Der Mac Pro Grafikkarten Thread, ab Mac Pro 1.1 bis 5.1...

Diskutiere das Thema Der Mac Pro Grafikkarten Thread, ab Mac Pro 1.1 bis 5.1... im Forum Mac Pro, Power Mac, Cube

Schlagworte:
  1. chris140187

    chris140187 Mitglied

    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    14.03.2017
    Perfekt, danke für die schnelle Rückmeldung. Das heißt, dass die GT120 theoretisch auch laufen müsste wenn Mojave installiert ist? Also GT raus, mit einer unterstützten Graka alles installieren, GT wieder rein und es läuft? Oder spackt das dann da auch rum? Den Patch hatte ich damals auch auf einem 3,1er am Laufen - da muss man glaub ich die Updates immer manuell einspielen weil der den Appstore blockiert oder?
     
  2. Macschrauber

    Macschrauber Mitglied

    Beiträge:
    3.082
    Medien:
    3
    Zustimmungen:
    1.103
    Mitglied seit:
    08.02.2014
    ich hab's auf einem 3.1 probiert, da habe ich unter anderem die legacy video patches ausgewählt. Probiers auf einer freien Partition erst mal aus. Wenn Deiner noch ein 4.1 ist dann installiert der doch eh nicht ohne Nachdruck. Afair gibts im dosdude patcher ein Setting für 4.1, das nehmen plus legacy video.
     
  3. chris140187

    chris140187 Mitglied

    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    14.03.2017
    Alright - dann test ich das mal. Hab aber einen 5,1er - das dürfte aber wahrscheinlich egal sein oder?
     
  4. Udo Martens

    Udo Martens Mitglied

    Beiträge:
    542
    Zustimmungen:
    93
    Mitglied seit:
    14.02.2015
    Die zwingende Metal-Unterstützung ist nur ein unnötiges Ärgernis für die Nutzer, denn die Hardwarebeschleunigung funktioniert trotzdem. Es gibt also keinen wirklichen Grund.

    Wenn ich es richtig sehe, wird es von KEINER der Werks-Karten unterstützt; man ist gezwungen auf Karten von Drittanbietern bzw. PC-Karten auszuweichen. :confused:
     
  5. Macschrauber

    Macschrauber Mitglied

    Beiträge:
    3.082
    Medien:
    3
    Zustimmungen:
    1.103
    Mitglied seit:
    08.02.2014
    Gibt sogar einen dicken Fehler, beim Booten von einen finalen Mojave Installationsstick wird eine GTX680 Mac Edition als nicht Metal-fähig abgelehnt. Wenn ich die App dann innerhalb Mojave Beta starte installiert er. Die 680 hat alle geforderten Metal Funktionen.
     
  6. wallix

    wallix Mitglied

    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    25.06.2007
    So habe Mojave installiert und nun das nächste Problem mit meiner Grafikkarte ATI Radeon HD 5770. Es wird nur noch 1 Monitor erkannt. Was kann man machen? oder brauche ich doch eine neue Grafikkarte um Mojave zu nutzen?
     
  7. chris140187

    chris140187 Mitglied

    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    14.03.2017
    Also ich hab mir mittlerweile eine gebrauchte RX 960 geholt und Mojave problemlos installieren können. Die GT120 läuft bei mir in der Konstellation allerdings nicht mehr - bzw. wenn ich die einbau komm ich zumindest noch zum Bootscreen - danach ist allerdings Feierabend. Bin gespannt wie Apple das zukünftig plant - offiziell sollen wir uns ja alle nach deren Vorstellungen eine neue GraKa kaufen. Blöd nur, dass dann keiner mehr den Bootscreen nutzen kann...Verstehen muss man das nicht...
     
  8. chris140187

    chris140187 Mitglied

    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    14.03.2017
    Mal generell eine Frage: FALLS Nvidia keine Webdriver hinbekommen sollte - eine Radeon Vega 64 müsste man zum laufen bekommen oder? Die hat meines Wissens nur das Problem mit einem höheren Stromverbrauch - könnte man aber lösen, indem man einfach ein 2. Netzteil direkt an die Karte packt oder?
     
  9. Fl0r!an

    Fl0r!an Mitglied

    Beiträge:
    3.078
    Zustimmungen:
    1.222
    Mitglied seit:
    19.09.2015
    Vega sollte gehen ja, Stromverbrauch ist eben problematisch.

    Die HD 5770 ist nicht mehr unterstützt, brauchst eine neue GPU.
     
  10. Macschrauber

    Macschrauber Mitglied

    Beiträge:
    3.082
    Medien:
    3
    Zustimmungen:
    1.103
    Mitglied seit:
    08.02.2014
    Man könnte mal den Dosdude Patcher drüberlaufen lassen. Immerhin wird damit bei den HD 57/58 die GUI grundlegend unterstützt, OpenGL usw gibt's nicht.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...