Datenexport von Entourage nach Outlook Express

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von funkydany, 28.02.2005.

  1. funkydany

    funkydany Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    05.06.2004
    Hallo allerseits, Ich habe die Foren durchforstet aber leider noch keine gangbare Lösung zu meinem Problem gefunden.

    Ich möchte bestehende Daten (Mails und Kontakte) aus Entourage Mail von einem Powerbook G3 "Pismo" mit OS 9.2 in (bitte nicht Lachen... :D ) Outlook Express auf einen PC mit Win 98 exportieren.

    Hat mir jemand eine Lösung dazu ?
    Besten Dank und Gruss
    Dany
     
  2. oSIRus

    oSIRus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.721
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    16.09.2004
    bist du ein sog. Backswitcher?
     
  3. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.282
    Zustimmungen:
    290
    Mitglied seit:
    09.09.2003
    :eek:

    War macht denn sowas?

    Wenn du dir schon Win98 antust / antun musst, dann doch wenigstens nicht mit dieser Virenschleuder "Outlook Express". Thunderbird wäre ratsam!
     
  4. dannycool

    dannycool MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.489
    Zustimmungen:
    34
    Mitglied seit:
    02.02.2005
    Wie schon an anderer Stelle: Am einfachsten ist es immernoch mit dem Umweg über einen IMAP-Server, zumindest was die Mails angeht. Bei den Kontakten.. naja... viel Glück ;)
     
  5. funkydany

    funkydany Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    05.06.2004
    Hello again !
    Ich muss meine obige Anfrage etwas präzisieren. Ich supporte in dieser Angelegenheit meine Freundin. Sie hat auf Ihrem Pismo persönliche als auch "Geschäftsdaten". Sie arbeitet u.A. Teilzeit an einer Schule. Dort hat Sie nun einen "persönlichen PC" (Standalone, Pentium II mit Modem, Win 98, Outlook Express) und einer persönlichen "offiziellen" eMail-Adresse bekommen. Arbeiten für die Schule hat Sie bisher über Ihren persönlichen Notebook und Ihre Private eMailadresse abgewickelt. Nun kann Sie sich davon lösen, muss aber dazu alle bestehenden, relevanten Daten (Mails und Kontakte) auf diesen PC auslagern. Man muss eben mit den Mitteln arbeiten, welche man zur Verfügung bekommt… Da ist kein Thunderbird (?) oder Server vorhanden...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen