der ich hab bald was neues fred - denn Vorfreude ist die schönste Freude 3

mcmrks

mcmrks

Aktives Mitglied
Dabei seit
03.08.2017
Beiträge
1.504
Punkte Reaktionen
807
weil wir schon beim essen sind …

 
Mad Mac

Mad Mac

Mitglied
Dabei seit
28.07.2022
Beiträge
734
Punkte Reaktionen
454
Das wirst du höchstwahrscheinlich 2 bis 3 mal machen – dann wirst du wahrscheinlich vom Fettablaufreinigen genervt sein.
Unser Kontaktgrill liegt seit dem Umzug draussen im Schuppen,
Wir hatten mal einen Elektrogrill ... äähmm ... keine Ahnung wo der geblieben ist ... :kopfkratz:
 
EasyChris

EasyChris

Mitglied
Dabei seit
01.09.2014
Beiträge
340
Punkte Reaktionen
234
Schon krass was hier für eine kleine Diskussion wegen der KitchenAid losgetreten wurde. Also ich mache natürlich nicht nur Pizzateig mit ihr, aber als ich am Freitagabend damit Teig gemacht habe, war das einfach nur ein Traum. Alles in den Topf, auf Stufe 2 einfach mal 3 Minuten rühren lassen. Den Teig gecheckt, nochmal 5 Minuten rühren lassen. Perfekt! Ab in die Pizzabox damit und die zweite Fuhre gemacht. Somit hatte ich aus 1,2 kg Mehl, Pizzateig für 2 Tage im nu fertig. Ohne das die Maschine am rumkrächtzen ist oder stinkt. Gestern und heute dann Pizza gemacht, ein Traum!

Wer wirklich gerne zu Hause Pizza macht, dem kann ich übrigens auf YouTube Waldis Pizza Kanal wärmstens empfehlen!

Der Teig wird dafür hinterher nicht mit dem Nudelholz bearbeitet sondern per Hand geformt. Dadurch wird die Pizza richtig locker und fluffig. Morgen mache ich mal Frikadellenteig damit. Ein paar Aufsätze werde ich mir sicher auch noch nach und nach besorgen. Ich bin jedenfalls von der KitchenAid sehr begeistert, aber da hat sicher jeder eine andere Meinung. Mir käme dafür nicht der ThermoMix ins Haus. Und wer meint er möchte und kann den Teig besser per Hand kneten na bitte, jeder so wie er will und mag. Ich ärgere mich nur, das ich mir so eine wirklich geniale aber auch einfache Maschine nicht schon vor Jahren zugelegt habe.

IMG_9388D.jpeg
 
Dextera

Dextera

Aktives Mitglied
Dabei seit
13.09.2008
Beiträge
19.729
Punkte Reaktionen
15.769
Der nächste Diskussionsstoff: Ananas :crack:

Sieht gut aus, die Pizza :) Je nach Menge heiz ich dafür auch den Pizzastein im Grill an, das macht schon was her.
Im Grunde nutz ich die Maschine eh zu wenig, für das, was sie alles können. Aber seitdem back ich zumindest Dinge schnell mal, auch sowas wie Burger-Buns. Da ist man von Hand schon ne Zeit unterwegs für den Teig ...
 
mcmrks

mcmrks

Aktives Mitglied
Dabei seit
03.08.2017
Beiträge
1.504
Punkte Reaktionen
807
Schon krass was hier für eine kleine Diskussion wegen der KitchenAid losgetreten wurde. (…)
nein, nicht wegen der maschine, die ist prima, sondern wegen des pizzateigs.
ich brauche sie sehr selten und fürs hin- und herschleppen aus der speisekammer ist sie zu schwer.
nicht jeder hat den platz, sie auf der arbeitsfläche einstauben zu lassen. 😉
 
