Benutzerdefinierte Suche

Die besten/edelsten drahtlosen Tastatur / Maus Kombis für MAC/PC

  1. Francois

    Francois Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.01.2004
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich hatte lange zwischen der Anschaffung eines mac mini oder eines PC Barebones geschwankt. Letzten Endes bin ich nun doch nochmal beim PC hängengeblieben, da er weniger als die Hälfte des Mac kostet. Ist ein edler ASUS Pundit Barebone geworden.

    Jetzt suche ich allerdings noch eine entsprechend edle drahtlose Tastatur/Maus Kombi und wo anders als bei designvernarrten Macianern könnte ich sowas posten :D .

    Wenn ich da den üblichen Microschrott oder die Logitech Varianten anschaue bekomme ich ob des Designs in der Regel Würganfälle. Die zahllosen in der Regel vorhandenen Mediakeys benötige ich auch nicht. Ein funktionales puristisches Design mit Scrollradmaus ist da mir wesentlich lieber.

    Wer kennt entsprechend gut designte Kombis vorzugsweise im silber/Metalllook und idealerweise aus Aluminium? Weiß wäre auch ok.

    Wir können ja alle edlen cordless desktops sammeln, damit der Thread auch weiterhin nützlich ist.

    Also Tipps wären klasse und sobald ich was passendes finde poste ich es auch hier.
     
    Francois, 07.05.2005
  2. Eames

    EamesMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.09.2003
    Beiträge:
    2.572
    Zustimmungen:
    14
    Apple Pro Tastatur ;)
     
    Eames, 07.05.2005
  3. pique

    pique

    hehehe....100%
     
    pique, 07.05.2005
  4. Francois

    Francois Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.01.2004
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Ich dachte die Apple Pro Tastatur geht nur mit Macs :confused:

    Zumindest ist auf der apple homepage unter Kompatibilität nur MacOS angegeben.

    Die gibts doch auch nur in weiss oder? Hab noch keine silberne Variante gesehen.

    Ist die Pro Tastatur identisch mit dem Apple wireless Keyboard?

    Gibt es für die Pro Tastatur auch eine günstige Kombination mit Scrollradmaus?
    Welche Maus, die mindestens 2 Tasten und Scrollrad besitzt würdet ihr dazu empfehlen?

    Habe sonst noch das Microsoft wireless ice desktop gefunden. Sieht auch ganz nett aus, auch wenn mir die scheiss Mediakeys auf die Nerven gehen:

    [​IMG]
     
    Francois, 07.05.2005
  5. Artaxx

    ArtaxxMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.03.2004
    Beiträge:
    6.096
    Zustimmungen:
    174
    Die wohl hammergeilste Tastatur (zumindest für den Mac) ist diese hier:
    [​IMG]

    Eine Tastatur im Apple Design mit IBM Anschlag. Wenn das Ding nicht 100 Euro kosten würde und es die auch mit deutschem Layout geben würde, hätte ich die schon längst.

    Quelle: http://matias.ca/tactilepro/index.php?refID=7

    Gruß
    Artaxx
     
    Artaxx, 07.05.2005
  6. Francois

    Francois Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.01.2004
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    @ Artaxx

    Ist aber keine Funktastatur und in dem Thread gehts ja ausschliesslich um Funkperipherie! Aber klar, die Tactile ist ein Gottesgeschenk. Wäre mir aber auch zu teuer.

    Habe noch eine andere Funktastatur von MAcally gefunden:

    [​IMG]

    Und damit ihr mal eine richtig geile Tastatur seht: Speedlink 6465 Ultra, leider leider auch nicht als Funktastatur erhältlich. Sie ist sehr flach und zum Teil aus Metall gefertigt. In Natura sehr sehr edel!. Sowas wäre ideal:

    [​IMG]
     
    Francois, 07.05.2005
  7. Eames

    EamesMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.09.2003
    Beiträge:
    2.572
    Zustimmungen:
    14
    Die Apple Pro Tastatur gibt es auch als Bluetooth Modell, und sie funktioniert auch am PC tadellos. ;)
     
    Eames, 07.05.2005
  8. v-X

    v-X

    Logitech DiNovo Media Desktop mit MX900 alles über Bluetooth.
     
  9. Francois

    Francois Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.01.2004
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    @ Mikalux

    Ist das denn nun das Apple wireless keyboard? Ich finde einfach bei Apple keine Apple Pro wireless Tastatur.

    @v-X

    Sicher eine exzellente Wahl, aber sprengt mit 250€ doch deutlich mien Budget.
     
    Francois, 07.05.2005
  10. eiq

    eiqMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.01.2005
    Beiträge:
    4.756
    Zustimmungen:
    369
    Was genau meinst Du mit IBM-Anschlag?
    IBM-Notebook-Tastaturen finde ich richtig gut vom Anschlag, mein IBM Rapid-Access Keyboard ist im Vergleich zu meiner jetzigen Apple Wireless Tastatur eine Katastrophe: klapprig, laut usw.

    Das einzige, was ich beim Apple Keyboard vermisse sind vernünftige Tastenbeschriftungen. Da hat Apple echt gepennt, von Usability keine Spur.

    Gruß, eiq
     
Die Seite wird geladen...