Der Tiger vergisst Bluetoothfavoriten

  1. sir.hacks.alot

    sir.hacks.alot Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.03.2005
    Beiträge:
    2.408
    Zustimmungen:
    113
    Ich muss meine Maus bei jedem Start neu mit dem Bluetoothassistenten anmelden. Danach kann ich sie als Favorit speichern, oder es lassen. Die Einstellun geht immer wieder verloren. Bei jedem Systemstart der gleiche Spaß.

    greetz Thomas
     
    sir.hacks.alot, 27.06.2005
    #1
  2. sir.hacks.alot

    sir.hacks.alot Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.03.2005
    Beiträge:
    2.408
    Zustimmungen:
    113
    Schieb nach oben!! Vielleicht hat ja irgendjemand ne idee.

    greetz Thomas
     
    sir.hacks.alot, 27.06.2005
    #2
  3. theonehorst

    theonehorst unregistriert

    Mitglied seit:
    12.01.2005
    Beiträge:
    2.551
    Zustimmungen:
    43
    meine bt-mouse funktioniert einwandfrei. allerdings braucht das system einen etwas längeren moment bis es sie erkennt. außerdem muss ich die mousetaste drücken, damit die maus erkannt wird..
     
    theonehorst, 27.06.2005
    #3
  4. sir.hacks.alot

    sir.hacks.alot Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.03.2005
    Beiträge:
    2.408
    Zustimmungen:
    113
    Ja schön wärs, bei mir poppt irgendwann immer der Bluetoothassistent auf, was natürlich ziemlich nervt.


    greetz Thomas
     
    sir.hacks.alot, 27.06.2005
    #4
  5. theonehorst

    theonehorst unregistriert

    Mitglied seit:
    12.01.2005
    Beiträge:
    2.551
    Zustimmungen:
    43
    was hast du denn für eine mouse. internes bt oder dongle?
     
    theonehorst, 27.06.2005
    #5
  6. sir.hacks.alot

    sir.hacks.alot Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.03.2005
    Beiträge:
    2.408
    Zustimmungen:
    113
    Logitech mx 900 und internes Bluetooth vom emac.
     
    sir.hacks.alot, 27.06.2005
    #6
  7. wegus

    wegus MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.09.2004
    Beiträge:
    14.982
    Zustimmungen:
    1.545
    Meine MX900 hat bereits beim update bei der Erkennung gezickt. Ich habe daher gleich wieder die Apple-BT Mouse verwendet und dabei irgendwie für mich wiederentdeckt. Ich kenne die Probleme mit der Apple-Mouse auch, aber nur sporadisch. Ich würd noch ein update (10.4.2) abwarten.
     
    wegus, 28.06.2005
    #7
  8. öpfeli

    öpfeli MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.12.2004
    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    0
    macmice bt, selbes problem mit dem aufpoppenden bt-assistenten. irgendwelche hoffnung, dass es mit dem update behoben wird? wars überhaupt mal besser?
     
    öpfeli, 28.06.2005
    #8
  9. sir.hacks.alot

    sir.hacks.alot Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.03.2005
    Beiträge:
    2.408
    Zustimmungen:
    113
    Bei mir wars vor Tiger einwandfrei, die MX-900 war unter Panther in den BT-Favoriten gesichert und wurde bei jedem Systemstart automatisch erkannt.

    greetz Thomas
     
    sir.hacks.alot, 28.06.2005
    #9
  10. öpfeli

    öpfeli MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.12.2004
    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    0
    ok, dann hoffe ich auf besserungen. sonst gibts wieder kabelsalat :(
     
    öpfeli, 28.06.2005
    #10
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Tiger vergisst Bluetoothfavoriten
  1. Rezgar
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    206
  2. Nikolai85
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    292
    Nikolai85
    26.07.2016
  3. nonpareille8
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    456
    Madcat
    26.09.2015
  4. gwamperter
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    920
  5. horschinsche

    Tiger vergisst WPA?

    horschinsche, 03.10.2005, im Forum: Mac OS
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    591
    horschinsche
    18.10.2005