Datensicherung mit Macbackup von MacXware

  1. scusi31

    scusi31 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.01.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Vielleicht kann jemand helfen oder hat auch dies Problem gehabt.
    Ich möchte ein paar Dateien (hauptsächlich Fotos aus iphoto)auf einem USB Volumen sichern. Ich habe mir (bin kein Profi) die Software Macbackup von
    MaXware gekauft und versucht jpg. Bilder auf dem Volumen und einer DVD
    zu speichern. Auf der DVD war dann ein Ordner Backup1.smb auf dem Volumen funktionierte das auch. Wenn ich nun den Ordner auf der DVD oder dem Volumen öffne, öffnet sich auch das Programm iPhoto mit Import vorbereiten aber dann kommt folgende Fehlermeldung :
    die Datein konnten nicht importiert werden, der Dateityp wurde nicht erkannt oder die Datein enthalten ungültige Daten.
    Kann es sein das ich den Backup gar nicht auf dem Backup Medium öffnen kann ? Der Restore der Daten scheint zu funktionieren, kann ich aber auch nicht richtig prüfen. Ist diese Methode überhaupt für die Sicherung von großen Fotodateien die sich in zwei Jahren ansammeln zu empfehlen ?
    Ich bin kein Computerprofi aber froh wenn ich den Windoofrechner im Büro abschalten kann. Mein Mac ist ein Mini mit OSX 10.3.9 1,42 GHZ G4,
    512 MB . Vielen Dank für eventuelle Tipps, die Suchfunktion hat nicht geholfen. Gruss Scusi31
     
    scusi31, 04.01.2007
  2. MahatmaGlück

    MahatmaGlückMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.10.2003
    Beiträge:
    6.510
    Zustimmungen:
    62
    hm, kann es sein, dass dein backup-programm dann auch für das wiederherstellen der gesicherten daten verwendet werden muss?

    iphoto streikt dann, wenn du dateien importierst, die keine bilder sind - das smb format kenne ich in dem zusammenhang nicht :noplan:

    ps: wenn ich backups mache, dann brenne ich mir einfach eine photo-cd aus iphoto heraus. ich habe aber auch keine 10000 fotos gesammelt ;)

    -----
    edit: siehe hier ab seite 12 ;)
    http://www.macxware.com/pdfs/MacBackup.pdf
     
    MahatmaGlück, 04.01.2007
  3. scusi31

    scusi31 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.01.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für den Hinweis, ich hoffe es kommen noch ein paar Infos.
    Werde auf jeden Fall noch ein paar Versuche starten. Es sind auch "nur"
    1.500 Fotos und irgendwie ist man zu faul da einmal richtig aufzuräumen.
    Aber ich möchte natürlich auch ein paar andere Daten sichern.
    Schönen Freitag , Scusi31
     
    scusi31, 04.01.2007
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Datensicherung Macbackup MacXware
  1. RocketBean
    Antworten:
    22
    Aufrufe:
    714
    Olivetti
    14.06.2017
  2. uboot
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    316
  3. malah
    Antworten:
    38
    Aufrufe:
    1.558
    dreilinger
    14.11.2016
  4. Roman1988
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    219
    roedert
    03.10.2016