1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Datenbank für Office 2004?

Dieses Thema im Forum "Gerüchteküche" wurde erstellt von scala, 12.05.2005.

  1. scala

    scala Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.04.2005
    Beiträge:
    1.001
    Zustimmungen:
    15
    Hallo an Alle,

    jetzt will ich mich bei den Gerüchten auch mal beteiligen. Angeblich plant Microsoft eine Datenbank für das Office Mac. Hat man hier schon etwas gehört? Vielleicht sogar dazu, ob es Access mit dem *.mdb Format unterstützt?

    Viele Grüße
     
  2. Tobfun

    Tobfun MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.05.2004
    Beiträge:
    1.372
    Zustimmungen:
    0
    Ihhh... Wenn tatsächlich eine Access-Datenbank für Office:mac 2004 kommt, denn würde ich die garantiert nicht nehmen...
    Irgendwo mag ich FM... :)
     
  3. scala

    scala Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.04.2005
    Beiträge:
    1.001
    Zustimmungen:
    15
    Es ist aber für viele Anwender einfacher, weil die Datenbanken schon programmiert sind. Wenn Filemaker die komplette Datenbankstruktur importieren könnte, wäre das ja ok. Es kann aber nur die Daten, nicht aber die Abfragen und die Berichte importieren. Das erfordert wieder Zeit, die man nicht wieder investieren möchte.

    Viele Grüße
     
  4. s_ko

    s_ko MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.04.2005
    Beiträge:
    381
    Zustimmungen:
    10
    Mir würde ja auch schon eine DB reichen die, wie scala ja schon schreibt, mdb komplett importieren kann und ich gleich wieder mit meinen Formularen arbeiten kann. Es steckt häufig einfach zu viel Entwicklungzeit dran. Mir wäre es da wurscht ob es ein Access für Mac gibt oder eine andere SoftwareDB.