Der Speicher arbeitet nicht!

  1. Sonnenwind

    Sonnenwind Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.06.2005
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Freunde,

    ich hab mir bei DSP-Memory 1 GB NoName Arbeitsspeicher für mein Powerbook G4 1,5 Ghz 15" gekauft. Im PB sind 512 MB Samsung RAM in
    einem Riegel verbaut. Ich hab die beiden Riegel in den Slots hin und her getauscht, es wurde aber immer nur einer erkannt, entweder der 512 oder der 1 GB. Woran kann das liegen? wie kann ich das beheben? Ist Samsung
    und NoName unverträglich?

    Vielen Dank für Eure Hilfe
     
    Sonnenwind, 02.02.2006
  2. dasich

    dasichMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.08.2004
    Beiträge:
    6.912
    Zustimmungen:
    89
    Das immer nur einer erkannt wurde zeigt, meines Erachtens, dass nicht der Riegel kaputt ist, sondern eine Deiner Rambänke nicht tut. Ich habe auch einen Apple Riegel in meinem iMac und einen 1GB Noname Riegel von DSP: Und das funktioniert wunderbar.

    Also das würde ich auf jeden Fall abklären.

    dasich
     
    dasich, 02.02.2006
  3. mymacs

    mymacsMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.05.2004
    Beiträge:
    1.282
    Zustimmungen:
    2
    mymacs, 02.02.2006
  4. bohemien

    bohemienMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.12.2005
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Ich stimme meinem Vorredner zu - das ist bei Deiner Baureihe von PowerBooks ein bekanntes Problem, einer der RAM Slots (meist der untere ?) fällt aus. Such mal hier im Forum nach dem Problem, Apple hat auch gerade eine Rückrufaktion gestartet (such dort nach "Lower RAM Slot").
     
    bohemien, 02.02.2006
  5. Sonnenwind

    Sonnenwind Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.06.2005
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    ich hab mal in auf irgend einer apple Seite die Mitteilung von Apple gelesen, welche Seriennummern von PBs betroffen sein sollen. Meins ist aber von der Seriennummer her höher.

    Ich hab den NoName 1 GB Riegel jetzt im oberen von zwei Slots drin und das funktioniert. Als ich zuvor den 512er original im unteren hatte ging das Ding noch.

    Glaubt Ihr wirklich, dass da ein Slot kaputt ist?
     
    Sonnenwind, 02.02.2006
  6. mymacs

    mymacsMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.05.2004
    Beiträge:
    1.282
    Zustimmungen:
    2
    mymacs, 02.02.2006
  7. Sonnenwind

    Sonnenwind Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.06.2005
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Also ich hab jetzt mal die CD mit der Testsoftware eingelegt und den
    schnellen Test laufen lassen. Da wurde der 1 GB Riegel (einziger eingebauter)
    erkannt und der andere Slot als leer angezeigt. Sonst war auch alles in
    Ordnung. Keiner der beiden RAM Slots ist als fehlerhaft bemängelt worden.

    Kann es sein, dass der Samsung 512 Riegel nicht mit dem 1 GB NoName
    harmoniert?
     
    Sonnenwind, 03.02.2006
  8. Ma.

    Ma.MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.10.2005
    Beiträge:
    1.662
    Zustimmungen:
    107
    Wirklich Gewißheit ob Slot oder RAM kaputt ist hat man nur wenn man Markenspeicher verwendet. Selbst mit Markenspeicher muß man ein zweites paar gegentesten, denn da gibts auch, aber selten, Ausfälle.
    __________________

    Ja und wär hätte es gedacht, Markenspeicher kann sogar günstiger sein.
    SO-DIMM 1024MB PC2-5300 (667MHz) DSP-NoName 92,90
    Mix MDT Markenspeicher 92,52
    http://www3.mix-computer.de/mix/shop/productDetails.html?artNo=IANEUF&

    Da kann ich nur, an die DSP-Gläubigen gerichtet, sagen: Ihr seid bekloppt!
     
  9. Sonnenwind

    Sonnenwind Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.06.2005
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Der DSP Speicher funktioniert einwandfrei. Ich hab im Moment nur den 1 GB Riegel NoName drin.

    Einzeln funktioniert der Samsung Riegel, welcher Erstausstattung war und der NoName einwandfrei. Nur zusammen wollen die einfach nicht.
     
    Sonnenwind, 03.02.2006
  10. rolinn

    rolinnMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.06.2005
    Beiträge:
    1.397
    Zustimmungen:
    10
    du sollst beide riegel rein tun und dann den hardwaretest laufen lassen! um zu sehen ob die 2. bank kaputt ist! wenn du nur den 1gb rein tust is ja klar das der geht, ging ja vorher schon :p
    wenn du beide reintust und den testlaufen lässt kann es sein das er bei der 2. bank das mit "lower" anzeigt.
     
    rolinn, 03.02.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Speicher arbeitet
  1. forestgump
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    214
  2. jojo91

    Speicher voll??

    jojo91, 22.12.2016, im Forum: MacBook
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    543
  3. Paat
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    456
    davedevil
    17.10.2016
  4. tomtom007
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    284
    tomtom007
    19.02.2017
  5. tiefen40
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    774