Der Mac mini Late 2018 Speicher-Thread

Diskutiere das Thema Der Mac mini Late 2018 Speicher-Thread im Forum iMac, Mac Mini.

  1. kofel

    kofel Mitglied

    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    49
    Mitglied seit:
    25.08.2002
    Sagt mal, bin ich im falschen Film?

    Warum greifen mich manche von euch an, nur weil ich meinte, dass mir 38,- plus Ertrag aus den 8GB es nicht wert sind, dass jemand unnütz an einem neuen Rechner herumfummelt!

    Was passt euch nicht daran? Oder seid ihr einfach Stänkerer?

    @Hausbesetzer: um deine provokante Frage zu beantworten: Natürlich habe ich reklamiert und nicht mein Auto weggeworfen.
     
  2. Dextera

    Dextera Mitglied

    Beiträge:
    13.205
    Zustimmungen:
    8.252
    Mitglied seit:
    13.09.2008
    Dass Dir das gleich bei Apple lieber ist - dagegen hab ich garnix. Passt doch.

    Die Aussage mit den anderen Technikern ist so ein wenig eigenartig. Das ist ne Pipifax-Arbeit. Und man hat auf jede dieser Arbeiten ne Garantie, SOLLTE dabei wirklich mal was schiefgehen. Daher versteh ich die „Panikmache“ da nicht.

    Mir ging’s zumindest darum. Für die anderen kann ich da nicht sprechen. Aber ich fühl mich auch nicht angesprochen mit dem „angreifen“.
     
  3. urmelchen2009

    urmelchen2009 Mitglied

    Beiträge:
    445
    Zustimmungen:
    171
    Mitglied seit:
    02.03.2009
    lustig hier - gut dass ich immer eine Tüte Popkorn griffbereit habe :dance2:
     
  4. kofel

    kofel Mitglied

    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    49
    Mitglied seit:
    25.08.2002
    Bitte weitergehen, da gibt es nichts zu sehen ;)

    Im Ernst: Alle, die die auf mein Posting geantwortet haben, sind nur auf die von mir erwähnte Möglichkeit aufgesprungen, dass ein Servicetechniker auch etwas bei einem Neugerät beschädigen könnte. Im Falle des Falles wäre das natürlich ein Garantiefall! Aber unnötiger Aufwand. Es braucht nur ein Stecker nicht/nicht ordentlich angesteckt werden.

    Aber mein Hauptargument: ob sich bei einem 16GB Upgrade eine Ersparnis von EUR 38,- rentiert, ist nichtmal ignoriert worden. Das stört mich und empfinde ich als unhöflich!

    Bis heute habe ich MacUser.de sehr geschätzt, weil einem da geholfen wird und es eine eher sachliche Diskussion gibt und andere Meinungen akzeptiert werden! Und ich bin schon lange Mitglied! hier!

    Wünsche trotzdem noch einen schönen Tag.

    Gruß kofel
     
  5. Hausbesetzer

    Hausbesetzer Mitglied

    Beiträge:
    10.802
    Zustimmungen:
    2.819
    Mitglied seit:
    10.09.2008
    Warum willst Du unbedingt 38 Euro mehr aus geben für die gleiche Arbeit mit 0 Sicherheit mehr?
     
  6. Dextera

    Dextera Mitglied

    Beiträge:
    13.205
    Zustimmungen:
    8.252
    Mitglied seit:
    13.09.2008
    Kann man schon machen. Überhaupt muss man dann das Gerät nicht noch zu nem anderen bringen. Wenn man eh nicht selbst aufrüstet und nur auf 16GB geht, dann macht der move mit Apple direkt schon Sinn. Ist ja bei den meisten so dass die Vorfreude groß ist / und man dann nicht gleich das neue Stück Technik wieder aus der Hand geben möchte.
     
  7. urmelchen2009

    urmelchen2009 Mitglied

    Beiträge:
    445
    Zustimmungen:
    171
    Mitglied seit:
    02.03.2009
    Weil meine Popkorn nun auch aus sind ....
    Wenn man die User Posts so liest gibt es durchaus Fälle, die zum Zeitpunkt des Kaufs zu Standardkonfigs zwingen (schnellere Verfügbarkeit, besserer Preis beim Händler, etc)
    Nicht jeder trifft seine Entscheidung unüberlegt, auch wenn das hier ohne Hintergrundwissen schnell unterstellt wird.

    Fakt bleibt: Für alle die sich überlegen (weshalb auch immer erst jetzt) auf 16 GB hochzurüsten und nicht selber können oder wollen, sind 38 EUR ein guter Deal, Punkt! :rolleyes:
     
  8. stoertebecker

    stoertebecker Mitglied

    Beiträge:
    263
    Zustimmungen:
    21
    Mitglied seit:
    20.03.2010
  9. kofel

    kofel Mitglied

    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    49
    Mitglied seit:
    25.08.2002
    @stoertebecker: Vielen Dank für diesen Link! :clap::upten:
    Bei dieser Anleitung, wo sogar das Zusammenbauen dabei ist, traue ich mich im Fall des Falles auch drüber.
     
  10. urmelchen2009

    urmelchen2009 Mitglied

    Beiträge:
    445
    Zustimmungen:
    171
    Mitglied seit:
    02.03.2009
    Echt jetzt? :confused:
    Bei Minute 5:40 zeigt der "Profi" in dem Video, wie es nicht geht.
    Am erstaunlichsten in dem Video finde ich, dass auch mit rausgerissenen und wieder eingesteckten Kabeln das System doch noch geht. ;)

    Ich fand dieses Video am besten zur Anleitung incl. Wiedereinbau

    -> Klick
     
  11. kofel

    kofel Mitglied

    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    49
    Mitglied seit:
    25.08.2002
    @urmelchen2009: sehr aufmerksam. Danke! :hamma:

    Der Typ in deinem Video dürfte der Profi sein. Der andere ist "mein" Techniker, der evtl. den Grundstein für spätere Probleme legen könnte.
     
  12. stoertebecker

    stoertebecker Mitglied

    Beiträge:
    263
    Zustimmungen:
    21
    Mitglied seit:
    20.03.2010
    Na ja er hat ja darauf hingewiesene das es seine Art ist. Ich bekam die Stecker so raus wie es sein sollte.
     
  13. urmelchen2009

    urmelchen2009 Mitglied

    Beiträge:
    445
    Zustimmungen:
    171
    Mitglied seit:
    02.03.2009
    Nicht ganz. „Probably not the best way to do it but it works for me“ meint etwas anderes. Er hat’s verkackt, aber zum Glück für ihn ohne spontanen Schaden zu hinterlassen.

    Der kleine Stecker ist tatsächlich nicht ohne und Murphy’s Law kennt keine Freunde ;)
     
  14. Veritas

    Veritas Mitglied

    Beiträge:
    18.303
    Zustimmungen:
    4.302
    Mitglied seit:
    26.11.2007
    Man kann auch eine Doktorarbeit aus ner simplen RAM-Erweiterung machen...
     
  15. urmelchen2009

    urmelchen2009 Mitglied

    Beiträge:
    445
    Zustimmungen:
    171
    Mitglied seit:
    02.03.2009
    ... und richtige Männer werfen als erstes jede Gebrauchsanweisung weg... :klopfer:

    Wenn es simple hätte werden sollen , hätte es Apple anders konstruiert.
    Es spricht für mich weiterhin absolut nichts gegen informieren und persönlich abwägen.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...