Der Anfänger und spontane Fragen Thread - Teil 5

Diskutiere das Thema Der Anfänger und spontane Fragen Thread - Teil 5 im Forum Umsteiger und Einsteiger. Hier wird zwischen "Ausfüllen" und "Text einfügen" vermischt. Ein PDF kann mit der Vorschau mit...

  1. SwissBigTwin

    SwissBigTwin Mitglied

    Beiträge:
    16.027
    Zustimmungen:
    6.361
    Mitglied seit:
    07.01.2013
    Hier wird zwischen "Ausfüllen" und "Text einfügen" vermischt. Ein PDF kann mit der Vorschau mit Text versehen werden, irgendwo frei auf dem ganzen Dokument. Ausfüllen ist aber gemeint, wenn mit dem Tabulator von einem definierten Feld ins nächste Feld gesprungen wird.
     
  2. AgentMax

    AgentMax Super Moderator

    Beiträge:
    44.693
    Zustimmungen:
    6.907
    Mitglied seit:
    03.08.2005
    Das geht auch. Aber das PDF muss natürlich vom Ersteller entsprechend vorbereitet worden sein.
     
  3. KOJOTE

    KOJOTE Mitglied

    Beiträge:
    5.663
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    1.173
    Mitglied seit:
    06.11.2004
    Eigentlich mache ich mir es ja leichter, nicht schwerer.
     
  4. Schiffversenker

    Schiffversenker Mitglied

    Beiträge:
    9.784
    Zustimmungen:
    2.954
    Mitglied seit:
    25.06.2012
    @dairy:
    Es geht ja darum, keine Drittanbietersoftware zu benutzen, wenn das System bzw. die mitgelieferte software das gleiche kann.
    Wenn dir Google mehr liefert als Apple, spricht das nicht dagegen.
     
  5. ligulem

    ligulem Mitglied

    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    25.10.2019
    Mal ne Frage zum Energieverbrauch (konkret: eines Macbook Pro 16). Ich habe gelesen, dass das Teil ca. 11-14 Std. durchhalten sollte.
    Golem war da wohl realistischer und ich gehe davon aus, dass diese Werte eher stimmen.

    Die Akkulaufzeit ist trotz der potenten Hardware beachtlich. So können wir 10 Stunden am Stück Star Trek: Discovery auf Netflix schauen - bei einer Helligkeit von 200 cd/m². Unter eher unrealistischer Dauerbelastung bei einem Endlosmatch in CS:GO schafft das Notebook 3:20 Stunden mit identischer Helligkeitseinstellung, bis es sich ausschaltet. Normale Büroarbeiten, Webbrowsing und E-Mail-Schreiben resultieren in etwa 8:30 Stunden Laufzeit. All dies sind sehr gute Werte und im 15-Zoll-Bereich ein Herausstellungsmerkmal.

    https://www.golem.de/news/macbook-p...sind-zwei-schritte-nach-vorn-1911-145247.html

    Aber schon die 8:30 Stunden kommen mir hoch vor. Das schaffe ich bisher kaum. Es sei denn ich stelle den Monitor so ein, dass ich fast nichts mehr sehe.
    Deshalb mal eine Grundsatzfrage eines Neulings. Man kann die Apps, Programme, etc. ja einfach wegklicken, wenn man das rote Feld oben links anklickt. Zusätzlich habe ich gesehen, dass man oben links die Programme resp. Apps auch "Beenden" kann. Gibt es da einen Unterschied? Also bewirkt das "Beenden" energietechnisch etwas anderes, als ein einfaches Schliessen?
     
  6. Schiffversenker

    Schiffversenker Mitglied

    Beiträge:
    9.784
    Zustimmungen:
    2.954
    Mitglied seit:
    25.06.2012
    Roter Punkt schließt das Fenster.
    Nur bei "Ein-Fenster-Programmen" wird dadurch normalerweise das Programm beendet.
     
  7. KOJOTE

    KOJOTE Mitglied

    Beiträge:
    5.663
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    1.173
    Mitglied seit:
    06.11.2004
    @ligulem
    - Programm/App beenden [cmd+q].
    Warum wird das im nachstehenden Link eigentlich gar nicht erwähnt? :kopfkratz:

    - Programm/App Fenster schließen [cmd+w]


    Äußerst hilfreich sind - meiner Meinung nach - jegliche Art von Shortcuts:
    https://support.apple.com/de-de/HT201236
     
  8. ligulem

    ligulem Mitglied

    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    25.10.2019
    Vielen Dank. Der Hinweis auf die Shortcuts auf der Apple-Site ist wirklich gut. Hat auch sonst viele Anleitungen dort.
    Aber meine Frage wegen dem Energieverbrauch wurde noch nicht wirklich beantwortet. Ich gehe deshalb davon aus, dass es keine Rolle spielt, wie man ein Programm beendet.

    Achja und noch etwas: Seit ich ein Macbook Pro gekauft habe, muss ich mir von meinen (Windows-)Kollegen anhören, was ich für einen Müll gekauft habe. Interessante Erfahrung ...
    Hier gleich noch eine Frage: Die Spotlight-Suche zum Beispiel. Gab es die schon immer bei Mac-OS? Denn das wäre bspw. etwas, das Windows (in Windows 10) übernommen hätte.
     
  9. KOJOTE

    KOJOTE Mitglied

    Beiträge:
    5.663
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    1.173
    Mitglied seit:
    06.11.2004
    Lass dich einfach nicht auf solche Diskussionen ein und freu dich an deinem Gerät.
    Spotlight gibt es ungefähr seit 2004/2005.
     
  10. Schiffversenker

    Schiffversenker Mitglied

    Beiträge:
    9.784
    Zustimmungen:
    2.954
    Mitglied seit:
    25.06.2012
    Microsoft-Hörige haben schon in den Achtzigern versucht, die Mängel ihres Systems dadurch auszugleichen, daß sie andere Systeme schlechtgeredet haben.
    Mit Erfolg, denn dumme aber wichtige Menschen haben das offensichtlich geglaubt.
     
  11. RickDeckard

    RickDeckard Registriert

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    08.12.2019
    Hallo, habe mir dieses Jahr ein MacBookPro 13" gegönnt.
    Leider habe ich ein Problem mit meiner Startseite in Safari. Wenn ich Safari öffne startet Google, jetzt sind aber auf der
    Google Startseite rechts oben An so ein kleines Auswahlmenü (ein Quadrat bestehend aus neun kleinen Quadraten), das ist die Schnellauswahl um auf z.B. Youtube, G-Mail oder GoogleNews zu kommen.

    Das Problem ist, wenn ich die Seite auf dem Bildschirm sehe, ist dieses Auswahlmenü nicht zu sehen.
    Das Eingabefeld für die Suche sitzt auch nicht mittig. Ich habe jetzt schon so viel gegoogelt aber keine Antwort gefunden.

    Das Nächste Problem ist, machmal berühre ich beim Schreiben irgendwas auf der Tastatur und das Vollbild wird minimiert.....
    ist schon etwas komisch. Obwohl ich jetzt in den ersten Monaten sagen muss, dass ich meinen PC mit Windows nicht vermisse.

    Vielen Dank schonmal im Voraus.

    Gruß Rick
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...