Datenschutz bei Webstatistiken?

  1. Adrenalinpur

    Adrenalinpur Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.07.2004
    Beiträge:
    666
    Zustimmungen:
    0
    Sorry so richtig paßt das Thema hier nicht rein, aber ich dachte schon es ist wichtig.

    Da ja sehr viele von euch eigene und auch Kundenhomepages betreiben, woll ich mal euere Meinungen dazu hören oder Webstatistiken öffentlich zugänglich sein sollten oder besser User und Passwort geschütz und warum.

    Ich freu mich schon auf die Antworten :)
     
    Adrenalinpur, 15.10.2004
  2. RC-FFM

    RC-FFMMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.08.2004
    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    0
    Unter dem Gesichtspunkt des Datenschutzes hängt es davon ab, welche Daten Du erhebst bzw. welche Du veröffentlichen willst. Vereinfacht ausgedrückt ist alles das problematisch, was - ggf. auch mit besonderer Sachkenntnis - einen Rückschluss auf eine bestimmte d.h. individualisierbare Person zulässt.

    Sofern die Webstatistik nur allgemein Zugriffzahlen und -zeiten beinhaltet, ist dies damit wohl kein Problem.
     
    RC-FFM, 16.10.2004
  3. Adrenalinpur

    Adrenalinpur Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.07.2004
    Beiträge:
    666
    Zustimmungen:
    0
    @rfc-ffm
    ich weiß nicht ob es wirklich so einfach ist
    manche virthost besitzer möchten viellecht nicht schwache visits öffentlich haben
    mach mit click on bannerwerbung?
    manche mit bestimmten seiten?

    wie handhabt ihr das
     
    Adrenalinpur, 16.10.2004
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Datenschutz bei Webstatistiken
  1. domeru
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    3.285
  2. Bellaluna
    Antworten:
    38
    Aufrufe:
    1.492
  3. weblehrling
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    372
    Bert H.
    23.07.2016
  4. El-Gerto
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    307
    El-Gerto
    03.07.2016