David gegen Goliath...

Welchen iMac bevorzugt ihr?

  • iMac CRT G3! Die Bunten!

    Stimmen: 5 5,6%
  • iMac 15" Sieht angenehmer aus!

    Stimmen: 8 8,9%
  • iMac 17" New Generation ist der beste!

    Stimmen: 66 73,3%
  • ich nehm nen´eMac...

    Stimmen: 11 12,2%

  • Umfrageteilnehmer
    90

j.koroll

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
12.03.2003
Beiträge
214
Punkte Reaktionen
0
Hallo zusammen.
Ich wollte jetzt mal eine rein Designmäßige Frage stellen (Zur Hardware komme ich gleich) Zum iMac15" und zum iMac17":
Findet ihr den iMac 17" mit seinem "doch recht üpigen" Display gut oder fändet ihr es besser wenn Apple dem 15"er Modell noch ein Update verpassen würde da der Display proportionsmäßig besser zu Gesamtbild passt?

schreibt drauf los!
 

ESMA

Mitglied
Dabei seit
26.02.2003
Beiträge
426
Punkte Reaktionen
4
Für mich der iMac mit 17" (vielleicht irgendwann mal mit 19"?), keine Frage.

Was nützt mir der tollste Rechner, wenn ich nichts sehen kann? Am Display zu sparen halte ich für verkehrt. Die Augen werden es Dir danken, auch wenn man "nur" Textverarbeitung macht.

Ist aber mit Sicherheit auch eine Frage der Schreibtischgröße - und wieviele Stifthalter man sein eigen nennt ... ;)

Gruß,
ESMA
 

Andreas [S]

Mitglied
Dabei seit
08.11.2002
Beiträge
380
Punkte Reaktionen
0
Also ich finde auch die 17" Version die bessere. 15" ist ok aber wer will daran schon arbeiten? Wenn man noch nen zusätzlichen Monitor hat dann lass ich mir das eventuell noch gefallen aber wenn man Flash oder InDesign oder Photoshop offen hat dann ist man mit 15" einfach ausgelastet bzw muss immer hin und her scrollen um alles zu sehen.

von dem her 17" oder mehr.
 

aralka

Aktives Mitglied
Dabei seit
25.01.2002
Beiträge
2.286
Punkte Reaktionen
2
... ich sitze ja nun hier neueerdings auch vor dem 17 Zoll Bildschirm. Unter den Bedingungen, die Andreas genannt hat, hat er Recht.
Ansonsten , und das dürften sehr viele Anwender sein, reicht der 800 MHz 15 Zoll iMac mehr als aus. Da ist doch die Nutzung des OS wichtiger als die 1440 Pixel.
Meine Empfehlung an alle, die am sinnieren sind: Der 15 Zoll TFT-iMac ist besser als jede Windose.
aralka
 

Thomac

Mitglied
Dabei seit
26.02.2003
Beiträge
935
Punkte Reaktionen
4
Ich fand damals die Proportionen des 15" iMac etwas merkwürdig. Der Fuß war irgendwie eine Nummer zu groß.
Am 17 Zöller stimmen die Proportion 100%ig.
Trotzdem finde ich den 15" iMac super, die 1024x768 Pixel reichen absolut aus für den privaten Gebrauch (Tippen, surfen, mailen...).

Grüße
Thomas
 

CyTreX

Mitglied
Dabei seit
03.09.2002
Beiträge
105
Punkte Reaktionen
0
Ganz klar der 17er, keine Frage. Von mir aus könnten sie auch nen 19" Display dranschrauben. Sollte aber auch im Breitbildformat sein.
 
L

Lynhirr

Das was reicht ...

Für mich gilt: Das was reicht (genügt) ist für mich richtig. ;)

Daher habe ich mir den 15" iMac gekauft. Das Display zeigt mir alles, was ich brauche und ist auch nicht viel kleiner als mein 17-Zöller CRT am 6500er.

Und da ich sparsam denke, war dieser Mac exakt der richtige. Und nach 2 Monaten muss ich sagen, ich habe es keinen Moment bereut.

Just my 2 Cent

Lynhirr
 

Akoran

Mitglied
Dabei seit
04.03.2003
Beiträge
135
Punkte Reaktionen
0
Je größer desto besser :)

Möchte meinen 17" nicht mehr missen, zum arbeiten ideal.

Allerdings hätt ich da noch ein paar Verbesserungsvorschläge für das nächste Modell:
1. ein um 90° drehbarer Bildschirm wäre mal was nettes für Word uns so
2. dass der Monitorausgang nicht einfach spiegelt.
3. und für die Cineasten ein Audio-Digital-Ausgang :)
 

aralka

Aktives Mitglied
Dabei seit
25.01.2002
Beiträge
2.286
Punkte Reaktionen
2
wichtige Erweiterung für neuen iMac

Wenn ich so auf meine Zeitungsfinger gucke, dann wäre eine automatische Fingerwaschanlage nicht so schlecht. javascript:smilie(':D')
aralka
 

awimundur

Mitglied
Dabei seit
06.05.2003
Beiträge
615
Punkte Reaktionen
0
Beide sind OK

Wir hatten bislang einen iMac G4 800 15" und sind mit dem Gerät sehr zufrieden. Aus diesem Grund habe ich für die anderen Büro-Arbeitsplätze
(BizzCross, Office, RagTime, iLife) weitere 15" iMacs bestellt, da die 700er
Auslaufmodelle derzeit konkurrenzlos günstig sind und der eMac einfach
zu laut ist.

Klar, die 17er wären noch cooler gewesen, aber dafür bekommen wir
jetzt zwei 15er zum Preis von einem 17er.:cool:
 

funkbop

Mitglied
Dabei seit
01.06.2003
Beiträge
218
Punkte Reaktionen
1
tja, sorry: ich bin für den 15". der 17" iMac sieht irgendwie aus, als würde man einen Benz mit Schubkarrenreifen fahren: zuviel bild für's gehäuse & zum rummachen reichen 15" auf jeden fall...javascript:smilie(':p')
 
Oben Unten