlauf klappte das dann auch. jetzt geht auch das drucken in der entwurf-einstellung.

    das ganze sieht jetzt so aus. schon vieeeeel besser.

    kann zwar irgendwie nicht wirklich in den voreinstellungen ein profil speichern in dem auch graustufen vorkommen ( der stellt das nach dem speichern wieder auf farbe zurück; keine ahnung warum, aber egal), aber das soll ja nicht das problem sein. muss ich das halt immer manuell schnell einstellen.

    vielen dank an euch alle :cake: . immer wieder schön zu wissen, dass es leute gibt, die einem helfen wollen :)

    eure
    Kristinele
     

    Anhänge:

  18. eMac_man

    eMac_man Mitglied

    Beiträge:
    30.903
    Zustimmungen:
    2.895
    Mitglied seit:
    08.10.2003
    @ Kristinele:
    Na das sieht ja wirklich schon einmal ganz anders aus. :) Lag es also doch am Treiber, ja?
    Na, Hauptsache, Problem wurde behoben.
    Gruss
    der eMac_man
     
  19. undercover

    undercover Mitglied

    Beiträge:
    1.019
    Zustimmungen:
    33
    Mitglied seit:
    06.09.2007
    Hallo,

    ich habe das Problem auch, das sich die Druckqualität nicht ändern kann. Ich habe einen HP 840C über einen Printserver angeschlossen. Unter meinen Windowsrechnern kann ich ihn ansteuern als ob er lokal angeschlossen ist. Und unter OS X kann ich nur Drucken. Das nervt mich auch, weil wenn ich mal nur schnell was drucken will, dann sollte das auch in "Entwurfs Qualität gehen"

    Kennt jemand da eine Trick?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Druckereinstellung
  1. ESPETER
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    390
  2. doctor strangel
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    562

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...