Der " Warum-ich-mir-immer-noch-kein -iPad-bestellt-habe"- Thread

Diskutiere das Thema Der " Warum-ich-mir-immer-noch-kein -iPad-bestellt-habe"- Thread im Forum iTalk.

  1. geWAPpnet

    geWAPpnet Mitglied

    Beiträge:
    11.817
    Zustimmungen:
    3.132
    Mitglied seit:
    16.12.2007
    Bitte? Der Gameboy war ein gigantischer Erfolg, der sich unfassbar gut selbst noch nach Jahren verkauft hat, als die Technik komplett veraltet war. Er hat die Geräteklasse der mobilen Konsolen begründet, die es nun seit mehr als zwei Jahrzehnten gibt und jetzt erstmals durch die iOS-Geräte echte Probleme bekommt.

    Also wenn Du natürlich so einen skurrilen Begriff von "durchgesetzt" hast, erklärt das alles. Sicher, nach DER Definition wird sich das iPad genauso wenig durchsetzen wie der Gameboy, das Auto oder das Telefon ...
     
  2. Der Reisende

    Der Reisende MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.387
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    187
    Mitglied seit:
    27.12.2011
    Das iPad 2 kann, was es für mich können muss.
     
  3. bigbenn28

    bigbenn28 Mitglied

    Beiträge:
    1.080
    Zustimmungen:
    54
    Mitglied seit:
    04.11.2011
    Wir haben im Haushalt 2 iphone 4s und mehrere Macbooks´s aber kein ipad .
    sehe den sinn darin nicht. Wenn ich bequem surfen will nehme ich die Media tastatur die an einem altem Macbook am tv hängt.(ist mal das display gebrochen)
    Touchscreen ist beim iphone was schönes brauche ich am pc aber nicht.
     
  4. Dackelfranz

    Dackelfranz Mitglied

    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    10
    Mitglied seit:
    10.02.2010
    Ein iPad kaufe ich erst, wenn ich daran USB Stick und externe Festplatten zum Datentausch anschliessen kann und man die DSLR Remote steuern kann wie mit meinem Mac Book.
     
  5. NiTrObUrGeR

    NiTrObUrGeR Mitglied

    Beiträge:
    1.401
    Zustimmungen:
    65
    Mitglied seit:
    05.07.2009
    Dann wirst du wohl nie eines haben :D
     
  6. Mauki

    Mauki Mitglied

    Beiträge:
    15.371
    Zustimmungen:
    154
    Mitglied seit:
    24.07.2002
    Ich würde mir sofort ein iPAD kaufen, aber aktuell ist das nicht im Budget drin :hehehe:
     
  7. Veritas

    Veritas Mitglied

    Beiträge:
    19.039
    Zustimmungen:
    4.735
    Mitglied seit:
    26.11.2007
    Wenn ich ùberlege, dass ich auf 16GB gerade einmal 550 Bilder bekomme und das iPad für die Daten viel zu langsam hast, kann man das eh vergessen. Mit der richtigen Software können iOS Geräte tethern -> Capture Pilot.
     
  8. Schnapfel

    Schnapfel Mitglied

    Beiträge:
    2.055
    Zustimmungen:
    147
    Mitglied seit:
    30.05.2008
    Weil das iPad kein richtiger Mac ist.
     
  9. NiTrObUrGeR

    NiTrObUrGeR Mitglied

    Beiträge:
    1.401
    Zustimmungen:
    65
    Mitglied seit:
    05.07.2009
    550 Bilder? Ich glaube manche Leute sehen in einem iPad ein ganz anderes Produkt?

    Ich würde unser iPad 2 nicht mehr hergeben wollen :D
     
  10. Veritas

    Veritas Mitglied

    Beiträge:
    19.039
    Zustimmungen:
    4.735
    Mitglied seit:
    26.11.2007
    Das war auf das Tethern bezogen und welche Datenmenge z.B. meine Kamera liefert.
     
  11. NiTrObUrGeR

    NiTrObUrGeR Mitglied

    Beiträge:
    1.401
    Zustimmungen:
    65
    Mitglied seit:
    05.07.2009
    Wie groß sind den so die Datenmengen?
     
  12. CapDriver3

    CapDriver3 unregistriert

    Beiträge:
    491
    Zustimmungen:
    22
    Mitglied seit:
    11.02.2007
    Ich werde mir ein iPad 3 kaufen. Habe bislang keins gekauft, weil es am Anfang keine Kamera vorne hatte. Auf das 2er hab ich noch verzichtet, weil ich mit meinem iPhone 4 recht zufrieden bin. So langsam nervt es mich aber, z.B. Facebook auf dem iPhone zu nutzen oder mein MacBok ständig irgendwo in der Wohnung rumfliegen zu haben. Außerdem kann ich vom iPad besser Mails beantworten als vom iPhone, wenn ich daheim bin. Und ich muss nicht jedesmal den Laptop bemühen.
     
  13. ***elvis***

    ***elvis*** Mitglied

    Beiträge:
    3.171
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    321
    Mitglied seit:
    18.11.2007
    Du solltest Dich mal ein wenig mit dem Thema Bildbearbeitung und Auflösung auseinandersetzten. Ein Qualitativ hochwertiges Bild auf dem iPad mit einer Auflösung von ca. 2200x1500px, also doppelt so hoch wie das Display hergibt, damit man auch noch reinsoomenkann, ist ca. 1MB groß, also passen rund 16.000 Bilder auf das iPad. Okay, auch wenn man es auf dem iPad nicht sieht passen wir die Auflösung/jpg-Komprimierungsstufe so an, das ein Bild 2MB groß ist, reden wir immer noch über 8.000 Bilder. Shit,nein, jetzt brauch ich noch ein bischen Platz für andere Sachen (iOS, Apps, Musik etc.) aber einige tausend Bilder bekommt man schon auf´s 16GB iPad.
     
  14. Veritas

    Veritas Mitglied

    Beiträge:
    19.039
    Zustimmungen:
    4.735
    Mitglied seit:
    26.11.2007
    Kommt auf die ISO, Farben und Belichtungszeit an. Mindestens 22MB bis 36MB. Meistens so 26-27MB.
     
  15. mero

    mero Mitglied

    Beiträge:
    2.230
    Zustimmungen:
    715
    Mitglied seit:
    01.08.2008
    genau solange bis man gefragt wird ob man sich bilder per bluetooth schicken lassen kann oder ob man daten per usb aufs ipad bekommt.
    Auch wenn es super apps gibt, das ipad ist dank ios in seinen möglichkeiten leider ziemlich begrenzt.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...