Der Prozess "tunesd"

Diskutiere das Thema Der Prozess "tunesd" im Forum Mac OS X & macOS

  1. MacDannyDarko

    MacDannyDarko Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    26.08.2005
    Wenn gar keine Programme aktiv sind, frisst der Prozess "tunesd" bei mir am meisten Arbeitsspeicher. Weiß jemand zufällig, wofür der gut ist und ob man auf ihn verzichten kann? Wenn ich ihn schließe, passiert eigentlich nichts, was ich bis jetzt bemerkt hätte. Allerdings startet er bei Systemstart automatisch. Falls er überflüssig ist - kann man das irgendwie unterbinden? In den Startobjekten in meinem Benutzerprofil ist er schon mal nicht ...
     
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...