Der Herzschlag der BILD? --- was flimmert da?

MacEnroe

Aktives Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
10.02.2004
Beiträge
22.479
Punkte Reaktionen
6.749
Hi Leute,

ich schaue ab und zu mal :Pfeif: bei Bild.de vorbei ... und habe da ein komisches Phänomen. Wenn ich
auf Nachrichten-Seiten weiter runterscrolle, dann „hüpfen“ einzelne Text-Zeilen und Bilder.
Und zwar gleichmäßig alle zusammen im ca. 0,5-Sekunden-Takt. Nur 1-2 Pixel weit, also minimal.

Das Ganze am Firefox 78.15.0esr. (Safari auf ElCapitan kann Bild.de gar nicht mehr darstellen)

Woher kommt dieses Hüpfen und diese gleichmäßige Taktung?
Ich bin einfach nur neugierig und konnte nichts dazu finden. :unsure:
 

Elys

Mitglied
Dabei seit
06.07.2018
Beiträge
530
Punkte Reaktionen
779
Hi Leute,

ich schaue ab und zu mal :Pfeif: bei Bild.de vorbei ... und habe da ein komisches Phänomen. Wenn ich
auf Nachrichten-Seiten weiter runterscrolle, dann „hüpfen“ einzelne Text-Zeilen und Bilder.
Und zwar gleichmäßig alle zusammen im ca. 0,5-Sekunden-Takt. Nur 1-2 Pixel weit, also minimal.

Das Ganze am Firefox 78.15.0esr. (Safari auf ElCapitan kann Bild.de gar nicht mehr darstellen)

Woher kommt dieses Hüpfen und diese gleichmäßige Taktung?
Ich bin einfach nur neugierig und konnte nichts dazu finden. :unsure:
Da werden wohl irgendwelche Inhalte nachgeladen, die aber von Firefox geblockt werden (da ist schon ein leichter Blocker eingebaut), dann wieder nachgeladen, und so weiter. Es kann auch eine unsauber gemachte, aber von Firefox nicht gezeigte blinkende Reklame sein. Das kann dann zu solchem Flimmern führen.

Davon abgesehen - echte jetzt, Bild? :sick22: Ist das nicht eine verschwendete Lebenszeit, außer man macht sich darüber lustig, um in diesen Zeiten wenigstens etwas Heiterkeit zu haben?
 

Lor-Olli

Aktives Mitglied
Dabei seit
24.04.2004
Beiträge
9.879
Punkte Reaktionen
4.491
Firefox 78 ist auch nicht mehr "ganz" aktuell… Ich nutze zwar die Beta, bin aber mittlerweile bei 101. Könnte also durchaus möglich sein, dass einige Seiten (Bild werde ich jetzt nicht mal zu Testzwecken aufrufen…) Techniken verwenden, die ein älterer Browser, oder einer der blockt, nicht verträgt. Gerade bei der Springerpresse war man da schon immer recht aggressiv.
 

MacEnroe

Aktives Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
10.02.2004
Beiträge
22.479
Punkte Reaktionen
6.749
Hmmm .. die Frage wurde noch nicht ganz geklärt ... ok, Taktung „Nachladen“ kann man ja im CSS einstellen, stimmt,
dann ist die Frage, ab welchem Abschnitt nachgeladen wird und warum ... werde ich mir genauer ansehen.

Die BILD hat ihren Ruf hart erarbeitet. :) Wenn einen Sensation und Schlagzeile schockieren, sollte
man es lassen. Immerhin, das PinUpGirl der Startseite gibt es nicht mehr.

Aber sie hat viele gute Seiten. Es lohnt sich, da reinzuschauen. Tatsächlich übernehmen fast alle
anderen Medien (Spon, Spiegel ...) aktuelle Neuigkeiten aus der BILD. Die sind meist schneller vor Ort
und setzen auch mehr Leute ein, daher auch viele Live-Berichte. Und dann gibt es ja noch die Diskussionen,
die mehr auf den Punkt kommen als so manche TV-Show und es sind auch interessante Gäste dabei und
Politiker sowieso. Deren Bild-Interviews kann man später natürlich auch woanders nachlesen.
 

