DIA - Show mit Ueberblendungen-mit welchem Programm?

Dieses Thema im Forum "Sonstige Multimedia Hard- und Software" wurde erstellt von nadira, 26.02.2004.

  1. nadira

    nadira Thread Starter Registriert

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    26.02.2004
    Hallo
    Eine Frage: Ich möchte gern für die Projektion mit einem Beamer eine Dia-Show herstellen. D.h. relativ hochaufgelöste Photos im Wechsel ( auch mit Text), weich überblendet- mit Musik unterlegt. (ca 10 -20 Min.) Also im Endeffekt wie eine klassische Dia-Vorführung mit zwei Überblend-Projektoren.
    Z.B.: (Achtung fette Datei! 7.5MB) >>
    http://www.tritonus-ensemble.de/Film/nichtnacht.mov

    Das Ganze sollte keine Powerpoint - Präsentation sein, sondern allein abspielen. Mit QuickTime Pro geht es nicht wirklich - Flash scheint mir zu komplex für so einen einfachen Vorgang.
    Wer kann mir eine Programm- Empfehlung geben?
    Oder falls es doch nur mit Flash geht, sagen wie`s geht.

    Einen herzlichen Dank im Voraus!

    nadira
     
  2. Einfache Variante:

    iphoto ->exportieren ->als Quicktime Movie (da kannste Überblendungen einstellen, Musik drunter legen etc.)

    2. Variante:

    imovie:

    Da kannste in die Bilder reinzoomen, Effekte drauflegen etc.

    Viel Spaß, ist wirklich einfach zu verstehen...

    Gruß
     
  3. Wildwater

    Wildwater Super Moderatorin Super Moderator

    Beiträge:
    11.050
    Zustimmungen:
    332
    Mitglied seit:
    31.03.2003
    hallo

    ich würde iphoto verwenden. da kannst du überblenden, und die zwischentexte - so noch nicht vorhanden - mit imovie erstellen und als standbild speichern.

    imovie würde ich meiden, da dort die bilder auf pal auflösung beschnitten werden (720x576 pixel) - das wars dann mit der qualität…

    gruss
    wildwater
     
  4. Problem ist nur:

    Du kannst in iphoto keine variierenden Blendenzeiten eingeben.
    Und wenn Du die Diashow wieder mit Toast als VideoCD brennst, ist die Qualität wieder scheisse.

    Also, egal ob iphoto oder imovie: Immer am besten das Noebook oder den Rechner an den Beamer anschliessen und nicht den Umweg üvber Video CD nehmen.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.