DC client keine public serverliste zum auswählen?

  1. simply

    simply Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.11.2004
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    0
    verwende das programm DC direct connect aber seit kurzem habe ich keine serverliste mehr wo ich einen host auswählen kann :(
    weiß jemand wo man ein software update bekommt bzw. wie man eine neue serverliste importieren kann.

    die neo modus seite hat plötzlich auch nur mehr kong fu content online. was geht hier vor? :mad:
     
    simply, 30.09.2005
  2. starbuxx

    starbuxxMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.04.2003
    Beiträge:
    1.442
    Zustimmungen:
    8
    vergleiche auch hier

    dafuer hast du sicher verstaendniss.

    gruesse,
    sbx
     
    starbuxx, 30.09.2005
  3. simply

    simply Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.11.2004
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    0
    damit verkauft ihr auch ein wenig eure seele. wie der text sagt filesharing muss nicht illegal sein. aber die zensur im internet lässt sich scheinbar nicht aufhalten. ich verstehe aber das ihr angst habt und euch ärger ersparen wollt. doch das ist genau das was die lobys erreichen wollen. wenn es nach denen ginge dürfte man nur noch auf filesharing programme verweisen wie www.napster.com und co. wo sie mitprofitieren (ist doch krank). ich hoffe das www.heise.de im link berufungsverfahren gewinnt denn ein informationszeitalter lebt vom freien fluss der daten.

    whatever ich akzeptiere eure regelung.
     
    simply, 30.09.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - client public serverliste
  1. Hellcat
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    288
    AgentMax
    07.12.2016
  2. ekki161
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    167
    ekki161
    04.10.2016
  3. Steppenwolf
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    744
    Carmageddon
    20.08.2016
  4. Dirty Sock
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    678
    agrajag
    12.10.2015
  5. heinetz
    Antworten:
    24
    Aufrufe:
    1.989
    heinetz
    10.10.2014