Lifestyle Der Xiaomi Thread!

xplor3

Aktives Mitglied
Registriert
25.10.2009
Beiträge
1.077
wäre mir neu. in MIUI 10 gibt es überhaupt keine Werbung in den MIUI-Apps
 

monstropolis

Aktives Mitglied
Registriert
25.01.2009
Beiträge
1.686
"Xiaomi ist für Geräte mit guter Preis/Leistung bekannt. Das erreicht das Unternehmen durch eine niedrige Gewinnspanne – so hat die Firma in der Vergangenheit verkündet, nicht mehr als fünf Prozent an einem Smartphone verdienen zu wollen. Stattdessen wird allerdings auf Werbung gesetzt, die im System integriert ist. "

Quelle: https://derstandard.at/2000100512755/499-vs-799-Euro-Xiaomi-attackiert-Huawei-P30
 

xplor3

Aktives Mitglied
Registriert
25.10.2009
Beiträge
1.077
wie gesagt ich habe hier noch nie Werbung gesehen, weder in MIUI 10 noch im Xiaomi A1. das wäre mir auch komplett neu, wenn Xiaomi so eine Strategie verfolgt

qualitativer Journalismus :crack:
 

monstropolis

Aktives Mitglied
Registriert
25.01.2009
Beiträge
1.686
Es finden sich auf Google (hätte ich ja gleich mal schauen können) recht viele Hits zum Thema, da es scheinbar doch recht viele Devices mit Werbung gibt?!
 

xplor3

Aktives Mitglied
Registriert
25.10.2009
Beiträge
1.077
das ist äußerst seltsam, ich habe schon seit mehreren Monaten das Mi 8 (Global Version und auf deutsch), und auch einige Updates in der Zeit erhalten aber nie war Werbung drin

eben noch einige Apps probeweise geöffnet und herum gespielt, Dateien, Wetter, Fotos, Uhr, Rechner, MI Drop, Musik. war alles ohne Werbung. ist vielleicht regionabhängig, ich kann z. B. keine Designs/Themes installieren (ok sowas brauche ich auch nicht von daher nicht wichtig für mich)
 

monstropolis

Aktives Mitglied
Registriert
25.01.2009
Beiträge
1.686
Tatsächlich erscheint das seltsam. Hmmmm ...
 
Zuletzt bearbeitet:

stonefred

Aktives Mitglied
Registriert
20.11.2007
Beiträge
7.695
Auf dem Beamer (chin.version) ist alles voll mit chinesischer Bloatware und Werbung. Google Playstore ist nicht nur nicht drauf, sondern gesperrt, und lässt sich nur durch Rooten und Patchen freischalten. Aber ich find es sieht schön aus.... :)
 

usls1

Aktives Mitglied
Registriert
10.12.2003
Beiträge
2.814
Also in der Mi Home App wird, ab und an bis alle Geräte aufgelistet werden, ein Banner im unteren Teil der App eingeblendet.
Ich habe mal gelesen, dass im MIUI-Os Werbung in den Systemeinstellungen eingeblendet sein kann, habe aber auch gelesen, dass das alles unterbunden werden kann.
 

minimann

Aktives Mitglied
Registriert
06.10.2006
Beiträge
2.976
Hmm, bei mir in der Home App war noch nie Werbung zu sehen :kopfkratz:
 

warnochfrei

Aktives Mitglied
Registriert
02.03.2019
Beiträge
1.564
Gibt es ebenfalls Xiaomi-Jünger unter den Macusern? Habt ihr euch ebenfalls ein wenig anstecken lassen?

Xiaomi ist mit dem Pocophone ein durchaus würdiger Nachfolger für die preislich in immer neue Regionen vorstoßenden Landsmänner von OnePlus (bzw. BBK Electronics), abgesehen vom fehlenden NFC-Chip. Ich schätze jedes Feuer unter dem Hintern von Samsung, was das Preis-Leistungs-Verhältnis angeht. Denen ging es viel zu lange viel zu gut.

