details über eine emailadresse?

Dieses Thema im Forum "MacUser Bar" wurde erstellt von celsius, 24.09.2003.

  1. celsius

    celsius Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.01.2003
    Beiträge:
    4.064
    Zustimmungen:
    3
    wie kann ich details über eine email adresse heraus bekommen, sprich name und adresse?! ist das überhaupt möglich?
     
  2. Grady

    Grady MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.04.2003
    Beiträge:
    2.280
    Zustimmungen:
    1
    Es gibt kein zentrales Verzeichnis wie beim Telefon.
    Am Einfachsten wäre ja, demjenigen seinen Gewinn in einem Preisausschreiben zukommen lassen zu wollen (syntaktischer Aufbau 5-). Wer wird da nicht antworten?! :D
     
  3. tzippy

    tzippy MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.06.2003
    Beiträge:
    1.148
    Zustimmungen:
    6
    also heutzutage muss man selbst bei so einer gewinnbenachrichtigung skeptisch sein :)
     
  4. tridion

    tridion MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.06.2003
    Beiträge:
    7.244
    Zustimmungen:
    242
    sowas kriege ich in letzter Zeit häufiger – natürlich fingierter Absender. Landet im junkordner.

    Gruß tridion
     
  5. Apfel-Lover

    Apfel-Lover MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.12.2002
    Beiträge:
    806
    Zustimmungen:
    0
    Hi celsius,

    bei Adressen der grossen Mailprovider dürfte das schwierig werden, denn die dürfen die Daten ja nicht herausgeben.

    Einfacher wird es, wenn die Mailadresse zu einer speziellen, providerunabhängigen Domain gehört, z. B. fred@freds-nachname.de. In diesem Fall kannst Du bei der Denic online den Domaininhaber ermitteln, zumindest seinen Namen und seine Anschrift. Für internationale Domains wie .com, .net, .org etc. gibt es ähnliche Möglichkeiten zur Onlinerecherche, den passenden Link finde ich jetzt auf die Schnelle nicht.

    Gruss
    Boris
     
  6. xlqr

    xlqr MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.09.2003
    Beiträge:
    1.942
    Zustimmungen:
    15
    ahoi

    schau doch mal applications -> dienstprogramme -> netzwerkdienstprogramm ... das kann sowas