1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Diablo II auch unter Mac OS X?

Dieses Thema im Forum "Mac Spiele" wurde erstellt von KAISERFRANZZ, 09.07.2003.

  1. KAISERFRANZZ

    KAISERFRANZZ Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.07.2003
    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    1
    genau das ist die frage, läuft diablo II auch unter os x? oder sollte man lieber unter 9.2.x spielen?
     
  2. Tsunami

    Tsunami MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.03.2003
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    ich spiele Diablo II problemlos unter OS X.

    Solltest Du die Erweiterung LOD benutzen, gibt es sogar einen Patch (war bei mir mit auf der CD) für OS X, mit welchem das Spiel imho etwas flüssiger läuft.

    Gruß

    .Ts
     
  3. Hier der OS X Patch:

    versiontracker.com/mp/new_search.m?productDB=mac&mode=Quick&OS_Filter=MacOSX&search=diablo&x=0&y=0
     
  4. Alexco

    Alexco MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.04.2002
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    0
    Diablo 3

    Diablo2 wird wohl das letzte Diablo sein, was auf dem Mac läuft.

    Diablo 3 wird von MS gemacht/gesponsert .....


    :(
     
  5. turbomac

    turbomac MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.09.2002
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    ich spiel auch Diablo II mit Mac OS X. Unter OS 9, wie OS X ist aber zu bemerken, dass das Spiel (zumindest bei mir) nur unterm Softwaremodus ruckelfrei läuft. So etwas nenne ich lausig programmiert. Sowie ich den OpenGL Modus andrehe, ist das Spiel praktisch unspielbar, da alle Monster vor sich hin ruckeln und ich meinen lieben Helden nicht mehr in die Schlacht schicken kann.

    Aber sonst machts Riesenspaß!

    Happy slaughtering,

    turbomac
     
  6. sanamiguel

    sanamiguel MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.08.2002
    Beiträge:
    1.524
    Zustimmungen:
    0
    Hi, hat jemand von Euch Erfahrungen damit, wie Diablo II mit einem IBook (vorzugsweise 800, 640 MB) läuft?
    Habe nähmlich keine Lust auf evtl. Ruckelorgien - hoffentlich kann ich mir bald einen vernünftigen IMac dazu leisten ;)

    Gruss,
    Michael
     
  7. minus

    minus MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.11.2002
    Beiträge:
    434
    Zustimmungen:
    0
    ... schaut doch nochmal hier nach: älterer thread

    ... unter OS9 sind wohl die nvidia-Treiber verantwortlich dafür
    ... habe selbst einen Quicksilver G4 933 mit gforce4mx 64MB
    ... unter OSX läuft es dann flüssig (bei mir)

    P.S.: hat schon jemand das diablo Update 1.10 Beta getestet?

    Gruß: minusman
     
  8. joy

    joy MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.05.2003
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Re: Diablo 3

    Naja das ist noch nicht raus, wir spielen ja auch AOK auf dem Mac und das ist mehr ein Microsoftspiel, als es je eins von Blizzard sein wird.
    Und noch (!) gehört Blizzard nicht M$.

    also beten hilft vielleicht noch ;)
     
  9. kermit

    kermit MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.05.2003
    Beiträge:
    994
    Zustimmungen:
    28
    Ich dache davon gibt es bisher nur die Win Version?!

    Da habe ich sie mal angespielt:

    Die meißten alten Charaktere dürften unter 1.10 als
    verskillt gelten.
    Es ist schwerer geworden.
    Dei Boss Monster sind nun viel stärker
    als Ihre Diener.
    Vieles ist gewöhnungsbedürftig...

    kermit