Deinstallation von software/Wiederherstellungsoption

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von JochenKoe, 18.11.2003.

  1. JochenKoe

    JochenKoe Thread Starter Registriert

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    29.08.2003
    Hallo zusammen,


    gibt es beim Mac OS X 10.3 etwas ähnliches wie bei Windows zum Deinstallieren von Software oder sogar einen Wiederherstellungspunkt.
    Wie deinstalliere ich denn "einigermaßen sauber" ein Programm vom OS X 10.3 herunter, welches ich nicht mehr auf meinem Mac haben möchte .
    Schöne Grüße
    Jochen
     
  2. Egger1000

    Egger1000 Mitglied

    Beiträge:
    1.875
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    10.06.2003
    Einfach löschen...außer, dass vielleicht ein DeInstaller vorhanden ist. ;)
     
  3. JochenKoe

    JochenKoe Thread Starter Registriert

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    29.08.2003
    Bedeutet dies, dass sich installierte Software nicht wie im Windows in ähnlichen Dateien wie in der Windows-registry verhakt? Einfaches löschen reicht aus?
    Gruß Jochen
     
  4. Egger1000

    Egger1000 Mitglied

    Beiträge:
    1.875
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    10.06.2003
    Genau so ist es...
    Keine komplizierten Registrations-Eintragungen im OS - auch ein Grund, warum OS X so stabil läuft...
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Deinstallation software Wiederherstellungsoption
  1. Red316
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    489
  2. Aladin033
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    218
  3. spike01
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    361
  4. Krokrodil
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    461
  5. nox
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    903

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.