EasyChris

EasyChris

Mitglied
Dabei seit
01.09.2014
Beiträge
340
Punkte Reaktionen
234
ich brauche sie sehr selten und fürs hin- und herschleppen aus der speisekammer ist sie zu schwer.
nicht jeder hat den platz, sie auf der arbeitsfläche einstauben zu lassen. 😉
Wir wollten sie auch erst in einem Schrank verstauen, haben dann aber ein bisschen aufgeräumt und umorganisiert und jetzt bleibt sie auf der Arbeitsplatte, so hat man sie schnell Griffbereit, zudem diese Maschine ja auch ein echtes Schmuckstück ist. Mal schauen wie das so läuft. Ansonsten muss in einem Schrank platz geschafft werden. Die Idee das wir sie im gegenüberliegenden Hauswirtschaftsraum platzieren, haben wir dann doch schnell verworfen, weil man sie dann wahrscheinlich zu selten nutzen würde. Aus den Augen aus den Sinn halt.
 
Dextera

Dextera

Aktives Mitglied
Dabei seit
13.09.2008
Beiträge
19.729
Punkte Reaktionen
15.769
Ist halt ne Frage des Anwendungsfalles ... Nen Thermomix stell ich mir hin, wenn ich viel auf Suppen, Saucen etc. stehe. Sie kann schon Teige auch, aber begrenzt, das untenliegende Mahlwerk hat halt Grenzen. Ich hab die Kenwood damals angeschafft, als unsere Tochter im Anmarsch war. Da drin Gemüse dämpfen, irgendwas Sous Vide garen oder kochen und rühren lassen, während man halt anderweitig beschäftigt ist, ist schon nett. Danach Gemüse in den Blender oben drauf schmeißen und fertig ist die Suppe oder der Brei.

Mittlerweile verwende ich sie hauptsächlich für Kuchenteige bzw. Teige aller Art und mit dem Nudelaufsatz zum Nudeln/Tortellini selber machen. Den Platz dafür hab ich, sie stört soweit nicht. Aber ich sollte sie echt mal mehr nutzen. Die 140° für Maillard schafft sie auch, und mit der Rührfunktion wärs eigentlich ideal um mal n Gulasch da drin süppeln zu lassen ^^
 
Nishio

Nishio

Mitglied
Dabei seit
24.11.2022
Beiträge
94
Punkte Reaktionen
88
Pizza, lecker! Neben der KitchenAid steht hierfür der G3Ferrari Napoletana (https://www.pizzaofen-g3ferrari.de/), der macht gemessen über 400Grad, da ist die Pizza im Nu fäddsch. Da geht sogar wenn‘s schnell gehen muss eine Pizza Gustavo Gusto prima.
 
V

Veritas

Aktives Mitglied
Dabei seit
26.11.2007
Beiträge
23.397
Punkte Reaktionen
7.876
  • iPad Pro + Pencil + Magic Keypboard
  • Blackmagic Speed Editor
  • Blackmagic Cloud Pod
Das wird nice.
 
V

Veritas

Aktives Mitglied
Dabei seit
26.11.2007
Beiträge
23.397
Punkte Reaktionen
7.876
freu dich, das ist wirklich ’ne feine sache.
Ich hab mich lange zurückgehalten, weil die für mich relevante Software nicht verfügbar war. Die wurde aber nachgereicht und ich muss so nicht zweigleisig fahren. Ein Notebook hatte ich nach dem 3.1 MacBook Pro nicht mehr und jetzt hat es mich gereizt und ich habe den Mac Studio hinten angestellt, der muss jetzt eben warten :crack:
 
WeDoTheRest

WeDoTheRest

Aktives Mitglied
Dabei seit
19.10.2012
Beiträge
8.639
Punkte Reaktionen
4.070
Vor allem das Keyboard. War eine der besten Käufe ..... :D
 
V

Veritas

Aktives Mitglied
Dabei seit
26.11.2007
Beiträge
23.397
Punkte Reaktionen
7.876
Bin zwar noch am Einrichten, aber soweit ist es schon sehr geil. Capture One ist noch etwas gewöhnungsbedürftig, DaVinci wird noch getestet, wenn die Dropbox gesynct hat. Der Rest ist macOS like. Ob mich das Dateihandling nerven wird, sehen wir noch, Vieles geht ja eh über Clouds.
 

Ähnliche Themen

Oben