iPhone Dicke Sleeve Tasche für iPhone 8 gesucht

Diskutiere das Thema Dicke Sleeve Tasche für iPhone 8 gesucht im Forum iPhone, iPad und iPod Zubehör.

  1. detto87

    detto87 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    436
    Zustimmungen:
    57
    Mitglied seit:
    27.11.2010
    Moin!

    Für das iPhone 5 damals (und somit auch meinen Nachfolger, das SE) habe ich immer folgende Hülle benutzt: http://cross-coretech.com/wp-content/uploads/2012/09/smartcase_iphone5_pocket_earpods_md.jpg


    So etwas suche ich nun auch für das iPhone 8, aber ich finde immer nur Cases die dauerhaft am Phone kleben (möchte ich nicht) oder Sleeves die so dünn sind, dass man sich Sorgen machen muss wenn es runterfällt.

    Kennt ihr etwas vergleichbares fürs aktuelle iPhone?
     
  2. Maulwurfn

    Maulwurfn Mitglied

    Beiträge:
    21.137
    Zustimmungen:
    4.562
    Mitglied seit:
    06.06.2004
    Meines Erachtens sollte eine einigermaßen robuste Hülle für für "normale" Fallhöhen ausreichend sein, auch wenn diese nicht ganz so dick ist. Es geht ja in erster Linie darum, Kratzer zu vermeiden.
     
  3. detto87

    detto87 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    436
    Zustimmungen:
    57
    Mitglied seit:
    27.11.2010
    Damit meinst du auch Sleeves/Taschen? Kennst du eine ausreichend dicke für das iPhone 8? Denn ich finde meist nur solche dünnen Stoffdinger.
     
  4. Maulwurfn

    Maulwurfn Mitglied

    Beiträge:
    21.137
    Zustimmungen:
    4.562
    Mitglied seit:
    06.06.2004
    Ich nutze selbst die Leder-Hülle von Apple – für mich das Beste. Wenn ich bei Amazon etc. mal kurz nach "iPhone Sleeve" suche, kommen solche Filz-oder Lederhüllen, die meines Erachtens für "normale" Stürze vollkommen reichen. Das in dem Video gezeigt Teil halte ich für übertrieben. Mal ganz davon abgesehen, dass es mir zu aufwändig wäre, es immer erst rauszuziehen, und dann ggf. doch wieder "lose" in der Handy zu haben. Was, wenn es genau dann herunter fällt? Dann lieber was, was immer dran ist, und sich das Gerät trotzdem bedienen lässt.

    Meine Meinung.
     
  5. detto87

    detto87 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    436
    Zustimmungen:
    57
    Mitglied seit:
    27.11.2010
    Hab ich ja anfangs auch gedacht. Nach langer Nutzung (bestimmt 4 Jahre) hab ich es aber so super empfunden... weil man einfach das Gerät nackt in der Hand hält. Das hat schon was. Ständig kaufen sich Leute ein mehrere hundert Euro teures Smartphone und stecken es ab Woche 1 in eine Hülle. Man bekommt eigentlich nie das Gerät tatsächlich in die Hand. Das fand ich nach dem Ablassen vom iPhone SE (wo ich die Hülle noch für hatte) echt schade, weil ich auf andere Hüllen umgestiegen bin. Nichts passte mir bis dato so gut. Klar, man hat dann eine leere Hülle in der Hand/Hose, das hat mich aber noch nie gestört. Das nackte Gerät zu halten hat das locker übertrumpft. Zumal man in den allermeisten Fällen sowieso sitzt wenn man das Telefon benutzt, geht mir zumindest so. Ob auf Arbeit oder Zuhause. Irgendwo lässt sich dann auch immer die Hülle hinlegen.

    Ich schau mal ob ich zumindest ähnliches finde, auch wenn es dann am Ende dünner ausfällt.
     
  6. Maulwurfn

    Maulwurfn Mitglied

    Beiträge:
    21.137
    Zustimmungen:
    4.562
    Mitglied seit:
    06.06.2004
    Ich verstehe nur den Widerspruch nicht: Du packst das Ding in eine Hülle, die das Gerät drei bis viermal so dick macht, nimmst es aber zum Benutzen raus. Wann fällt es denn runter? Meistens wenn man es in der Hand hat(te). Klar finde ich es auch klasse, das Gerät mal "nackt" in die Hand zu nehmen, aber für mich beißen sich Zweck der Hülle und deren Anwendung. Vielleicht auch der Grund, warum du da wenig findest.
    Ich will das jetzt aber nicht weiter ausweiten, deine Frage war ja eine andere.

    Guck mal hier: https://www.amazon.de/s/ref=nb_sb_n...arch-alias=aps&field-keywords=iphone+8+sleeve
     
  7. kay_ro

    kay_ro Mitglied

    Beiträge:
    830
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    210
    Mitglied seit:
    16.01.2004
  8. ferrismachtblau

    ferrismachtblau Mitglied

    Beiträge:
    555
    Zustimmungen:
    105
    Mitglied seit:
    09.08.2007
    Für dünn und hochwertig kann ich dir Hardgraft uneingeschränkt empfehlen. Bei mir ist gestern diese Hülle angekommen, ich bin absolut begeistert. Freitag in England verschickt worden, Montag da. Tolle Haptik, genial gut verarbeitet, perfekte Kanten, weiches Leder. Wenn dich der Preis nicht stört ...

    Aus meiner Sicht ist ein ausreichender Schutz gegeben - ansonsten gibt's die üblichen Verdächtigen aus Filz oder Leder von Almwild, Freiwild und wie sie alle heißen.

    [​IMG]
     
  9. GothicQueen

    GothicQueen unregistriert

    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    30
    Mitglied seit:
    12.02.2018
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...