Deutsch-amerikanische Probleme

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von hanshelm, 27.08.2006.

  1. hanshelm

    hanshelm Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.08.2006
    Hi,


    ich bin jetzt seit einer Woche zufriedener Macbookuser ... (mein Macbook wird zwar warm, aber ich habe nichts gegen eine Schoßheizung)


    Ich habe allerdings ein Problem, dass sich jetzt spezifisch in Itunes niederschlägt: Deutsch-amerikanisches Registierungschaos ..


    Zur Geschichte:
    Ich habe mein Macbook über den Educational Discount gekauft (den ich als Deutscher nicht kriege).. Der Computer wurde also von einem Amerikaner gekauft aber direkt auf meinen Namen registriert ...
    Die Mail-in-rebate Geschichte lief Reibugnslos, da sie über den Käufer ging ... Da konnte ich meinen Namen diesmal raushalten ...

    Dann kam Apple Care (das muss man in dem Land registrieren, in dem man es gekauft hat) ... Hier musste allerdings wieder alles über meinen Namen laufen ... somit musste ich einen amerikanischen Apple Account abschließen und eine amerikanische Adresse angeben ....

    So ... Ich hoffe die Garantie und die erweiterte Applecare-Garantie stellen für mich keine weiteren Probleme dar .. (gilt ja weltweit)


    Allerdings habe ich jetzt ein Problem: Itunes ..
    Ich möchte nämlich Zugriff auf den deutschen Markt haben und nicht auf den amerikanischen ...
    Dies ist allerdings schwierig, da mein Itunes schon in amerikanisch startet und mich direkt nach meiner AppleID (die ist ja auch "amerikanisch" - Adrese zumindest) fragt ....

    Was mache ich nun? ... AppleID ändern, um dann allerdings wieder den Salat zu haben, dass AppleCare auf einen nicht existierenden amerikanischen Account registriert ist ..


    ich bin für Antworten dankbar
     
  2. moranibus

    moranibus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.530
    Zustimmungen:
    183
    MacUser seit:
    28.02.2006
    Hi,
    du kannst problemlos im deutschen iTMS einen neuen Account eröffnen. Den benützt du dann nur für iTunes; Garantie weiterhin mit dem amerikanischen.
    LG
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen