• Wenn du alle Inhalte sehen, oder selber eine Frage erstellen möchtest, kannst du dir in wenigen Sekunden ein Konto erstellen. Die Registrierung ist kostenlos, als Mitglied siehst du keine Werbung!

DECT Telefon

Ralle2007

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
01.01.2007
Beiträge
14.519
Mein analoges Telefon an meiner Fritzbox 7590 hat den Geist aufgegeben.
Nun würde ich ganz gerne ein DECT mit der Fritzbox nutzen wollen.
Was könnt Ihr empfehlen?

Danke bereits im Vorfeld:)
 

Twoflowers

Mitglied
Mitglied seit
10.04.2009
Beiträge
440
Ich habe an meiner 7490 zwei Fritz C5. Würde ich sofort wieder kaufen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: max1948max, dodo4ever und Ralle2007

noname951

Mitglied
Mitglied seit
18.06.2006
Beiträge
2.674
Nimm am besten die Telefone von AVM
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: max1948max, dreilinger, dodo4ever und eine weitere Person

Ralle2007

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
01.01.2007
Beiträge
14.519
Ich habe an meiner 7490 zwei Fritz C5. Würde ich sofort wieder kaufen.
Ich liebäugele auch schon damit, wäre ja kompatibel. Für mich wäre ein großes Display wichtig, bzw. kann man die Schrift beim Fritzfon vergrößern?
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: dodo4ever

Twoflowers

Mitglied
Mitglied seit
10.04.2009
Beiträge
440
Ich liebäugele auch schon damit, wäre ja kompatibel. Für mich wäre ein großes Display wichtig, bzw. kann man die Schrift beim Fritzfon vergrößern?
Musste ich grad mal nachschauen. Ja, es gibt eine Option "Großschrift", kann ich dann ohne Lesebrille erkennen.

(Na gut nur auf dem linken Auge. Ich habe nämlich ein Nah- und ein Fern-Auge:D)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: dodo4ever und Ralle2007

Kiri

Mitglied
Mitglied seit
09.03.2011
Beiträge
758
Du kannst fast jedes IP fähige DECT Telefon an der Fritzbox anmelden. Da wir gerade den ISP gewechselt haben und die Fritzbox 7590 auf den ersten Einsatz wartet haben wir und auch ein anderes Telefon gegönnt. Unsere Wahl viel auf ein Gigaset.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: dg2rbf, dodo4ever, Ralle2007 und eine weitere Person

Ralle2007

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
01.01.2007
Beiträge
14.519
Das es viele Geräte gibt ist mir klar.
Man kann die auch alle an die Fritzbox anschließen. Es werden ggf. nicht alle Funktionen die die Fritzbox liefert unterstützt.
In erster Linie geht es mir um Eure Erfahrungen mit einem DECT Telefon, mit welchem Ihr persönlich wenn ihr eins nutzt, zufrieden seit.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: dodo4ever

Ralle2007

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
01.01.2007
Beiträge
14.519
Du kannst fast jedes IP fähige DECT Telefon an der Fritzbox anmelden. Da wir gerade den ISP gewechselt haben und die Fritzbox 7590 auf den ersten Einsatz wartet haben wir und auch ein anderes Telefon gegönnt. Unsere Wahl viel auf ein Gigaset.
ok.
 

Twoflowers

Mitglied
Mitglied seit
10.04.2009
Beiträge
440
Du kannst fast jedes IP fähige DECT Telefon an der Fritzbox anmelden.
Wobei Du dann schauen musst, welche Funktionen unterstützt werden und welche nicht. Darauf hatte ich keinen Bock. Ich freue mich nun über die gute Zusammenarbeit der Fritz Box und der C5. Als Home screen habe ich z.B. den DSL und Fritz Box Status. Alles auf einen Blick. Gäste WLAN schalte ich am Telefon ein, wenn ich es brauche. Nervende Spam Anrufer wandern gleich am Telefon auf Knopfdruck in die Blacklist der Fritz Box usw. Diese Integration war für mich ausschlaggebend.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Watz63 und dodo4ever

maba_de

Mitglied
Mitglied seit
15.12.2003
Beiträge
15.526
Das C5 ist innerhalb von Sekunden eingerichtet und arbeitet perfekt mit der Fritzbox zusammen - logischerweise.
Der Vollständigkeit halber sollte man erwähnen, dass es bereits den Nachfolger C6 gibt.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Ralle2007 und dodo4ever

vidman2019

unregistriert
Mitglied seit
10.01.2019
Beiträge
1.720
Hier seit über 8 Jahren ein FritzFon MT-F und immer noch sehr zufrieden. Wird immer noch mit Updates versorgt und das Zusammenspiel FritzBox 7590 lässt wenig zu wünschen übrig.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Ralle2007

maba_de

Mitglied
Mitglied seit
15.12.2003
Beiträge
15.526
Hier seit über 8 Jahren ein FritzFon MT-F und immer noch sehr zufrieden. Wird immer noch mit Updates versorgt und das Zusammenspiel FritzBox 7590 lässt wenig zu wünschen übrig.
Ergänzend, die Firmware des Mobilteils hängt auch von der Firmware des Routers ab.
AVM prüft die, um die Kompatibilität sicherzustellen.
Ich bin bei Unitymedia und mein Router erhält die Firmware von Unitymedia. Deshalb kann ich auch nicht die aktuellste Firmware für das C5 installieren.
 

Olivetti

Mitglied
Mitglied seit
09.12.2005
Beiträge
11.697
Das C5 ist innerhalb von Sekunden eingerichtet und arbeitet perfekt mit der Fritzbox zusammen - logischerweise.
z.b. podcasts/ip-radiosender in der fritzbox einrichten und, falls nötig mit headset, am fritzfon hören.

wer an der fritzbox etwas anderes, als ein fritzfon betreibt, hat die kontrolle über sein leben verloren. :noplan:
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: DoroS, Ralle2007, Twoflowers und eine weitere Person

geTakkert

Mitglied
Mitglied seit
07.07.2019
Beiträge
75
Mir ist bewusst das Ralle2007 nach einen DECT Tel. fragt...
Da du eine Fritzbox im betrieb hast, warum nicht Fritz!Fon App?

Meine Frau und haben seit ner` gefühlten Ewigkeit kein Telefon mehr im Haus,
Grafisch & Tonqualität nicht das beste, aber zum Tellen langts.
Dank iOS CallKit muss die App nicht ständig im Hintergrund laufen...
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: jteschner

Ralle2007

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
01.01.2007
Beiträge
14.519
Mir ist bewusst das Ralle2007 nach einen DECT Tel. fragt...
.... naja vor 2 Tagen war mir das noch nicht bewußt, da mein analoges Telefon an der Fritzbox funktioniere.
Das Telefon nutzt meine Frau zu 95%, persönlich habe ich ein iPhone womit ich telefoniere.