MarcNRW

Aktives Mitglied
Dabei seit
22.04.2015
Beiträge
1.518
Punkte Reaktionen
1.174
Lese auch jeden Tag BILD :cool:
 

JARVIS1187

Mitglied
Dabei seit
26.08.2021
Beiträge
893
Punkte Reaktionen
858
Manche lesen den Klatsch- und Clickbait-Schund, andere blockieren den Quatsch gänzlich.
 

dylan51

Mitglied
Dabei seit
19.04.2013
Beiträge
519
Punkte Reaktionen
113
Ich war technischer „Mit“arbeiter einer Zeitung
Ich weiß, wovon ich schreibe.
 

MacEnroe

Aktives Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
10.02.2004
Beiträge
22.479
Punkte Reaktionen
6.749
Als technischer Mitarbeiter weißt du also, was an einer Enteignung der Verleger so toll ist. :unsure:

Da steigt die Qualität dann automatisch an? Oder gibts die Zeitung dann umsonst?
 

Difool

Frontend Admin
Dabei seit
18.03.2004
Beiträge
15.292
Punkte Reaktionen
10.547
Dazu müsste ich auf High Sierra upgraden ... schon getestet ... da läuft meine CS5 Master Collection nicht mehr so gut. :(
Externe SSD und via Patcher an deinen iMac 27" i7 3,4 Ghz.
Dein iMac ist doch late 2013, oder? Sollte super funktionieren.
Bei mir läuft Big Sur auf einem iMac late 2012 völlig problemlos und intern hatter auf der HD Sierra. :teeth:
 

MacEnroe

Aktives Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
10.02.2004
Beiträge
22.479
Punkte Reaktionen
6.749
Externe SSD und via Patcher an deinen iMac 27" i7 3,4 Ghz.
Dein iMac ist doch late 2013, oder? Sollte super funktionieren.
Bei mir läuft Big Sur auf einem iMac late 2012 völlig problemlos und intern hatter auf der HD Sierra. :teeth:

Wie gesagt, schon unter High Sierra läuft meine Master Collection nicht mehr richtig ...
 

Difool

Frontend Admin
Dabei seit
18.03.2004
Beiträge
15.292
Punkte Reaktionen
10.547
Wie gesagt, schon unter High Sierra läuft meine Master Collection nicht mehr richtig ...
Deswegen ja eine externe SSD mit Big Sur oder Monterey und intern via alt-Taste bei Bedarf dein aktuelles System booten.
 

MacEnroe

Aktives Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
10.02.2004
Beiträge
22.479
Punkte Reaktionen
6.749
Deswegen ja eine externe SSD mit Big Sur oder Monterey und intern via alt-Taste bei Bedarf dein aktuelles System booten.

Ich habe aber zu 100% Bedarf an meinem alten System :D ... weil in der BILD ein paar Zeilen ruckeln
boote ich sicher nicht neu ... :) sonst läuft ja alles perfekt.

P.S. Dual-Boot hatte ich bisher schon immer, mit SnowLeo und ElCapitan ...
 

Difool

Frontend Admin
Dabei seit
18.03.2004
Beiträge
15.292
Punkte Reaktionen
10.547
Ich habe aber zu 100% Bedarf an meinem alten System :D ... weil in der BILD ein paar Zeilen ruckeln
boote ich sicher nicht neu ... :) sonst läuft ja alles perfekt.

P.S. Dual-Boot hatte ich bisher schon immer, mit SnowLeo und ElCapitan ...
Ich will dich auf keinen Fall überreden – nur empfehlen. :hehehe:
Für's Internet hat und hätte das aber schon sehr viele Vorteile.
Du wirst schon noch drauf kommen. Letztendlich unweigerlich.
 
Oben Unten