Datenanalyse a la Origin

Dieses Thema im Forum "Andere" wurde erstellt von billhaley, 12.04.2008.

  1. billhaley

    billhaley Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    8
    Mitglied seit:
    24.12.2007
    Hallo,

    ich suche ein Datenanalyse-Programm zum Erstellen von Datentabellen und Fitten. Excel:mac 08 tut's ja leider nicht(ich kann noch nicht mal die Achsen beschriften:heul: oder individuelle Fehlerbalken vergeben.... siehe andere Threads . . .) Von QtiPlot hab ich schon gehört, gibts aber nur gegen Geld und ich will ungern die Katze im Sack kaufen wenn ihr wisst was ich meine(eine MS-Office-Katze hat genügt:hamma:
     
  2. aXon

    aXon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    727
    Zustimmungen:
    37
    Mitglied seit:
    04.01.2004
  3. aXon

    aXon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    727
    Zustimmungen:
    37
    Mitglied seit:
    04.01.2004
  4. billhaley

    billhaley Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    8
    Mitglied seit:
    24.12.2007
    Vielen Dank!

    Werd mich damit dann jetzt mal ein bisschen auseinandersetzen...
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Datenanalyse Origin
  1. tukatatam
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    6.907
  2. Le Guignol
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    845

Diese Seite empfehlen