Datensicherung zurückgespielt // kein Benutzer vorhande

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von c0b41n, 27.02.2007.

  1. c0b41n

    c0b41n Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    56
    Mitglied seit:
    30.05.2006
    Hallo,
    ich habe grade mein Austauschgerät erhalten und das neue Gerät im Targetdiscmode gestartet und mit CCC die Daten zurückgespielt.
    Leider habe ich vorher vergessen die neue Platte zu formatieren und jetzt bekomme ich nach der Rücksicherung keine Benutzer vorgeschlagen.

    Was kann ich überschreiben/löschen und überschreiben, damit MacOS die Benutzer erkennt. Habe keine Lust das Rücksichern nochmal 3 Stunden laufen zu lassen.

    Ich hoffe ihr könnt mir fix mal helfen.

    Gruß Felix
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen