Der R.I.P. Sammelthread

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Chaostheorie

Aktives Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
05.04.2005
Beiträge
2.396
Punkte Reaktionen
2.151
Ich habe schon lange nach einem "Sammelthread" zu kürzlich verstorbenen Personen des öffentlichen Lebens Ausschau gehalten, aber nie etwas entsprechendes gefunden. Statt jedes Mal ein neues Thema aufzumachen nun dieser Thread.

Mit einem traurigen Anfang: Ein echtes Idol von mir, dessen Arbeiten mir früher nächtelang Alpträume bereitet haben:

Schweizer Künstler H.R. Giger ist tot
 

ProjectBuilder

Aktives Mitglied
Dabei seit
22.06.2012
Beiträge
1.724
Punkte Reaktionen
327
Auch gesehen :(

Mein erste Kunstausstellung, die ich besucht habe (dürfte noch im Teeniealter gewesen sein) war eine von H.R. Giger in Zürich. :)
 

usls1

Aktives Mitglied
Dabei seit
10.12.2003
Beiträge
2.834
Punkte Reaktionen
463

Amélie

Mitglied
Dabei seit
05.02.2004
Beiträge
267
Punkte Reaktionen
28
Charlie Haden ist gestorben. Jazzmusiker.
Ich kenne ja lediglich sein Album "Land of the sun", mit meinem Lieblingslied "Paola's Song". Hab ich lange nicht mehr angehört...
 

mpinky

Aktives Mitglied
Dabei seit
07.11.2005
Beiträge
4.895
Punkte Reaktionen
1.106
Gibt es denn keinen sinnvolleren Thread-Titel als diesen Anglomurks?
Der Li-La-Liquidierungsfaden wo gestorben wird, um zu bleiben - in der Erinnerung ...

Horst Köbbert
 

drmc_coy

Mitglied
Dabei seit
01.02.2006
Beiträge
578
Punkte Reaktionen
6
Ruhe in Frieden (lateinisch: Requiescat in pace; Abkürzung R.I.P.) ...
 

drmc_coy

Mitglied
Dabei seit
01.02.2006
Beiträge
578
Punkte Reaktionen
6
Sammelthread hört sich schon nach Massengrab an....
 

Schiffversenker

Aktives Mitglied
Dabei seit
25.06.2012
Beiträge
13.828
Punkte Reaktionen
5.824
Steht doch immer zeitnah in der Wikipedia (Startseite) wer an bedeutenden Persönlichkeiten gestorben ist (und dazu noch so ziemlich jeder Bischof, egal wie unbedeutend). Und kommt in allen Nachrichten. Welchen tieferen Sinn soll dieser Thread darüberhinaus haben? Ein bischen lebendiger müsste er schon sein als nur eine Auflistung und zwei, drei Kommentare, daß sich wer an sie erinnert. Find ich, muß also nicht stimmen.
 

avalon

Aktives Mitglied
Dabei seit
19.12.2003
Beiträge
28.491
Punkte Reaktionen
4.902
Hier der Nekrolog von Persönlichkeiten die 2014 verstorben sind.

Und für alle die, die es schon vergessen haben:

Karl Ranseier ist tot.

R I P lieber Karl.
 

Schiffversenker

Aktives Mitglied
Dabei seit
25.06.2012
Beiträge
13.828
Punkte Reaktionen
5.824
Ist der Nekrolog für 2014 schon vollständig oder muß man noch mit Änderungen rechnen?
 

Schiffversenker

Aktives Mitglied
Dabei seit
25.06.2012
Beiträge
13.828
Punkte Reaktionen
5.824
Warum sollte das? Ich habe auch einige Bekannte, die in der WP Artikel haben, und Leute aus meinem Schul- bzw. Abijahrgang sind schon verstorben. Nur fehlt bei mir die Schnittmenge.

Ich frag mich bei der WP-Todesliste allerdings nach der Relevanz vieler Namen (u.a. weil Relevanzdiskussionen in der deutschen WP ja beliebt sind), wenn sie dort aufgeführt werden, aber nicht einmal einen eigenen Eintrag haben.
 

Andi

Aktives Mitglied
Dabei seit
16.05.2002
Beiträge
9.147
Punkte Reaktionen
1.824
Ich dachte vorgestern am 16. - ist aber auch egal...
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten