Designer-Uhr aus Titan fuer Sport

ricci007

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
11.10.2004
Beiträge
2.547
Hallo zusammen,

da die Macianer weitaus mehr von Design verstehen, als sonst irgendwer im Netz, poste ich mein Anliegen einfach hier hinein :D.

Ich brauche fuer den Sport eine leichte Uhr und habe mich irgendwie auf das Material Titan eingeschossen :). Nun bin ich schon eine ganze Weile am ueberlegen, aber 99.9 % aller Uhren, die man als "Nicht-Millionaer" kaufen kann, sind grotten haesslig :(. Vorallem bei Funkuhren gibt es KEINE EINZIGE, die mir annaehernd gefaellt (muss aber zwangslaeufig keine Funkuhr sein). Aber auf gar keinen Fall soll es eine Digitaluhr sein!!!

Darum frage ich euch, hat jemand oder kennt jemand schoen aussehende Titan-Uhren, die fuer den Sport (Mountain-Biking, Schwimmen, Joggen, Wandern, Skifahren, Snowboarden, ...) geeignet sind?

Die einzige, die ich gefunden habe und die mir auch ganz gut gefaellt ist diese hier von Junghans:

Was meint ihr? Ich bin auf euere Kommentare gespannt und natuerlich :D auf eurere Anregungen...

LG

ricci007
 

Mai_Ke

unregistriert
Registriert
29.09.2006
Beiträge
5.591
Kommt darauf an, wo Du den Preisrahmen für Nichtmillionäre ziehst ;)

www.sinn.de hat ein paar Titanuhren. Oder auch welche, die so aussehen. (Tegiment). Am besten mal die Wecker mit dem Ti in der Typenbezeichnung anschauen.
 

Maex

Mitglied
Registriert
19.07.2006
Beiträge
591
Das ist meine Uhr, die ich für Sport nehme. Auf die Festina Uhren fahr ich eh voll ab. Ist aber leider keine Titan.
 

Feli

Aktives Mitglied
Registriert
09.10.2005
Beiträge
4.557
Ich reih mich mal mit ein, suche auch schon sehr lange eine bezahlbare schöne Uhr...Problem ich hab sehr dünne Arme und die meissten Modelle sehen daher einfach scheiße aus an mir :(

Also bitte nicht nur Vorschläge für Herrenuhren, sondern wenn ihr habt auch für Damenuhren...DANKE! :girli:
 

Mai_Ke

unregistriert
Registriert
29.09.2006
Beiträge
5.591
Feli schrieb:
Ich reih mich mal mit ein, suche auch schon sehr lange eine bezahlbare schöne Uhr...Problem ich hab sehr dünne Arme und die meissten Modelle sehen daher einfach scheiße aus an mir :(

Also bitte nicht nur Vorschläge für Herrenuhren, sondern wenn ihr habt auch für Damenuhren...DANKE! :girli:

http://www.sinn.de/onlineshopPRO/TEMPLATE/index-ka.php?id=344.030

Hat meine Freundin. Sieht edel aus und ist es auch. Leider nicht gerade billig, aber so was kauft man ja auch nicht jedes Jahr ;)
 

Itekei

Aktives Mitglied
Registriert
11.11.2003
Beiträge
5.080
Warum kaufst Du Dir nicht eine sporttaugliche Uhr von Polar o.ä.? Was brauchst Du denn einen teuren Klunker am Handgelenk (der auch noch altbacken und langweilig aussieht)?
 

ricci007

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
11.10.2004
Beiträge
2.547
Bei dem Aufbau und der Gestaltung der [sinn.de]-Seite hab ich eigentlich gar keine Lust mehr :D.

Naja, mehr als max. 250 EUR wollte ich fuer so eine Sportuhr eigentlich nicht ausgeben.
 

