1. Wenn du alle Inhalte sehen, oder selber eine Frage erstellen möchtest, kannst du dir in wenigen Sekunden ein Konto erstellen. Die Registrierung ist kostenlos, als Mitglied siehst du keine Werbung!

dboX-TV 0.4 Infos, Meinungen, Fehlermeldungen

Diskutiere das Thema dboX-TV 0.4 Infos, Meinungen, Fehlermeldungen im Forum Sonstige Multimedia Hard- und Software.

  1. Hellrider

    Hellrider Mitglied

    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    05.01.2006
    Ich bekomme mit der Version 0.5 auch den Fehler mit der "NilObjectExeption".
    Auf meiner D-Box 2 ist ein Yadi-Image 2.1.0.3.
     
  2. SCB

    SCB Mitglied

    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    29.12.2005
    gibts schon was neues wegen der doofen Fehlermeldung?
    Vielleicht vom Threadersteller?
     
  3. Superbunny79

    Superbunny79 Registriert

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    07.01.2007
    Hi....


    Habe hier ein Macmini erhalten und versuche damit mal ein wenig zu arbeiten.

    das erste mal das ih so ein teil habe. bei dem versuch das tool dboxtv zu starten kommt folgende Meldung:
    "an exception of class NilobjektExceptions was not handled"

    wie gesagt ich bin absoluter newbie in sachen mac....

    thx für Hilfe
     
  4. Kleppers

    Kleppers Mitglied

    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    27.11.2006
    Ich klinke mich auch mal mit ein...
    Habe gestern mal verschiedene Versionen von dBox-TV auf einem Intel-MAC getestet. Aber bei allen kommt die bekannte Fehlermeldung...
     
  5. SCB

    SCB Mitglied

    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    29.12.2005
    Habe den Threadersteller und Programmieren schon vor ein paar Wochen kontaktiert, jedoch ohne Erfolg.

    Schade, das Programm sah echt vielversprechend aus.
     
  6. Swallowtail

    Swallowtail Mitglied

    Beiträge:
    533
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    17.02.2005
    Nehmt die PPC Version mit Rosetta. Funktioniert mit den Hauptfunktionen ganz gut.

    Leider kann ich nicht streamen…
     
  7. 4farbstift

    4farbstift Mitglied

    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    06.11.2004
    Es spielt keine Rolle, ob PPC oder Intel. Entscheidend ist die Neutrino-Version. Die neueren laufen gar nicht mit dboX-TV.

    LEIDER :(
     
  8. Swallowtail

    Swallowtail Mitglied

    Beiträge:
    533
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    17.02.2005
    Die Neutrino Version hat vielleicht etwas damit zu tun ob das Programm mit der dBox komunizieren kann. Aber der erwähnte Fehler (»NilObjectExeption«)tritt bei mir nur bei der UB Version auf.
     
  9. 4farbstift

    4farbstift Mitglied

    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    06.11.2004
    Das kann ich beim Mac Pro nicht bestätigen. Der erste Aufruf zeigt die Senderlisten, nur eben keine EPG-Daten. Erst nach Beenden und erneutem Aufruf erscheint die Fehlermeldung. Nach Neustart des Computers habe ich wieder einen Versuch "frei".
    Da dboX-TV, nach Wechsel der Neutrino-Version, auch auf meinem G4 nicht mehr lief, vermute ich den Fehler eben hier.
     
  10. t_heinrich

    t_heinrich Mitglied

    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    8
    Mitglied seit:
    22.04.2005
    Es gint seit paar Tagen eine neue Version.
    Hab ich grad entdeckt.
    Werd sie am WoEn mal testen.
    Besten Dank schonmal im Voraus an den Entwickler, dass er sich die Zeit und Mühe nimmt bzw. macht.

    Thomas
     
  11. ale

    ale Mitglied

    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    31
    Mitglied seit:
    09.12.2004
    habe früher auch die Soft verwendet, aber jetzt nehme ich von der Dbox auf die NFS-Freigabe des mac minis auf, das finde ich komfortabler
     
  12. t_heinrich

    t_heinrich Mitglied

    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    8
    Mitglied seit:
    22.04.2005
    OFFTOPIC
    Wie und mit was komprimiert ihr eigentlich? Sind ja schon groß die Files.
    Also am liebsten würde ich mit h.264 codieren und den DTS Stream erhalten.
    Und dann am liebsten im AVI Format.
    Kennt ihr da was?

    Thomas
     
  13. TH-SH

    TH-SH Mitglied

    Beiträge:
    601
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    18.09.2004
    Wozu? Der Mpeg2-Datensrom, den die Box liefert ist doch schon optimal komprimiert.

    Wennd du die Datei kleiner haben willst leidet die Information (das Bild wird schlechter). Dann nehme einen VHS-Videorecorder...

    Übrigens, eine 400 Gigabyte Festplatte (S-ATA) kostet gerade mal 100 Euro. Das ist mittlerweile billiger als VHS-Cassetten für die gleichlange Aufnahmezeit (rund 100 Stunden Spielfilm oder 400 Stunden Dokus/Serien).

    Thomas
     
  14. didi1231

    didi1231 Mitglied

    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    15.05.2005
    Hallo,
    wo kann man die Version bekommen ?
    Danke schonmal
    MfG
    didi

     
  15. titof

    titof Mitglied

    Beiträge:
    485
    Zustimmungen:
    9
    Mitglied seit:
    06.09.2006
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...