Desktop modding

el_veitho

Mitglied
Thread Starter
Registriert
28.04.2006
Beiträge
391
Hi!
Da ich über die Sufu nichts gefunden habe, mach ich jetzt mal ein neues Topic auf.
Mich würde intressieren wie man gut seinen Desktop modden kann. Von linux kenn ich zum Beispiel das XGL mit dem man geile Effekte auf den Desktop zaubern kann.
Was gibt es da so für OS X, weil nach einiger Zeit werden die Standardeffekte auch fad.

lg el_veitho
 

foggn86

Aktives Mitglied
Registriert
31.05.2006
Beiträge
1.885
Installier dir doch KDE oder ubuntu als Desktop und dann XGL/AIGLX/LookingGlas oder was auch immer ;)

Möglich ist das doch, oder?
 

Cadel

Aktives Mitglied
Registriert
23.10.2006
Beiträge
9.467
ja das ist möglich.
musst dann halt auf aqua als wm verzichten.
Was gibt es da so für OS X, weil nach einiger Zeit werden die Standardeffekte auch fad
die von xgl/compiz oder aiglx aber auch ;)
beryl fängt nach einer weile sogar an zu nerven :D
 

foggn86

Aktives Mitglied
Registriert
31.05.2006
Beiträge
1.885
Also mich nervt Beryl nicht, man muss die Effekte halt reduzieren. Wobbly Windows z. B. ist witzig aber nach einer Zeit nervig ;)
 

eMac_man

Aktives Mitglied
Registriert
08.10.2003
Beiträge
30.205
Das Thema lautet bei ihm "desktop modding" und da finde ich den gefundenen Thread auch passend. Das kommt eben davon, wenn die Leute nie genau schreiben, was sie meinen und wollen. ;)
Gruss
der eMac_man
 

el_veitho

Mitglied
Thread Starter
Registriert
28.04.2006
Beiträge
391
mich würde schon alles rund um das Thema intressieren. Nur bevor ich auf Aqua verzichtet, würd ich noch gern ein paar Methoden wissen wie man aqua etwas pimpen kann.
 

eMac_man

Aktives Mitglied
Registriert
08.10.2003
Beiträge
30.205
@ el_veitho: Zum Beispiel mit Shapeshifter (Shareware) oder UNO (Freeware). Siehe dazu auch meinen Post 4.
der eMac_man
 
Oben Unten