DeskPet Spielzeug für iPhone aktivieren nach über 10 Jahren Hoffnungslos ?

mutonia

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
13.04.2005
Beiträge
392
Vermutlich ein hoffnungsloses Unterfangen . :( Letztens gab der Grosse Bruder meinem Kleinsten ein TankBot genanntes mini Kettenfahrzeug . Mit den Worten: Hier das habe ich mit meinem iPhone immer gesteuert, das macht Spass .
Nun stehe ich vor einer unmöglichen Herausforderung. Der Kleine hat vom Bruder das alte iPhone 3 bekommen das er als iPod nutzt.
Ich habe das iPhone natürlich Neu aufgesetzt . Dabei ging die App für das Steuern des kleinen Tankbots verloren .
Im App Store scheint es die App nicht mehr zu geben . Das ganze stammt ja aus 2012/13
Ich habe auf dem MacMini in der Mobile Applications Sicherung von iTunes noch eine Version des Programms gefunden .
Aber wie bekomme ich das auf das iPhone 3 ???
Vermutlich alles hoffnungslos . Aber vieleicht hat ja jemand hier eine Idee.
Hier ein link zum Spielzeug damit ihr wisst wovon ich rede

DESKPET
 

ruerueka

Aktives Mitglied
Mitglied seit
04.04.2004
Beiträge
1.507
Du kannst das iPhone nicht aus dieser Sicherung wiederherstellen?
Eventuell kannst du die alte App auch mit Hilfe von z.B. iMazing zurückspielen, du solltest damit Zugriff auf das Dateisystem des iPhones bekommen.
Ich habe aber keine Ahnung, ob das auch mit so alten Systemen noch klappt...
 

BalthasarBux

Mitglied
Mitglied seit
07.01.2020
Beiträge
619
Konnte man damals(tm) nicht Apps in iTunes laden und dann via USB auf iPhone/iPod laden? Ich würde das iPhone anstecken und versuchen, die App aufs iPhone zu laden (drag&drop?).
 

lulesi

Aktives Mitglied
Mitglied seit
25.10.2010
Beiträge
5.497
Das ging aber nur mit alten Itunes Versionen, seit vielen Jahren unterstützt itunes diese Möglichkeit nicht mehr.
Ich würde einmal versuchen itunes 12.6.3 (oder früher) zu installieren und dort die gefundene app
hineinzupacken

Dann einen Abglich mit dem Iphone 3G oder 3GS (ein Iphone 3 gab es nicht) zu machen.
Hoffentlich braucht die App keinen Server, den es nicht mehr gibt.

https://www.heise.de/mac-and-i/meld...on-iTunes-hat-den-App-Store-noch-3852853.html
 

mutonia

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
13.04.2005
Beiträge
392
Hallo Vielen Dank für eure Hilfe . Der Mac auf dem das Programm im Mobile Applications Ordner befinet hat mittlerweile eine Version von iTunes mit welcher das nicht mehr geht . Ich habe noch einen alten MacMini mit dem sich das alte iPhone auch anschliessen und synchronisieren lässt . Jedoch bekomme ich die app weder durch Synchronisieren (Liegt im Ordener Mobile App) oder Drag u Drop auf das iPhone
Schade . Das Programm iMazing läuft leider auf dem Mini nicht mehr..
 

WeDoTheRest

Aktives Mitglied
Mitglied seit
19.10.2012
Beiträge
5.931
Bevor Du das iPhone frisch aufgesetzt hast wurde doch ein Backup gemacht.
Spiel dieses wieder ein und schau ob die App dann wieder da ist.
 

geWAPpnet

Aktives Mitglied
Mitglied seit
16.12.2007
Beiträge
12.646
Wenn eine App nicht mehr im Store ist, kann sie trotzdem noch über die Liste der eigenen Käufe ladbar sein - auch kostenlose Apps. Problem ist, dass Du mit Deinem iTunes-Account die App nie geladen hast. Es müsste also Dein Bruder in seinen Käufen schauen, ob da die App noch zu finden ist. Wenn das so ist, dann müsste er sich mit seinem iTunes-Account auf dem iPhone (3G oder 3GS? Ein iPhone 3 gab es nie.) einloggen und die App laden. Danach kann der iTunes-Account wieder gewechselt werden und die App würde trotzdem weiter funktionieren.
 

WeDoTheRest

Aktives Mitglied
Mitglied seit
19.10.2012
Beiträge
5.931
Da hast Du wohl was falsch verstanden. Das iPhone gehörte dem großen Bruder des Kleinen. Angemeldet war es wohl aber immer über den TE.
Oder ich hab das falsch verstanden.... :D
 

lulesi

Aktives Mitglied
Mitglied seit
25.10.2010
Beiträge
5.497
Wenn eine App nicht mehr im Store ist, kann sie trotzdem noch über die Liste der eigenen Käufe ladbar sein - auch kostenlose Apps. .....
Vielen dank!
Das wusste ich nicht, und mir fehlten verschiedene liebgewonnene Apps, die es inzwischen nicht mehr gibt.

Darunter war eine APP, die einer unserer Werksstudenten einmal programmiert hatte, in der viele Berechnungen
ausgeführt wurden für die ich sonst einen Computer benötige.
 

geWAPpnet

Aktives Mitglied
Mitglied seit
16.12.2007
Beiträge
12.646
Vielen dank!
Das wusste ich nicht, und mir fehlten verschiedene liebgewonnene Apps, die es inzwischen nicht mehr gibt.

Darunter war eine APP, die einer unserer Werksstudenten einmal programmiert hatte, in der viele Berechnungen
ausgeführt wurden für die ich sonst einen Computer benötige.
Ja, es lohnt sich auf alle Fälle, in der Käufe-Liste nachzuschauen. Nicht immer findet sich da die App, der Hersteller kann sie auch komplett rausgenommen haben, dann ist sie ganz weg. Aber häufig wird nur der Verkauf gestoppt, sie also nicht mehr im Store verfügbar gemacht. Sie ist dann trotzdem noch grundsätzlich da und kann über die eigenen Käufe heruntergeladen werden.
 

geWAPpnet

Aktives Mitglied
Mitglied seit
16.12.2007
Beiträge
12.646
Da hast Du wohl was falsch verstanden. Das iPhone gehörte dem großen Bruder des Kleinen. Angemeldet war es wohl aber immer über den TE.
Um so besser, dann braucht sie nur in den eigenen Käufen nachzuschauen. Wenn sie Glück hat, gibt es da noch die App.

Übrigens Dein Hinweis zum Backup bringt nichts, da im Backup ja keine Apps sind.
 

mutonia

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
13.04.2005
Beiträge
392
Hy Also das mit dem Backup ist so eine Sache . der Mac auf dem sich das Backup befindet hat mittlerweile ein Neueres System und ein Neueres iTunes . Der Ordner Mobile Applications ist zwar vorhanden aber das neuere itunes zeigt keine Apps mehr an . Downgraden möchte ich nicht das ist ja sehr kompliziert .
Auf dem Mac Mini wäre das richtige ältere iTunes vorhanden aber dort sind nur neuere sicherungen des Besagten Iphones 3 irgendwas .
dort wird die App Runbrik angezeigt aber seltsamerweise bringt weder Drag&Drop noch das Verschieben der App in den Mobile Application Ordner den gewünschten Erfolg .
 

geWAPpnet

Aktives Mitglied
Mitglied seit
16.12.2007
Beiträge
12.646
Hast Du jetzt mal in Deinen Käufen nachgeschaut?