Datenverbrauch unter iOS 11

Dieses Thema im Forum "iOS" wurde erstellt von Pebowski, 12.10.2017.

  1. Pebowski

    Pebowski Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    467
    Zustimmungen:
    51
    Mitglied seit:
    30.01.2010
    Bei meinem iPhone 6 wird seit iOS 11 die Anzeige der Mobilen Daten nicht mehr aktualisiert, es steht schon seit Tagen auf 55,1 MB
    Anbieter ist T-Mobile in Österreich.
    Auch das Zurücksetzen der Statistiken hat auch erst nach dem 10. Mal geklappt.
    Hat das sonst noch wer von euch?

    LG, Peter
     
  2. ekki161

    ekki161 Mitglied

    Beiträge:
    17.776
    Zustimmungen:
    1.860
    Mitglied seit:
    29.06.2007
    Neustart vom iPhone hast du sicherlich schon gemacht?
     
  3. Pebowski

    Pebowski Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    467
    Zustimmungen:
    51
    Mitglied seit:
    30.01.2010
    Ja, mehrmals sogar ;-) War meine erste Idee.
     
  4. Macodernichts

    Macodernichts Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    13.10.2017
    Bei mir wird alles ordentlich angezeigt. Auf jeden Fall seltsam
     
  5. Pebowski

    Pebowski Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    467
    Zustimmungen:
    51
    Mitglied seit:
    30.01.2010
    Nach dem neuesten Update auf 11.0.3 habe ich es noch einmal neu gestartet und jetzt zählt er wieder rauf. 56,9 MB - aber er war tagelang "eingefroren" ;-)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.