Der 3. Tag mit meinem MacBook, ein Horror!

marniepulation

Mitglied
Thread Starter
Registriert
05.04.2006
Beiträge
769
Hallo zusammen,

ich erhoffe mir von dem Thread ein paar Meinungen und evtl Tipps für die Zukunft einzuholen.

Hab mein MacBook seit Dienstag und bin prinzipiell hin und weg von dem kleinen!
Außer heute... Probleme von Windows den ich abgeschworen hab sind plötzlich da.

Ich habe eine einfache Powerpoint geöffnet, sie angesehen und mittendrin ar schicht. Plötzlich ging nichts mehr. Hab dann 20 Min gewartet und als ich mir nicht anders zu helfen wusste hab ich ihn einfach ausgemacht. Als ich ihn wieder angemacht hab war plötzlich alles ganz anders.

Ich hab graue Fragezeichen im Dock! Hab hier schon danach gesucht und mich damit abgefunden, dass ich wohl das Betriebssystem neu installieren muss. Das hat mir der Gravis Mann auch gesagt, bei dem ich grade war.

Jetzt ist mir aufgefallen, dass ich keine emails mehr versenden kann. Außerdem öffnet sich jedes mal, wenn ich auch MAIL klicke ein Fenster für eine neue EMail, was vorher nicht so war und was mich auch irgendwie stört. Und ich finde keine Einstellungen dazu :-(

Wenn ich eine FTP Adresse in den Browser eingebe kommt auch nur Mist, so zahlen, Buchstaben, Sonderzeichen etc..

Meine Frage nun:

Weiß zufällig jemadn wie ich die genannten Probleme behebe, bzw noch wichtiger: Wie kann ich vermeiden, dass mir sowas wie mit der Powerpoint nicht nochmal passiert ???
 

avalon

Aktives Mitglied
Registriert
19.12.2003
Beiträge
28.470
Frage:

Hast du dein Homeverzeichnis (das mit dem Häuschen) umbenannt?

PS: Klemmende Programme killt man mit alt Apfel und esc und nicht durch ausschalten des Rechners.
 

marniepulation

Mitglied
Thread Starter
Registriert
05.04.2006
Beiträge
769
Ja das hatte ich aber schon gestern umgenannt und die Powerponit war ja auf, dh ich hab den Apfel gar nicht mehr gehehen und konnte auch die Maus nicht merh bewegen und so.
 

submax

Mitglied
Registriert
31.03.2006
Beiträge
964
PowerPoint kommt von MS, was will man da erwarten ;)

Ne im Ernst, könnte es nicht an Rosetta liegen?
 

quack

Aktives Mitglied
Registriert
29.12.2004
Beiträge
6.402
DU darfst das Homeverzeichnis unter keinen Umständen umbenennen. Die Folgen hast du erlebt....

Die Suche im Forum hilft dir wahrscheinlich weiter. Oder es findet sich jemand, der dir hier direkt schreiben kann, was zu tun ist.
 

marniepulation

Mitglied
Thread Starter
Registriert
05.04.2006
Beiträge
769
Ohje! Hab ich jetzt was echtes kaputt gemacht??? Oder ist es damit getan wenn ich die cd da neu installiere?
 

avalon

Aktives Mitglied
Registriert
19.12.2003
Beiträge
28.470
marniepulation schrieb:
Ohje! Hab ich jetzt was echtes kaputt gemacht??? Oder ist es damit getan wenn ich die cd da neu installiere?

Schau doch mal bitte was ich geschrieben habe in Post 5
 

marniepulation

Mitglied
Thread Starter
Registriert
05.04.2006
Beiträge
769
Ich hab in dem Link gelsen, dass wenn man das home unter systemeinstellungen - benutzer umstellt nichts passiert... So hab ich das auch gemacht ?!?!
 

avalon

Aktives Mitglied
Registriert
19.12.2003
Beiträge
28.470
marniepulation schrieb:
Ich hab in dem Link gelsen, dass wenn man das home unter systemeinstellungen - benutzer umstellt nichts passiert... So hab ich das auch gemacht ?!?!

Dort kann man das Homeverzeichnis NICHT umbenennen.
Ich glaube du verwechselst einiges.

Also cool down und mal tief Luft holen, lesen, verstehen und dann handeln ;)
 

avalon

Aktives Mitglied
Registriert
19.12.2003
Beiträge
28.470
marniepulation schrieb:
:) Das mach ich. Vielen Dank schonmal

Du kannst natürlich auch neu installieren, das sage ich aber nur deshalb weil du dein Book erst sei 3 Tagen hast und deshalb wahrscheinlich keine Wichtigen Daten oder Einstellungen drauf hast.

Auch da gibt es zwei Wege, eine völlige Neusinstallation oder eine angepasste wo du die Einstellungen übernehmen kannst.
Davon rate ich dir aber ab, weil du dann falsche Einstellungen übernehmen würdest.
 

PieroL

Aktives Mitglied
Registriert
25.08.2005
Beiträge
5.837
ACHTUNG!!!

Man darf
unter keinen Umständen
niemals
nie
nicht
zu keiner Zeit
das Home-Verzeichnis umbenennen!!!



Ich rate dir ebenfalls zu einer Neuinstallation... :rolleyes:

Eigentlich sollte Apple das mal fixen, dass man das überhaupt umbenennen kann...
 

marniepulation

Mitglied
Thread Starter
Registriert
05.04.2006
Beiträge
769
Ich hab wirklich noch nichts wichtiges hier drauf. Wenn ich das nach der Anleitung mit dem Home da mache, und dann neu installiere ist es aber doch ok wenn die Einstellungen übernehme oder?
 

PieroL

Aktives Mitglied
Registriert
25.08.2005
Beiträge
5.837
Wenn du es nach der Anleitung hinkriegst und es funktioniert, brauchst du ja nich zwangsläufig neu installieren... ;)


P.S.: Viele Grüße ins Bergische... :)
 

Itekei

Aktives Mitglied
Registriert
11.11.2003
Beiträge
5.080
PieroL schrieb:
Man darf
unter keinen Umständen
niemals
nie
nicht
zu keiner Zeit
das Home-Verzeichnis umbenennen!!!
Hmmm... Verbote wirken so einen Reiz auf mich aus...ob ich mal soll? :D
 
Oben