Daten von ipod auf ibook übertragen

Diskutiere das Thema Daten von ipod auf ibook übertragen im Forum iPod

  1. mamailu

    mamailu Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    05.09.2007
    Hallo,
    ein Neuling meldet sich zu Wort und bittet um Hilfe:
    Ich habe ein Ipod Video mit 80 GB und ein iBook G4.
    Bei besagtem iBook ist die Festplatte kaputt gegangen und ich habe nun eine neue, größere Einbauen lassen. Alle Daten die auf meiner alten Festplatte waren habe ich natürlich verloren.

    Nun möchte ich die Musik- und Fotodateien von meinem Ipod auf mein iBook bekommen. Naiv wie ich bin, war ich der Meinung: "Das kann man bestimmt ganz einfach rüberziehen!" Tja, kann man aber nicht.

    Ich habe nun zwar eine Seite von apple gefunden, in der dieser Vorgang ausführlich erklärt wird, allerdings benötigt man dazu "den alten PC" - den gibt es aber ja nicht.

    Erschwerend hinzu kommt noch, das ich echt SO WENIG Ahnung habe und einfach keine Computer-Auschecker bin.

    Ich brauche HILFE!!!!!
     
  2. Spike

    Spike Mitglied

    Beiträge:
    16.255
    Zustimmungen:
    144
    Mitglied seit:
    16.09.2003
    Lade Dir mal Senuti aus dem Netz, das ist das Gegenstück zu iTunes.
    Damit sollte es klappen, die Daten vom iPod auf den Rechner zu bringen...

    Hallo im Forum! :)
     
  3. mamailu

    mamailu Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    05.09.2007
    Soweit schon mal Danke! Bin gerade beim Rüberkopieren - aber:

    Senuti kopiert nur die Musikdateien. Wie mache ich das mit den Fotos auf meinem ipod?
     
  4. SirWP1

    SirWP1 Registriert

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    03.09.2007
    Ich auch!!!

    An alle Pro`s da draußen

    Hab das selbe Problem, brauch unbedingt meine Fotos vom IPod 30G auf meiner Festplatte

    Also wär super dankbar für Rückmeldungen
    thx
     
  5. mamailu

    mamailu Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    05.09.2007
    ich gebe nicht auf...

    ... bin nun auch schon ein wenig weiter:

    Unter folgendem Link gibt es ein Lösung, allerdings komplett in Englisch - biin noch am durchkämpfen.

    Desweiteren gibt es für Windos einige Programme, mit denen man "Fotos vom ipod auf den PC" kopieren kann. Nun meine Überlegung:

    Mit Hilfe eines solchen Programmes alle Fotos auf den PC (Windos) eines Freundes kopieren, dann per USB-Stick oder CD / DVD wieder aufs iBook holen. Sollte doch gehen, oder? Inwieweit da aber was von der Auflösung und Qualität verloren geht weiß ich nicht...

    Oder: vielleciht sollte man mal nach einem Programm schauen, mit dem man das ipod als Festplatte aktieveren kann, ohne über iTunes zu gehen. So könnte man den Vorgang jetzt nachholen, ohne das "alte iBook" zu haben und damm könnte man die Daten, wie von apple erklärt holen.

    Okay, ich spinn hier nur rum, hab ja wirklich keine Ahnung - will doch nur meine Bilder wieder auf meinem iBook haben.....
     
  6. mamailu

    mamailu Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    05.09.2007
  7. mamailu

    mamailu Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    05.09.2007
    Danke "Keith’s iPod Photo Reader 1.0"

    Mit dem oben genannten Programm hat es geklappt:

    Auf folgenden Link gehen

    http://www.macworld.com/weblogs/macgems/2005/11/keithsipodphotoreader/index.php


    und nach einer Weiterleitung oben genanntes Programm downloaden:


    1. ipod als Volumen über ITunes aktivieren
    2. ipod über USB anstecken
    3. Sicherheitshalber Synchronisierung über iTunes ausschalten
    4. ipod auf dem Schreibtsichanklicken und Ordner Bilder auf den Schreibtisch
    ziehen
    5. FINDER öffnen, Ordner Bilder anklicken, dann auf "Öffnen mit", und mit
    Keith’s iPod Photo Reader 1.0 öffnen
    6. In der Menüleiste des Programms auf "File" gehen
    7. auf "Open from ipod Photo / Thumbs Folder" gehen
    8. Bilder werden umgewandelt; dauert ca. 1 Sekunde pro Bild
    9. danach Sicherheitshalber neuen Ordner auf Schreibtisch anlegen
    10. In der MEnüleiste auf "File" und dann auf "save all Images" gehen und als
    Speicherort den neuen Ordner angeben (ich will nicht ausprobieren, ob
    das Programm evtl. etwas löscht...)
    11. Danach den neuen Ordner öffnen und die Bilder in iPhoto etc. ziehen.

    Zu meinem Erstaunen sind die Bilder auch noch in der Original-Reihenfolge.
    Ein Teil der Fotos hat nun eine auflösung von 480 x 720 Pixel ein anderer Teil hat seine Original-Auflösung. Hierzu steht auch noch etwas im oben genannten Link und bevor man das Programm downloaded wird auch nocht etwas erwähnt. Ich checks net so ganz, vielleciht kann es mir jemand erklären.

    Vorerst werde ich die Bilder noch nicht von meinem ipod löschen, evtl. gibt es ja noch eine Möglichkeit mit voller Auflösung für alle bilder, aber momentan bin ich erstmal SEHR HAPPY und ein bischen stolz auf die erfolgreiche Suche!

    Grüße an alle!

    P.S.: An Alle Software-Programmierer: Wo bleicht das überall gesuchte
    Programm?
    P.P.S.: Christopher Breen and Keith Wiley: Thank you sooo much!!!!
     
  8. SirWP1

    SirWP1 Registriert

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    03.09.2007
    Echt klasse recherchiert: Hut ab- danke dir
     
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...