Der Heimkino Thread

Diskutiere das Thema Der Heimkino Thread im Forum MacUser TechBar.

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. fralud

    fralud unregistriert

    Beiträge:
    986
    Zustimmungen:
    48
    Mitglied seit:
    18.11.2005
    Also so richtig kann ich das nicht glauben: http://catalog.belkin.com/IWCatProductPage.process?Product_Id=178688# Ich meine, das mit den 2 x 4. Ich wette, dass es sich bei dem Redcoon-Angebot um nur ein einzelnes Kabel mit 4 Bananas pro Kabel (also 2 pro Ende / 2 x 2) handelt. Wo steht da was von Set?

    Btw, habt Ihr mich ganz kirre gemacht; jetzt will ich auch solche LS-Kabel.
     
  2. The Grinch

    The Grinch Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    7.202
    Zustimmungen:
    399
    Mitglied seit:
    07.10.2004
    Hast du dir mein Post mal durchgelesen, inkl. der geposteten Email von Redcoon?
     
  3. fralud

    fralud unregistriert

    Beiträge:
    986
    Zustimmungen:
    48
    Mitglied seit:
    18.11.2005
    Ja, ich kann lesen. Da steht "Das Kabel hat 2x4 Stecker.". Also ein Kabel (kein Set) und (wenn ich es richtig interpretiere) acht Stecker. Genau das glaube ich eben nicht. Auch wenn es der Support bestätigt. Ich glaube an vier Stecker. Pro Kabel.

    Das Angebot von die nadel sieht doch eher wie zwei Singe-Wire-Kabel aus. Bei einem Bi-Amping-Kabel würde ich vier Stecker an einem Ende erwarten. Ungefähr so: http://www.viablue.de/viapics/gallery/sc4_ba_ts.jpg
     
  4. The Grinch

    The Grinch Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    7.202
    Zustimmungen:
    399
    Mitglied seit:
    07.10.2004
    :rolleyes:
    Mein Post fing so an:
    Die Mail vom Support war nur deswegen nötig, weil die Dame an der Hotline nicht wußte ob es sich nur um 1 Kabel handelt, oder um 2 wie bei der Nadel.

    Es sind also definitiv (nur):
    ;)

    "Set" steht bei der Nadel übrigens auch nicht. Insofern dürfte die Aussage des Supports recht eindeutig sein, und wofür gibt es denn das BGB?
    Ich habe auf jeden Fall mal 2 Sets bestellt.
     
  5. fralud

    fralud unregistriert

    Beiträge:
    986
    Zustimmungen:
    48
    Mitglied seit:
    18.11.2005
    Okay, alles klar. Gib mal bescheid, wenn die Kabel da sind. Die PureAVs sind sicherlich schon mal ein gutes Angebot; reißen mich aber noch nicht ganz vom Hocker. Alles andere kostet dann doch mal mindestens einen Hunderter mehr... :o
     
  6. The Grinch

    The Grinch Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    7.202
    Zustimmungen:
    399
    Mitglied seit:
    07.10.2004
    Einen Hunderter pro Kabel! Ich hab jetzt 100€ bezahlt um 2 LS mit Bi-Amping zu betreiben, die von dir oben geposteten kosten 270€ für einen Lautsprecher.
     
  7. fralud

    fralud unregistriert

    Beiträge:
    986
    Zustimmungen:
    48
    Mitglied seit:
    18.11.2005
    Ich hab das eigentlich nicht auf die ViaBlue im Speziellen bezogen. Ich selbst brauch nur Single-Wire. Da kostet ein Paar ViaBlue SC-2 auch "nur" ab 149 € (für 1,5 m).
     
  8. s_herzog

    s_herzog Mitglied

    Beiträge:
    3.339
    Zustimmungen:
    156
    Mitglied seit:
    11.04.2006
    Bin ich froh, dass ich in meinen Receiver gar keine Bananenstecker einstecken kann, sonst käme ich am Ende auch auf die Idee, solches Voodoozeug zu kaufen.
     
  9. snoop69

    snoop69 Mitglied

    Beiträge:
    9.649
    Zustimmungen:
    327
    Mitglied seit:
    18.01.2005
    Ein AVR, in den man keine Bananas stecken kann? Was ist denn das für ein Tinnef :D :auslach:?
     
  10. The Grinch

    The Grinch Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    7.202
    Zustimmungen:
    399
    Mitglied seit:
    07.10.2004
    Nix Voodoo....Optik/Design! Ich hab sonst keine Gründe, außer die Optik zu verbessern. Wobei Bi-Amping auch etwas (aber sehr minimal) voller klingt, als einfacher Anschluss.
     
  11. The Grinch

    The Grinch Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    7.202
    Zustimmungen:
    399
    Mitglied seit:
    07.10.2004
    Sein AVR (1910) hat schon Anschlüsse dafür, er hat wohl noch nicht gesehen, dass man die Nippel rausziehen muss (nicht an der Frau!!!).
     
  12. snoop69

    snoop69 Mitglied

    Beiträge:
    9.649
    Zustimmungen:
    327
    Mitglied seit:
    18.01.2005
    Hätt' mich ja auch sehr gewundert, wenn man heute noch einen ernstzunehmenden AVR ohne Schraubterminals bekommt..
    Wieso nicht :D:D:D?
     
  13. s_herzog

    s_herzog Mitglied

    Beiträge:
    3.339
    Zustimmungen:
    156
    Mitglied seit:
    11.04.2006
    Ach, da sind Abdeckungen drauf? Naice :D

    Dachte schon, die hätten den Kram weggelassen, weil wer braucht das schon, Kabel wird von Hand "gezwirbelt" und reingedrückt und geschraubt, wenns nicht mehr rauszuziehen geht, isses gut.
     
  14. fralud

    fralud unregistriert

    Beiträge:
    986
    Zustimmungen:
    48
    Mitglied seit:
    18.11.2005
    So, ich hab noch mal wegen LS-Kabel ein wenig gegoogelt. Ich werde wohl die hier mal ausprobieren. Ich brauch' irgendwie schwarze.
     
  15. Affenkopp

    Affenkopp Mitglied

    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    07.01.2010
    Holla!

    Ich bin neu hier und will mich hier auch gleich mal beteiligen, also mein Wohnkino findet über meine Signatur...Es wären zuviele Bilder für einen Post. ;)
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...