1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

destiller ignoriert *.PS dateien

Dieses Thema im Forum "Drucktechnik" wurde erstellt von groove, 05.02.2005.

  1. groove

    groove Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.01.2005
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Hi ,

    ich hab folgendes problem:

    habe bisher auf 9.2.2 mit FH 9.0.1 und PS 7.0 und acrobat 5.0 gearbeitet.
    meine proofs hab ich mit adobe prepress ready aus einen hp1220c inkjet ausgedruckt(software war mit drucker gebundelt)

    da ich auf FH MX wegen funktionalität umsteigen musste, und wegen samba auf OS X (10.2.8) hab ich keine proofsoftware mehr für den HP1220 weil Adobe prepress ready nicht auf OS X portiert wurde.

    meine lösung:
    aus Photoshop und freehand über tcp/ip drucker an localhost und irgendeiner appler colorlaser ppd (oder acrobat destiller ppd) ein *.ps file erzeugen.
    das geht auch, aber mein destiller 5.0 "sieht" diese *.ps dateien nicht um sie in PDF zu konvertieren. d.h. bei datei öffnen werden sie nicht angezeigt!
    eps dateien kann ich sehr wohl konvertieren.


    wo liegt das problem?
     
  2. Tobsta

    Tobsta MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    0
    Hi groove,

    was meinst du genau mit "Beim Datei öffnen wird sie nicht angezeigt"?
    Normalerweise reicht es, die *.ps Datei auf den Distiller zu ziehen.

    Ne PostScript Fehlermeldung wird dir auch nicht ausgegeben, oder?
     
  3. groove

    groove Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.01.2005
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    ich hab einen hotfolder im destiller definiert wo ich die dateien hineinstelle,
    geht nicht!!!
    ich kann die dateien nicht auf den destiller ziehen, werden ignoriert.
    es sieht aus als würde der destiller diese dateien nicht als *.ps erkennen.

    vielleicht ein problem mit der classic umgebung?
     
  4. Ogilvy

    Ogilvy MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    2.184
    Zustimmungen:
    17
    ist das Suffix .ps dran bzw. sichtbar?



    Gruß
    Ogilvy
     
  5. groove

    groove Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.01.2005
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    im finder ist das suffix .ps sichtbar!!!!

    ich kapiers nicht!!

    muss ein bug sein!
     
  6. Ogilvy

    Ogilvy MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    2.184
    Zustimmungen:
    17
    Geht es denn, wenn du
    PS-Dateien aus anderen
    Anwendungen in den Hot-
    Folder druckst?

    Wie groß sind denn die
    PS-Dateien?

    Klappst wenn du die Datei
    manuell von OS X nach
    OS 9 kopierst und dann
    in den Distiller?

    Update auf 5.0.5 drauf?
     
  7. groove

    groove Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.01.2005
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    kein update auf 5.0.5 drauf, wo kann ich das finden?
     
  8. Ogilvy

    Ogilvy MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    2.184
    Zustimmungen:
    17
  9. groove

    groove Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.01.2005
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    habs installiert, der acrobat läuft jetzt unter OS X. genau das was ich nicht brauche, weil der soll ja die adobe prepress ready software unter classic ansteuern.

    und der destiller läuft trotzdem nicht unter OS X. sch....

    corel 11 kann die *.ps dateie die ich schreibe problemlos öffnen, aber unter OS X.

    der destiller erkennt sie einfach nicht, *.ai und *.eps erkennt er.

    danke für die hilfe, aber es will einfach nicht!
     
  10. ratti

    ratti MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.05.2004
    Beiträge:
    1.515
    Zustimmungen:
    56
    Untertstützt OS X diesen Drucker nicht? Auch nicht mit gimp-print?

    Gruß,
    Ratti