Ich würde mich nicht "Jünger" nennen - ich habe mal eine Zeitlang mit dem Pocophone F1 herumgespielt und die Mi-Reihe jahrelang aufmerksam beobachtet. Für mich persönlich fehlt der Oha-Effekt und die MIUI-Software ist auch nicht unbedingt mein Favorit unter den Android-Aufsätzen. Was das angeht, bleibt OnePlus schwer zu schlagen. Aber ich würde die Geräte durchaus jederzeit weiterempfehlen.
 

Leon1909

Mitglied
Registriert
08.05.2012
Beiträge
911
Ich liebäugel schon seit geraumer Zeit mit dem Mi 9, aber mein 7 Plus will ums verrecken nicht den Geist aufgeben und mal nervig langsam werden. Solange das nicht der Fall ist, mache ich mir auch noch keine ernsthaften Gedanken ob ich mir nun ein Xs Max hole oder das Mi 9.

Ernster sind da schon die Überlegungen, sich demnächst einen Xiaomi E-Tretroller anzuschaffen und dem Zweitwagen dafür ein Saisonkennzeichen zu verpassen. Die 7 Kilometer zur Arbeit kann ich dann im Frühjahr, Sommer und Herbst auch elektrisch zurücklegen.
 

xplor3

Aktives Mitglied
Registriert
25.10.2009
Beiträge
1.077
hab mir heute morgen den Roidmi F8 bestellt, werde später berichten. zumindest einen Vergleich zum Bosch Athlet kann ich machen
 

Rednose

Aktives Mitglied
Registriert
26.04.2007
Beiträge
5.503
Da hier ja einige Saugroboter von Xiaomi haben oder sich dafür interessieren habe ich gerade einen aktuellen Vergleich der verschiedenen Model (insgesamt 7) auf China Gadgets gefunden.

Klick
 

xplor3

Aktives Mitglied
Registriert
25.10.2009
Beiträge
1.077
hab den RoidMi F8 heute bekommen und gleich aufgeladen und anschl. gesaugt, 1x komplett quasi. was soll ich sagen, ich bin begeistert, so hab ich mir einen kabellosen Staubsauger vorgestellt. viel Zubehör, extrem flink und wendig, kommt auch gut unter Möbel hin. vom Gewicht und Handhabung genau richtig mMn. einzig die Bodendüse könnte ein wenig breiter sein, ist mir persönlich zu schmal. sonst bin ich zufrieden

hab einen Mix aus Laminat und Fliesen, alles auf 80W durchgesaugt. ein Stück Teppich musste ich auf 180W durchjagen, hat zwar viel Saft gezogen aber am Ende ein sauberer Hochflor. hat auch sehr viel gesaugt, deutlich mehr und gründlicher als der Bosch Athlet. aber verdammt ist das Teil laut bei 180W :D fast wie mein 20 Jahre alter Miele Staubsauger, wenn ich den auf Voll stelle. alles in allem habe ich ca. 35 Minuten gesaugt, dann fing die LED zu blinken
 

Gravmac

Aktives Mitglied
Registriert
22.11.2008
Beiträge
1.477
Hab mir auch den mi Robot zugelegt und bin ziemlich begeistert.
Mein Bosch indego Rasenmäher ist mittlerweile 6 Jahre alt und bräuchte bald mal einen Nachfolger. Gibts da was von Xiaomi? Wenn die schon so gut staubsaugen können, können die vielleicht auch gut Rasenmähen?
 

Dextera

Aktives Mitglied
Registriert
13.09.2008
Beiträge
16.094
So, hab heut für die Gattin mal den Xiaomi M365 eScooter bestellt ... bin mal gespannt auf das Ding.
 

Leon1909

Mitglied
Registriert
08.05.2012
Beiträge
911
Sei so nett und check mal bitte die Reichweite pro Akkuladung.
 
Oben