datenbankverbindung theorie???

  1. smista

    smista Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.02.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    hallo leute,

    könnt ihr mir ein paar nützliche informationen über datenbankverbindungen aus der theorie geben? ich muss bis ende dieser woche eine präsentation machen und ich habe in diesem gebiet wenig ahnung.
    wäre toll wenn mir jemand helfen könnte.
    also das thema nochmal: datenbankverbindungen (odbc,....) wie z.B. vorteile, nachteile sowie erklärungen.

    danke.



    mfg. smista
     
  2. weber

    weber MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.12.2005
    Beiträge:
    3.115
    Zustimmungen:
    27
    Zuerst einmal willkommen im Forum!!

    Hier dürftest du geholfen bekommen..
     
  3. smista

    smista Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.02.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    ja hallo erst mal :)

    ja danke weber für deine schnelle antwort.
    in wikipedia hab ich auch schon gut rumgestöbert aber das ist alles so kantig geschrieben. ich habe gehofft dass frei-wörtlich was kommt. also nichts gegen dich ;)

    smista
     
  4. stefan6591

    stefan6591 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.12.2005
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Hi, habt ihr noch n paar andere Links, gibt es da etwas wie z.B. Self Linux für die Datenbanksysteme, also etwas für Dummys und blutige Anfänger?

    Irgendwo im Web müsste ja eine Zusammenfassung darüber stehen oder?

    Vielen Dank,

    mfg Stefan
     
  5. smista

    smista Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.02.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    oder vielleicht etwas über direkte datenbanken oder indirekte datenbanken...

    danke

    smista
     
  6. wegus

    wegus MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.09.2004
    Beiträge:
    14.982
    Zustimmungen:
    1.545
    was bitte ist eine indirekte Datenbank :kopfkratz:

    ich kenne nur relationale DBMS. ODBC ist eine Erfindung von Microsoft, die meisten Datenbanken kommunizieren über ein proprietätes Protokoll via TCP/IP.