Der Heimkino Thread

Diskutiere das Thema Der Heimkino Thread im Forum MacUser TechBar.

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. alexxus

    alexxus Mitglied

    Beiträge:
    2.880
    Zustimmungen:
    41
    Mitglied seit:
    27.08.2006
    Hab doch genauso große. ;) Die Klipsch sind fast exakt gleich, nur tiefer (und schwerer)
     
  2. The Grinch

    The Grinch Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    7.202
    Zustimmungen:
    399
    Mitglied seit:
    07.10.2004
    Aber schmaler, oder nicht?
     
  3. snoop69

    snoop69 Mitglied

    Beiträge:
    9.649
    Zustimmungen:
    327
    Mitglied seit:
    18.01.2005
    Naja, Yamaha soll ja auch höhenlastig sein, und das zusammen mit den ebenfalls als höhenlastig bekannten Cantönern dürfte halt nicht wirklich optimal sein...
     
  4. alexxus

    alexxus Mitglied

    Beiträge:
    2.880
    Zustimmungen:
    41
    Mitglied seit:
    27.08.2006
    Jo, 9mm. :D

    / edit

    Bilder entfernt. Alle Pics gibts -> HIER
     
  5. Magicforce

    Magicforce Mitglied

    Beiträge:
    1.447
    Zustimmungen:
    89
    Mitglied seit:
    11.02.2006
    deshalb ging mir das auch recht schnell auf den Keks ;)
    und ich bin auf die Denon Kombi gewechselt, ist mir ohnehin sympathischer...
    bei mir war ja der Grundgedanke betreibe ich die zukünftigen LS an meinem Panasonic AVR oder rüste ich zurück ( auf Stereo - eventuell mit einem zweiten Paar LS hinten ) und nutze die alte Denon Kette oder betreibe ich beides parallel... alternativ falls ich keine Standlautsprecher finde die mir gefallen, ich habe vor kurzen diese gehört
    http://www.iad-audio.de/?id=218
    könnte ich mir durchaus auch als Set vorstellen,viel besser als ich vermutet hatte...na ja mal sehen.
     
  6. WirbelFCM

    WirbelFCM Mitglied

    Beiträge:
    6.728
    Zustimmungen:
    566
    Mitglied seit:
    24.01.2008
    ......
     
  7. ElectroRob

    ElectroRob Mitglied

    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    22.01.2010
    Bei mir war der Grundgedanke alles mit einer Fernbedienung zu steuern. Darunm habe ich mein ganzes Heimkino auf Bravia abgestimmt.
    Alle meine Komponenten tragen den Sony Schriftzug.
    Ich kann mich bis jetzt nicht beklagen...
     
  8. The Grinch

    The Grinch Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    7.202
    Zustimmungen:
    399
    Mitglied seit:
    07.10.2004
    Stylish eingerichtet! Das S/W gefällt mir.
    Aber als nächstes sind richtige LS geplant, auch wenn du dort schreibst du bist wunschlos glücklich, oder ;) ?
    Das mit 1 FB für alles ist wirklich ein guter Grundgedanke, v.a. wenn man, wie ich, diese Logitech Dinger nicht mag. AVR & BDP hab ich ja von Pio, da klappt das auch prima, und am TV muss ich außer an/aus nix steuern, das klappt also auch mit der AVR-FB.
     
  9. The Grinch

    The Grinch Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    7.202
    Zustimmungen:
    399
    Mitglied seit:
    07.10.2004
    Soundpick.de muss hier mitlesen, also outet euch ;)
    Wir hatten es ja letztens erst von MiniDisc und das gibt es Morgen! :eek:
     
  10. WirbelFCM

    WirbelFCM Mitglied

    Beiträge:
    6.728
    Zustimmungen:
    566
    Mitglied seit:
    24.01.2008
    Ja schön, nur daß das Produkt mein Problem nicht löst - ich brauche keinen MD-Rekorder, ich brauche keinen Verstärker, ich brauche schon gar keinen RDS-Tuner (die "Tuner-Fraktion" meiner AV-Receiver ist zur Schonung meiner nerven und des Gehörganges schon seit ca. 15 Jahren außer Betrieb) und ich brauche keinen CD-Player - WAS ich bräuchte wären ein MD-Deck inkl. CD-Rekorder, um meine MDs auf den Mac bringen zu können... :rolleyes:

    Aber mal 'ne andere Frage: gibt es einen bestimmten Grund dafür, warum Du in einem deutschsprachigen Forum in Deutschland eine englische Produktbeschreibung postest??? :mad:
     
  11. The Grinch

    The Grinch Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    7.202
    Zustimmungen:
    399
    Mitglied seit:
    07.10.2004
    Ja!
    Gib das Produkt mal in Google ein und schau ob du eine ausführliche, inkl. Bildern, Beschreibung auf deutsch findest ;)
     
  12. PatNic

    PatNic Mitglied

    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    15
    Mitglied seit:
    26.09.2008
    Sagt mal Ihr Heimkino-Profis,

    Ich habe meinen Mini via DVI-HDMI Kabel an meinem Samsung LE37S71B angeschlossen. Das Fernsehbild passt auch, nur das Bild vom Mini hat rechts und links einen paar cm breiten Rand. Der Mini erkennt als Monitor einen Samsung, trotzdem passt die Anzeige nicht. Weiß jemand Rat?
     
  13. The Grinch

    The Grinch Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    7.202
    Zustimmungen:
    399
    Mitglied seit:
    07.10.2004
    Overscan im Menü des Samsung aktivieren.
     
  14. alexxus

    alexxus Mitglied

    Beiträge:
    2.880
    Zustimmungen:
    41
    Mitglied seit:
    27.08.2006
    Schlecht gefrühstückt? Dir ist noch nicht aufgefallen, dass 95% des Internets englischsprachig ist und man bei unpopulären Sachen sogut wie garantiert nur was in englisch findet, oder?

    Egal.

    Ich hab heut DAS hier gefunden, das würde mein Problem lösen und ich könnte mir einen CD-Player sparen, da das Teil die Musik vom iPod digital abgreift, weiterleitet und dann im Receiver auch umgesetzt wird. Nix mehr mit blödem 3,5mm Klinke oder normalem Cinch-Gedöns, was total 90er ist. :D Mit 130 € ist es auch, vergleichbar mit anderen Lösungen, die die Musik digital abgreifen, ziemlich günstig. Als Vergleich könnte man zB. den Wadia 170i Transport anführen aber der kostet richtig (450 € bei Amazon).

    Problem ist nur, dass Onkyo schreibt, dass das Ding nur mit Onkyo Systemen funzt, das kann ich mir allerdings nicht vorstellen. Aber die Teile sind eh fast überall vergriffen, da hab ich ja noch Zeit.
     
  15. PatNic

    PatNic Mitglied

    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    15
    Mitglied seit:
    26.09.2008
    Diese Einstellung gibt es auf dem Samsung nicht. Lediglich am Mini kann ich bei den Moitoreinstellungen auf Overscan gehen, dann passt es auf keiner Seite mehr, denn da wird jeweils ein Stück abgeschnitten.
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...