1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Der Tiger und der Public-Ordner

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von SaCkes, 01.06.2005.

  1. SaCkes

    SaCkes Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.10.2003
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    tach zusammen!

    wir haben hier 2 macs (ibook&PB) die unter OS 10.3.9 keien probleme hatte sich gegenseitig im netzwerk anzuzeigen (ist unter TIGER auch noch so)...NUR kann man sich nicht mehr als gast anmelden um dem gegenüber was in den briefkasten zu schieben? hat sich da groß was geändert?

    mein öffentlich-ordner hat:

    sie dürfen/eigentümer - lesen und schreiben
    gruppe - nur schreiben...briefkasten
    andere - nur schreiben...briefkasten

    der birefkasten hat dieselben rechte. wenn ich vom ibook aufs powerbook will kann ichm ich zwar als gast anmelden, bekomme aber kein volume zu gesicht, dass ich mounten könnte und sich eine drop-box befände.

    ich steh völlig auf dem schlauch - HILFE! - und danke schonmal,

    SaCkes
     
  2. tanzblume

    tanzblume MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    16
    kann es sein, daß du die rechte von deinem homeordner verändert hast, und auf nicht lesen für gruppe und andere gesetzt hast?
     
  3. SaCkes

    SaCkes Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.10.2003
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    DANKE - das wars dann wohl auch schon ;o)

    diCkes MerCi!

    SaCkes