Mai_Ke

unregistriert
Registriert
29.09.2006
Beiträge
5.591
Ich glaub, bei Deinen Preisvorstellungen ist der Seitenaufbau von Sinn weniger das Problem ;) Der Link zu AP hat sich dann auch erledigt :D
 

st34Lth

Aktives Mitglied
Registriert
07.01.2004
Beiträge
1.610
Zum Sport ziehe ich mir normal einfach nur meinem Pulsmesser an. Eine Uhr aus Titan ist glaube ich auch eher eine Verletzungsgefahr als eine aus Plastik / Gummi (oder aus was auch immer diese Uhren sind).
 

ricci007

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
11.10.2004
Beiträge
2.547
Itekei schrieb:
Warum kaufst Du Dir nicht eine sporttaugliche Uhr von Polar o.ä.? Was brauchst Du denn einen teuren Klunker am Handgelenk (der auch noch altbacken und langweilig aussieht)?

Polar, kenne ich garnicht. Haben die auch einen Webauftritt?

Ich finde die Junghans Uhr eher geradlinig und eher weniger altbacken bzw. langweilig. Des Thema mit dem "teueren Klunker" habe ich ja schon oben ausgeschlossen :D.
 
Zuletzt bearbeitet:
D

DickUndDa

Wozu braucht man überhaupt eine Uhr für den Sport? Da tut man die Dinger runter...
 

ricci007

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
11.10.2004
Beiträge
2.547
iBook_G4 schrieb:
Der Link zu AP hat sich dann auch erledigt :D

:hehehe:

EDIT 1: Fuer eine wirklich schoene Uhr (die auch robust ist), wuerde ich auch bis zu 500 EUR ausgeben.
EDIT 2: Die Festina-Uhren sind wirklich sehr schoen. Aber leider auch schwer und fuer Sport nur bedingt geeignet... Habe selber zwei von denen.
 
Zuletzt bearbeitet:

biblio

Aktives Mitglied
Registriert
28.07.2003
Beiträge
1.300
@feli
Schon mal nach einer Taschenuhr ausschau gehalten ?

Ich bin seit Jahren nur noch mit meiner Taschenuhr unterwegs und trage keine Armbanduhr mehr.

Bringt immer wieder Spaß an Flughafenkontrollen - scheint nicht mehr so häufig vorzukommen. Was da schon alles gedeutet wurde.:rolleyes:
 

tridion

Aktives Mitglied
Registriert
21.06.2003
Beiträge
6.995
Feli schrieb:
Ich reih mich mal mit ein, suche auch schon sehr lange eine bezahlbare schöne Uhr...Problem ich hab sehr dünne Arme und die meissten Modelle sehen daher einfach scheiße aus an mir :(
Meine absolute Lieblingsuhr ist die Niessing Facet in Stahl - aber die schlage ich dir mal sicherheitshalber nicht vor, wegen des Preises .... :rolleyes:
Eine sehr schöne und leistbare Uhrenserie (um 240) ist die von Jacob Jensen, gibt's in Damen- und Herrenausführungen, schön schlicht ohne viel Schnickschnack die meisten ....

lieben Gruß
*trid :)
 

ricci007

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
11.10.2004
Beiträge
2.547
Des sind ja Digital-Uhren :(. Haesslich... *sorry*

@tridion: Die Jacob Jensen Uhren schauen schonmal nicht schlecht aus :D. Aber ehrlich gesagt gefaellt mir die Junghans immer noch besser.
 

neptun

Aktives Mitglied
Registriert
28.09.2003
Beiträge
2.041
Feli schrieb:
Ich reih mich mal mit ein, suche auch schon sehr lange eine bezahlbare schöne Uhr...Problem ich hab sehr dünne Arme und die meissten Modelle sehen daher einfach scheiße aus an mir :(
Wie wäre es mit einer Swatch-Uhr, die als Armband getragen wird? Dieses Modell lässt sich auch an dünne Arme anpassen: man kann einzelne Glieder rausnehmen.
Und bei Swatch-Uhren ist das Preis-Leistungsverhältnis ausgezeichnet.
 

Eden

Mitglied
Registriert
15.11.2006
Beiträge
152
wie heißt denn die junghans-uhr auf seite 1?
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten