Der Anfänger und spontane Fragen Thread - Teil 5

Kaito

Aktives Mitglied
Mitglied seit
31.12.2005
Beiträge
6.985
Wieso? Terminal-Programm/Fenster beenden/schließen und gut ist. Ist jetzt kein Hexenwerk.
 

Olivetti

Aktives Mitglied
Mitglied seit
09.12.2005
Beiträge
11.697
viele trauen sich halt nicht mehr rote knöpfe zu drücken. :p
 

r4phi87

Mitglied
Mitglied seit
06.04.2020
Beiträge
99
Entweder dreht der Lüfter mal so richtig auf (das scheinst du ja zu vermissen), oder der Rechner geht aufgrund von Überhitzung aus (dann liegt ein Defekt vor).
Vermissen ist relativ.
Eigentlich ist es ganz genial dass das Ding so ruhig ist. Anderseits verwundert es mich das die CPU Temperatur so hoch ist trotz das von mir aktiv nur Chrome und Outlook genutzt werden. Wenn das so bei Design ist dann muss ich das wohl akzeptieren und meine Weltanschauung in dem Punkt justieren ;)
 

BalthasarBux

Mitglied
Mitglied seit
07.01.2020
Beiträge
668
Allerdings würde ich mich selbst nie selbst an die Steuerung der Lüfter trauen vor Sorge was kaputt zu machen.
Oder selbst nachjustieren. Da geht nichts kaputt. Man kann einfach die minimalen Umdrehungen 200-400 pro Minute höherschrauben, hat dann einen leicht kühleren Mac, eventuell ist er dann auch hörbar, aber das kann man nachjustieren. Wenn man vorhat, den Rechner unter Last zu stellen, kann man die Lüfter vorher auf Vollbetrieb stellen. Das ist wie gesagt nur die minimale Geschwindigkeit. Wenn der Mac findet, dass die Lüfter noch schneller laufen sollten, dann macht er das auch. Kaputt geht so nix.
 

bernie313

Aktives Mitglied
Mitglied seit
20.08.2005
Beiträge
23.067
Anderseits verwundert es mich das die CPU Temperatur so hoch ist trotz das von mir aktiv nur Chrome und Outlook genutzt werden.
da wurden zumindest zur Zeit des Screenshots noch andere Dienste und Programme genutzt. Und ein Browser nebenbei ist ein Programm, das man nur weil man es tagtäglich nutzt kein einfaches Ressourcen schonendes Programm, sondern ein komplexes sehr anspruchsvolles.
 

r4phi87

Mitglied
Mitglied seit
06.04.2020
Beiträge
99
da wurden zumindest zur Zeit des Screenshots noch andere Dienste und Programme genutzt.
Schon klar - nur wie gesagt: Nicht aktiv von mir.
Mir selbst sagen die einzelnen Services im "Taskviewer" (aktuell) noch nichts.

Den /dev/null Test konnte ich leider noch nicht durchführen aufgrund von Zeitmangel. Ich liefer das Ergebnis mal nach.

PS: Als Linux User weiß ich wie ich den Prozess Stoppe :p
 

r4phi87

Mitglied
Mitglied seit
06.04.2020
Beiträge
99
Mach mal vier Terminal-Fester auf. In jedes schreibst du das folgende:
yes > /dev/null
Das habe ich jetzt mal gemacht und für paar Minuten (10 - 15 ) laufen lassen.
Dabei dümpelt die CPU Temperatur bei 90 - 98 ° und der Lüfter war laut iStats bei max. 4.100 rpm.

Laut Aktivitätsanzeige nutze die Terminals mit yes jeweils so 90 % CPI.
Mal mehr, mal weniger.

Abgeschaltet hat sich das Gerät bislang noch nicht.
Habe das ganze allerdings im Akku Betrieb durchgeführt. Kann es gerne auch noch mal mit Strom Anschluss machen.
 

Kaito

Aktives Mitglied
Mitglied seit
31.12.2005
Beiträge
6.985
Ich denke das reicht schon aus um festzustellen, dass alles okay ist.
Die Lüfter bei >4000rpm sind ja auch deutlichst hörbar.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: r4phi87

Raumfahrer

Mitglied
Mitglied seit
08.08.2005
Beiträge
846
Die Music App zählt bei mir keine Wiedergaben.
Ist das ein Bug von Catalina.4? Das ergänzende Update habe ich noch nicht installiert.
 

Madcat

Aktives Mitglied
Mitglied seit
01.02.2004
Beiträge
16.003
Funktioniert bei jemandem der hier in Schritt 4 genannte Link für macOS Mojave? https://support.apple.com/de-de/HT210190
Bei mir geht der App Store auf, aber dann passiert einfach nichts. Ich würde gerne einen Rechner auf Mojave aktualisieren. Ich hab es auch, aus dem App Store, geladen, aber schon vor über einem Jahr. Ich hätte jetzt gerne eine aktuelle Version, aber kann es weder in meinem App Store noch via diesem Link finden.
Eben erst gesehen, am WE ging der Link (wieder?)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Kaito

maccoX

Aktives Mitglied
Mitglied seit
15.02.2005
Beiträge
12.494
Gibt es eigentlich eine Möglichkeit am iPhone die Spotlight Suchseite zu deaktivieren, welche kommt wenn man auf dem Homescreen von der Mitte nach unten wischt? Konnte das als Bedienproblem bei Jemandem feststellen und würde das demjenigen gerne deaktivieren - braucht man eh nicht.
 

BalthasarBux

Mitglied
Mitglied seit
07.01.2020
Beiträge
668
braucht man eh nicht.
Also "ich" brauche es ständig. Das ist quasi mein App-Starter für alles, was in Ordnern liegt.
Was ich damit sagen will: Bitte nicht verallgemeinern.

Kann man es abschalten: Nein, leider nicht. Soweit ich es in Erinnerung habe, geht das noch nichtmal mit Apple Configurator und Profilen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: maccoX

maccoX

Aktives Mitglied
Mitglied seit
15.02.2005
Beiträge
12.494
Natürlich war die Verallgemeinerung nicht ernst gemeint. Aber selbst ich hab meine Apps schneller im gut sortierten Homescreen angeklickt (über 100 und in Ordnern) wie wenn ich anfang zu tippen.

Und für ältere Semester ist das halt nichts, die wollen es einfach haben und da stört es wenn man im Homescreen seitlich, von unten, von oben und von der Mitte (bzw. fast oben wenn man es nicht richtig erwischt) wischen kann.

Aber ok, geht nicht... alles klar, danke!
 

maccoX

Aktives Mitglied
Mitglied seit
15.02.2005
Beiträge
12.494
Andere Frage:

Wie kann man Bilder vom Mac am einfachsten (einmalig) in den „zuletzt“ Aufnahmeordner des iPhones bekommen, kostenlos? Über iTunes geht es da nur in „vom Mac“ Ordner und die kann man dann nicht mehr am iPhone ändern.
 

bernie313

Aktives Mitglied
Mitglied seit
20.08.2005
Beiträge
23.067
Der Ordner zeigt dein letzten Aufnahmen mit dem iPhone und nicht die zuletzt importierten Bilder.
willst du dort eine eigene Struktur einbringen, musst du eigene Alben erstellen und die deinen Wünschen entsprechend benennen.
 

maccoX

Aktives Mitglied
Mitglied seit
15.02.2005
Beiträge
12.494
Ok, hatte ein Aussetzer... kann die Bilder ja einfach per Airdrop aufs Handy schieben, landet dann ja wie gewollt im Zuletzt Aufnahme Ordner ... :D
 

maccoX

Aktives Mitglied
Mitglied seit
15.02.2005
Beiträge
12.494
Hab gerade entdeckt das mein iTunes am Mac nur noch die Mediathek anzeigt, ich hab keine Möglichkeit mehr in den iTunes Store zu kommen... was ist denn da los?
Egal ob ich in der Leiste im Drop Down Musik oder Filme auswähle, ich hab in der Mitte der Leiste immer nur Mediathek stehen und keinen Knopf um in den Store zu wechseln. Neuestes 10.14 System, aber keine Ahnung wie lang das schon so ist, wollte Jahre nicht mehr in den Store.
 
Oben